In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Frage

30.10.2010 19:06:12
Suchen für eine große Fahrt über Polen,das
Baltikum und hinein nach Russland (nach Sankt
Petersburg) Mitfahrer. Die Reise soll ca.6 Wochen
dauern und in der Zeit Mai-Juli 2011 stttfinden.
St. Petersburg soll der krönende Abschluß sein.
Grobe Vorplanung vorhanden. Bitte melden.
Gruss Ulli

Frage

29.10.2010 19:05:09
Hallo,
wir hatten an unserem Caravan einen kapitalen Reifenschaden, bei dem der komplette Unterboden auf einer Länge von ca. 80cm und einer Breite von ca. 30cm herausgerissen wurde. Außerdem wurde in diesem Bereich die Gasleitung unreparabel beschädigt. Die KV die ich bei 2 Händlern machen ließ differierten jedoch um 1200,--€!!! Kann mir jemand eine Werkstatt empfehlen (möglichst in BaWü)die sauber und auch noch preiswert arbeitet?

Gruß
Rainer

Antwort

30.10.2010 19:03:33
Hallo Rainer
im Allgäu wüsst ich eine Wekstatt für Dich.
Gruss Beat

Frage

25.10.2010 21:26:23
Hallo zusammen,

bei unserem Wohnmobil wird bei längerer Standzeit (über 5-6 Wochen) immer die Autobatterie leer. Jetzt wurde uns gesagt es läge an dem Radio. Batterie ist noch kein Jahr alt.
Wer kann uns weiter helfen? Oder hat gleiche Erfahrungen gemacht?

Gruß Brigitte

Antwort

26.10.2010 07:24:07
Hallo Brigitte,
das könnte möglich sein. Habt ihr denn in letzter Zeit, also bevor der Fehler auftrat, irgend etwas am Radio gemacht? Es sieht jedenfalls so aus, dass ihr einen "geheimen Verbraucher" habt. Das kann aber eigentlich nur eine Fachwerkstatt herausfinden: euer Händler, Bosch-Dienst oder der Hersteller eures Trägerfahrzeugs. Viel Glück!
Jochen


Antwort

26.10.2010 10:09:58
Hallo Brigitte,
habt ihr ein neues Wohnmobil und deshalb noch Garantie? Dann würde ich das doch vom Händler klären lassen, bei dem ihr das Wohnmobil gekauft habt.
Wenn nicht, würde ich das Autoradio mal vom Netz trennen, einfach die Sicherung entfernen.
Direkt in die Fachwerkstatt - das kann ja auch eventuell teuer werden.
Gruß vom Niederrhein
Herbert

Antwort

26.10.2010 10:46:00
Vielen Dank für die Antworten.
Garantie ist leider keine mehr vorhanden und es haben sich schon einige Fachwerkstätten an diesen Fehler versucht.Leider konnte bis jetzt niemand uns richtig helfen.
Das Radio ist nicht neu, es wurde nur eine neue Navi-Cd aufgespielt.
Gruß
Brigitte

Kommentar

26.10.2010 15:37:14
Hallo Brigitte, klemmt mal den Minuspol der Batterie ab. Wenn Euer Wagen dann nach 4-5 Wochen einwandfrei wieder anspringt habt Ihr einen Verbraucher. Wenn nicht ist die Batterie im Eimer.
Solltet Ihr Euch selbst auf die Suche nach dem Verbraucher machen geht folgender Maßen vor. Minuspol abklemmen, Messgerät zwischen - Batteriepol und Kabel klemmen. Jetzt muß Strom fließen, wenn Ihr einen heimlichen Verbraucher habt. Jetzt nehmt Ihr immer einzeln eine Sicherung aus dem Stromkreis, wenn jetzt plötzlich kein Strom mehr fließt habt Ihr den betreffenden Kreis gefunden. Da heißt es jetzt suchen, bei mir wars mal ein völlig oxidierter Verbindungsstecker.
Viel Glück bei der Suche.

Kommentar

01.11.2010 10:41:55
Hallo,
dieses Wochende waren mein Mann und ich auf Fehlersuche.Haben alle Sicherungen der Reihe nach ausprobiert.Bei der Innenbeleuchtung und beim Radio hatten wir zusammen einen Kriechstrom von ca.150 mA.Haben nun beide Sicherungen entfernt und werden nach einiger Zeit nochmal die Spannung der Batterie Testen.Hoffen nun den Fehler gefunden zu haben.
Vielen Dank für die tollen Tipps.
Gruß
Brigitte

Antwort

31.10.2010 17:25:17
Hallo Brigitte,
wenn die Vermutung nahe liegt, dass der Fehler am Radio liegt, dann klemmt doch einfach mal das Stromkabel am Radio ab. So ein ähnlichen Fehler hatte ich mal an einem pkw den auch die Werkstatt nicht gefunden hat. durch ein Zufall, wonach das Radio gewechselt wurde war der Fehler plötzlich auch beseitigt.

Antwort

13.11.2010 12:32:52
Hallo Brigitte,

auch wir haben ähnliche Probleme mit unserer Batterie gehabt. Unser Mobil ist aber auch schon 26 Jahre alt ;-)
Ob aber nun alt oder nicht, spielt die Selbstentladung einer Batterie und auch viele Kriechströme eine nicht unerhebliche Rolle.
Wenn ihr ein neues Mobil habt, sollten Kriechströme natürlich eigentlich nicht vorkommen.

Der Tipp, die Stromversorgung abzuklemmen ist eine Idee. Dann hält die Batterie im Stand natürlich wesentlich länger.
Aber dauerhaft würde ich vorschlagen, dass ihr euch ein sog. "Solarpanel" kauft. Dieses legt ihr einfach hinter die Winschutzscheibe und steckt den Stecker in den Zigarettenanzünderbuchse.
Und schon wird die Batterie im Stand immer schön mit genügend Saft versorgt.

2x mussten wir uns mit einem PKW bereits Starthilfe geben, seit wir aber ein solches Panel (seit diesem Jahr) im Einsatz haben, ist das kein Thema mehr.
Auch nach mehrwöchiger Standzeit ist unser Wohnmobil immer angesprungen.

Ich war so positiv überrascht darüber, dass ich einen kleinen Artikel über die Verwendung eines Solarpanels geschrieben habe.
Schau mal hier: http://www.transitfrei.de/womo-solar.html

Gruß
Björn

Frage

22.10.2010 14:52:28
Habe eine Beule in meinem 2 jaehrigen
Wohnwagen,
Kann jemand mir Adressen von Werkstaetten angeben die PROFILE REPAIR anbieten?
Vielen Dank

Antwort

25.10.2010 18:35:21
Hallo,
am besten mal bei der Fa.Waru in Hameln (einfach mal googeln!) nachfragen.
Profile Repair ist erst im Kommen - läuft anscheinend alles über die Fa. Waru
Gruß Ernst

Frage

16.10.2010 23:15:52
Hallo Camperfreunde,
aufgrund unserer Gehbehinderung haben meine Frau und ich Schwierigkeiten beim Einsteigen ins WoMo.
Für die hintere Tür gibt es ja Trittstufen und Lifte. Gibt es auch so etwas für die Fahrer- und
Beifahrertüre?? Wer mir etwas dazu sagen kann,
bitte ich um entsprechende Info an meine Mail-Adresse: p-kas@hotmail.de.
Danke.Gruß
Peter

Frage

14.10.2010 19:09:39
Vielen Dank heute wurde mir mein Gewinn
vom August Multisan " Strong " zugestellt .
Gruß L. Schindler

Frage

09.10.2010 19:29:56
Hallo.
Habe eine Top - Box zu verkaufen - hatte sie auf meinem Wohnmobil- Die Box ist ca. 1,9 mtr.x 0,9 mtr.
x 0,4 mtr. groß .
Sie ist auch bei ebay nr. 110596147630 anzusehen.

Abzuholen ist sie in Fulda.

mfg. Michael

Frage

07.10.2010 17:22:51
Vielen Dank für den Gewinn Multisan, der mir während meines Krankenhausaufenthaltes zugeschickt wurde.
Gisela Rahner

Frage

02.10.2010 11:06:29
Moin!

Beim neuen Layout ist es nervig, dass das Login-Feld ganz rechts ist und bei mir aus dem Bild fast verschwindet.

Das kann man sicher leicht ändern.

Danke!

Hartmut

Antwort

02.10.2010 16:38:09
Hallo Hartmut,

dann ist offensichtlich Deine Bildschirmgröße falsch eingestellt.
Kann man über das Menü des Bildschirms anpassen.

Antwort

06.10.2010 09:08:06
Da kommt Freude auf:

Das Layout ist entsprechend geändert worden:
Danke!

Muterholln!

Hartmut

Antwort

06.10.2010 09:08:28
Da kommt Freude auf:

Das Layout ist entsprechend geändert worden:
Danke!

Munterholln!

Hartmut

Frage

30.09.2010 19:00:39
Hallo zusammen
am 29.08.10 kam die Mail Sie haben gewonnen
"Strong" Blue .
Bis heute nichts gehört trotz Mail an P.Gelzhäuser
Gruß Lothar

Frage

26.09.2010 08:34:25
Hallo zusammen,
verkaufe EMUK-Wohnwagenspiegel für den BMW X5 zum halben NP. Wurden 2 x genutzt. NP 99€ !
Die sehr wenigen absolut wackelfreien Spiegel !!
Gruß Dietmar

Frage

25.09.2010 11:18:32
Hallo,
bin auf der Suche nch einem Wohnmobilstellplatz für
mein neues Wohnmobil das im März 2011 kommt.
Könnt ihr mir helfen soll in 63165 Mühlheim am Main.oder Umgebung sein.

Gruß Kurt
Nachrichten wenn möglich an Oldie-Kurt@t-online.de

Antwort

30.09.2010 02:21:13
Entlang der Bahnlinie in Dietesheim ist genügend Platz. Oder auch Richtung Mühlheim an der Bundesstraße.

Oder suchst du einen Winterplatz?

Frage

24.09.2010 14:26:37
Geht es schneller - Nein!!!!

Dienstag kam die Mail mit der Nachricht, dass ich den Thermobecher gewonnen habe...

...und heute (Freitag) klingelte der Fahrer des Paketdienstes, welcher mir den Becher lieferte.

Daher hier ein klares: DANKESCHÖN!!!!!!

Frage

22.09.2010 08:19:55
Hallo zusammen,
vielleicht finde ich von Privat auf diesem Weg einen Caravan ab 2008 mit Einzelbetten und wenn möglich Raumbad !
Gruß D.

Frage

19.09.2010 22:08:31
Hallo liebe Campingfreunde,
ich bin auf der suche nach einem freistehenden Dauerstandzelt.Soll aber nicht zu teuer sein.Wer kann mir was empfehlen?
Es grüßt herzlich Euer mamopaul

Frage

19.09.2010 14:48:30
Bin erst zum zweitem Male im Forum und begeistert.
Habe eine Frage: Wir fahren einen Teilintegrierten, haben ein eigenes Grundstück und damit einen Abstellplatz aber keinen überdachten Garagenplatz für unser Womo. Wie komme ich in Norddeutschland am besten durch den Winter (Dezember bis Februar) ohne einen Unterstellplatz in einer Scheune anzumieten?

Antwort

20.09.2010 10:05:36
Hallo Gerhard,
ich denke, dass so ein Wohnmobil den Winter auch sehr gut im Freien übersteht. Unser Wohnmobil ist jetzt 8 Jahre alt. Im hat es nicht geschadet, im Winter nicht im Trockenen zu stehen sondern frei neben unserem Haus.
Hat den Vorteil, dass wir bei trockenem Wetter immer wieder gut durchlüften können.
Gruß vom Niederrhein
Herbert

Antwort

26.09.2010 08:31:49
Hallo,
das würde mir aber sehr weh tun, wenn mein WOMO draußen stehen würde. Irgendwo gibt es zumindest ein Dach zum Unterstellen. Diesen Beitrag habe ich immer gern gezahlt. Erstens schone ich die Abdichtungen und vermeide schwarze Streifen etc.!
Auch im Winter scheint die Sonne und das ist der größte Feind der Lackierung.Ein Wiederverkauf als Garagenwagen wird sich auszahlen.
Gruß Dietmar

Frage

19.09.2010 10:37:45
hallo.
Habe mir das Garmin Nüvi 1490T gekauft,nur es ist der Horror damit zu fahren.Denn man kann eistellen was man will,es fährt mit einem immer von der Autobahn ins Zentrum,keinesfalls den schnellsten oder denkürzesten Weg.An diesem besagten Tag fuhr ich nämlich mit zwei navis ( zum Vergleich Medion)das Medion führte mich suveren n.Düsseldorf u.zurück n.Österreich, mit den nüvi wäre ich heute noch unterwegs.Vielleicht habe ich ein Montaggerät erwischt.lg aus Salzburg Günther,

Antwort

19.09.2010 11:44:32
Hallo Günther
ich habe genau das gleiche Navi wie du und keine Probleme damit.
Hast du unter Extras = Navigation = Vermeidungen bei Autobahnen ein Häkchen davor falls ja mach das weg. Bei mir steht vor Kehrtwendungen Stau Fahrgemeinschaftsspuren und unbefestigte Strassen ein Haken davor alles andere ist frei. Ebenfalls musst du bei Routenpräfenz auf kürzere Zeit stellen.
Wenn du noch das Liftime für Kartendownload hast es steht auch ein neues Update zur Verfügung das jedoch aufs Navi zu bringen ist ein anderes Thema.
Ich hoffe das es dir vielleicht Hilft.
Schöne Grüsse aus Höri bei Bülach CH
Beat

Frage

16.09.2010 17:21:22
Peter Muller ich habe meine gewinkarte auch erst nach eine mail von mir am letzten tag der messe bekommen und konte diese auch nicht mehr nutzen !!!!!

Antwort

17.09.2010 09:20:32
Hallo. Da meine Gewinnkarte auch nicht kam, habe ich Mitte August an die Messe-Info gemailt. Kurz darauf bekam ich die Karte zugeschickt und konnte damit einen schönen Tag auf der Messe verbringen.

Antwort

18.09.2010 01:34:36
Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul ;-)

Frage

16.09.2010 14:02:09
Hallo Camper, wer hat Erfahrung mit Vorzeltheizung,es soll nur temperiert sein, mir wurde ein Einbau mit einer Außenklappe für die normale Heizung empfohlen.

Frage

15.09.2010 09:23:50
Am 14. August habe ich "Wasser Peter´s MultiBox Red" gewonnen. Auch nach meiner Rückfrage bei "pg-multiman" Anfang September ist dieser Gewinn bis heute nicht eingetroffen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226