In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Frage

20.05.2008 10:37:32
Hallo zusammen,
bin erst jetzt aus dem Urlaub zurück und habe mal wieder die Diskussion über günstige Versicherer nachgelesen.

Ihr habt doch alle Internet !!
Warum rechnet Ihr eigentlich nicht die Prämien der einzelnen Versicherer aus ?????

Leider geben einzelne Teilnehmer als günstige Versicherer Gesellschaften an, die viel zu teuer sind !

Sicher müssen auch die Versicherungsbedingungen soweit stimmig sein. Nur malt doch nicht den Teufel an die Wand. Wann passiert denn mal ein Schadenfall ? Die meisten Fahrzeuge stehen doch mehr im Quartier als im Urlaub !

Ich richte mich immer nach den wirklich preiswerten Anbietern.
Bisherige Wohnmobile waren bei Basler-Securitas versichert.
Der jetzige Wohnwagen mit 28 TSD Neuwert ist bei der HUK-Coburg mit entsprechenden SB natürlich !
Mein PKW BMW X 5 ist z. Zt. bei der DA-direkt !

Als langjähriger Versicherungsfachmann kalkuliere ich wirklich und vergleiche jedes Jahr neu !

Ärgern muß ich mich wirklich über die als so
günstig genannten Versicherer (keine Namen).
Hat derjenige wirklich verglichen ??

Harzer Grüße Dietmar

Antwort

20.05.2008 12:43:45
Hallo Dietmar,
ich finde den Beitrag von Erwin Argast sehr interessant, zeigt er doch, wie wichtig gerade die Versicherungsbedingungen sind. Diese kann man im Internet nicht so einfach vergleichen wie die Prämien!
Grüße vom Niederrein, Herbert

Kommentar

21.05.2008 12:14:30
Hallo Herbert,
das ist sicher richtig. Aber die Lösung ist ganz einfach, kurze Mail an einen billigen Versicherer und schon habe ich die Bedingungen.
Oftmals sind diese aber im Internet nachzulesen.

Ich weiß das der Vergleich für Laien nicht ganz einfach ist, aber es lohnt sich durchaus !

Im Grunde geht es ja wohl auch haupsächlich um Selbstbeteiligungen in Hagel/Wild/Glas und Elementar. Das ist aber einfach herauszufinden !
Harzer Grüße Dietmar

Frage

19.05.2008 22:50:33
Hallo Leute,
wir fahren am 14.6. in Hanstholm auf die Fähre nach Island ( zum 3. mal) bis 24.7. Ist da noch wer unterwegs ? Gruß Gerd

Frage

16.05.2008 21:33:38
Hallo Camper,wer kennt gute Campingplätze in der nähe von Freiburg oder Feldberg im Schwarzwald mit Schwimmbad.Ich bevorzuge nicht allzu große Campingplätze.

Antwort

17.05.2008 14:43:15
Hallo,
in Kirchzarten gibt´s einen toolen Cpl. Liegt nur wenige km von Freiburg und feldberg entfernt.
Schönen Gruß -olhe-

Antwort

17.05.2008 14:45:53
Hallo,
in Kirchzarten gibt´s einen toolen Cpl. Liegt nur wenige km von Freiburg und feldberg entfernt.
Schönen Gruß -olhe-

Antwort

17.05.2008 15:27:11
DCC.-Cmpl. Wiesler Bad Krozingen
Münstertal W. Ortlieb****Sterne
Mfg.

Antwort

18.05.2008 17:18:45
Hallo Dieter!
Wir besuchen ereits seit mehreren Jahren den CP in "Münstertal" mit Freibadbecken und Hallenbad. In Stauffen wäre dann noch der CP der Fam. Wieseler mit Hallenbecken.

Antwort

13.07.2008 17:53:30
Hallo, wir waren im Mai auf dem Campingplatz in Sulzburg. Der ist übersichtlich, vor allem ruhig und die Inhaber sind sehr nett. Uns hat es da gefallen.

Frage

13.05.2008 19:36:40
Herzlichen Dank an das CSC-Team
für die gewonnenen France Passion Unterlagen.

Mit freudlichen Gruß
Peter Zipperle

Frage

13.05.2008 17:50:17
hallo wollen bald eine rundreise, mit dem bus, durch italien machen. wer hat den schon mit sowas erfahrung?

Frage

10.05.2008 09:19:24
Hallo
wer hat Erfahrungen am Trasimeno See in Italien / Umbrien gemacht und kann mir evt. einige Auskünfte über die Campingplätze Kursaal oder Italgest machen . Wie ist die Lage zum Ort Passignano und was erwartet einen dort ? Ist es eher ruhig oder doch lebhafter ? Ich möchte den Ort als zentralen Punkt für Ausflüge anfahren , jedoch nicht in einer toten Hose landen .
Über Eure Antworten und event. Vorschläge und Anregungen würde ich mich freuen .
Grüsse aus Lampertheim/Hessen :Michael

Frage

30.04.2008 18:54:43
Herzlichen Dank an das CSC Team für den gewonnenen Bord Atlas.

Frage

29.04.2008 19:36:32
Hallo!
Würde gerne meine Wohnmobilversicherung wechseln.
Man hört soviel über Accura,RMV, HUK24, hierzu gibt es unterschiedliche Meinungen.
Vielleicht kann mir jemand mehr Auskunft geben,
oder ist da selbst versichert und wie zufrieden
er ist,zum Beispiel bei der Schadensregulierung etz.
Meine ist mir zurzeit etwas zu teuer.
Würde mich auf Antwort freuen.
Im vorraus herzlichen Dank.
MFG aus Hamburg

Antwort

30.04.2008 09:01:50
Hallo Jürgen,
vor Kurzem stand ich vor dem gleichen Problem.
Habe von 5 Versicherungen Angebote kommen lassen und verglichen.
Bei mir ist es die Accura geworden. Wie es im Schadensfall aussieht, weiss ich natürlich nicht.
Will natürlich hoffen, dass ich sie nie benötigen werden.

Die Angebote der bei PKWs sonst recht günstigen HUK24 und DA24 waren beim WoMo nicht zu bezahlen. Es gab auch keine Verhandlungsmasse in Kombination mit den PKW Versicherungen.

Vergleichen muss jeder sebst für sich.
Schau mal in

http://www.ino24.de/vergleich/wohnmobilversicherung_vergleich/index.jsp
oder
http://www.wohnmobilclub.de/w-versicher-vergl/w-versicher-vergl_index.html
oder
http://www.mobiletouren.de/Informationen_/Tipps_und_Tricks/Versicherungen/versicherungen.html

Hinter den meisten Günstigen steckt soweit ich sehen konnte die Baseler Securitas.

Gruß E. Schulze

Kommentar

30.04.2008 10:03:19
Hallo Ekkehard.
Erstmal danke für Deine Auskunft.
Werde mir Unterlagen von der ACCURA SCHICKEN lassen,und hoffe natürlich auch sie nicht in Anspruch nehmen zu müssen.
MFG jürgen

Kommentar

01.05.2008 15:46:06
Also ich habe schlechte Erfahrungen mit der Accura gemacht. Hatte leider einen Sturmschaden, alles von einem Gutachter den die Accura geschickt hatte begutachtet. Accura hat dann auch bezahlt, aber anschließend habe ich die Kündigung erhalten, ohne Angabe von Gründen. War übrigens nach langen Jahren Versicherung der erste Schaden. Jetzt bin ich bei RMV.

Kommentar

01.05.2008 20:04:30
Hallo Theodor.
Das ist ja sehr interesant zu hören das gibt mir die Bestätigung davon Abstand zu nehmen.
Jahrelang bezahlt und dann die Kündigung kein guter Stiel.
Werde mir von RMV die Unterlagen kommen lassen.
Danke für Deine Info.
MFG jürgen

Antwort

30.04.2008 10:39:48
Hallo Jürgen,
ich habe mich im Herbst des letzten Jahres mit diesem Thema wochenlang beschäftigt und mindestens 10 Versicherungen miteinander verglichen. Leider sind die Bedingungen fast immer anders. Einmal werden bei Glasschäden Selbstbeteiligungen oder Ausschlüsse im Vertrag genannt, bei anderen sind es Elementarschäden, sonstige Schäden oder auch bei grober Fahrlässigkeit.
Außerdem gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede, was die Rückstufung in einem eventuellen Schadensfall betrifft.
Da ist es schwierig, die wirklich günstigste Versicherung zu wählen. Muss wohl jeder für sich entscheiden, was ihm besonders wichtig erscheint.
Ich habe mich nach langer Überlegung für die VMV Versicherung, Hannover entschieden. Da habe ich die aus meiner Sicht höchste Schadensabdeckung und eine günstige Rückstufung im (hoffendlich nicht eintretenden) Schadensfall.
Ich zahle dort für einen Neuwert von 34T€ in der SF-Klasse 6 für Haftpflicht 227 € und für Kasko (VK 500€ SB, TK 150€ SB) 307 € Jahresprämie.
Grüße vom Niederrhein
Herbert

Kommentar

30.04.2008 16:53:00
Hallo Herbert.
Habe mir von der ACCURA die Versicherung mal ausrechnen lassen,diese hört sich nicht schlecht an.Neuwert von 43T Euro (VK500SB,TK150SB)Jahresprämie 352€. Fahre SF-Klasse10.

MFG jürgen

Kommentar

01.05.2008 08:58:45
Hallo Jürgen,
ACCURA ist auch eine dieser Versicherungen mit niedrigerem Preis, aber schlechten Bedingungen. Was nützt mir das, wenn ich im Jahr 150 € spare und im eventuellen Schadensfall 2.000 € selber tragen muss?
Aber das muss ja jeder für sich slbst entscheiden.
Grüße vom Niederrhein, Herbert

Kommentar

01.05.2008 11:37:09
Hallo Herbert.
Ja,dieses Thema wird michwohl noch weiter beschäftigen.
Du hast Recht zur zeit ist meine Vers.in den Bedingungen nicht die Schlechteste.
Werde mir wetere Angebote einholen und dann entscheiden.
Danke für Deine Meinung sie ist Überlegenswert.
MFG jürgen

Antwort

03.05.2008 10:00:13
Hallo die RMV ist die günstigste unter allen und bei Schadensfall unkommplieziert .

Kommentar

04.05.2008 11:20:38
Ist vielleicht die billigste, aber .... Na ja, muss jeder selbst für sich entscheiden. Mir waren da bei meiner Entscheidung die Bedingungen nicht ausreichend.

Antwort

11.05.2008 08:23:56
Hallo Jürgen
Ich kann von der Accura nur abraten!Ich habe einen Sturmschaden,will nach Gutachten abrechnen!
Der Schaden war 10300 Euro,bekommen habe ich wegen der Klauseln 4175 Euro!
Gruss aus Köln

Kommentar

13.05.2008 22:56:02
Wir sind bei der RMV (KRAVAG), und die Schadensabwicklung verlief unkompliziert. Wir sind zurfrieden.

Antwort

19.05.2008 22:57:55
die Huk soll Teuer sein ? kann ich nicht nachvollziehen ich bin dort versichert und das zu einem sehr günstigen Tarif, mal genau nachhaken
Gruß Gerd

Frage

28.04.2008 19:05:57
Hallo Reisefreunde.
Wir möchten im Sommer mit dem „Gespann“ nach Norwegen. Die sicherlich schönste Art nach Norwegen zu kommen ist durch den Oslofjord. Diese Passage kostet uns (2 Pers, PKW und Wohnwagen 12,5m) 696€ einfach. Das ist uns zu viel. Somit legen wir den Schwerpunkt für unseren diesjährigen Norwegenurlaub zunächst auf eine kostengünstige Passage. Meine jetzige Recherche ist für die Verbindung Hirtshals-Kristiansand (Color Line, 28.-29-KW, in der Woche) bei 350€ angekommen. Hat von Euch einer vielleicht noch einen Geheimtipp??

Schönen Gruß aus der Schmetterlingsstadt Bendorf von Toni

Antwort

29.04.2008 06:42:39
Hi hi Toni,

Hirtshals-Kristiansand ist meiner Meinung nach
noch immer die kürzte-- Preiswerteste- Verbindung!

Aber auch hier werden für Camper- Fam. Angebote
gemacht! Sonst noch Rabatte über Clubs berücksichtigen!
LG-Campergruß aus Mfr.Cadolzburg
Iris

Antwort

29.04.2008 09:50:31
Frage einmal bei info@norway-travel.de nach.
Habe für ein Womo bis 8m 251,50 hin u.zurück bez.
huber.kalchreuth@gmx.de

Antwort

30.04.2008 14:25:28
Hallo Toni, es gibt eine Verbindung von Hanstholm nach Bergen, www.smyrilline.de , oder von Hirtshals nach Norwegen, www.kystlink.de , Wünsche euch einen schönen Urlaub

Antwort

30.04.2008 18:44:09
Hallo Reisefreunde.
Danke für eure Beiträge. Ich arbeite sich nacheinander ab.
Und allzeit gesunde Heimkehr.
Toni

Frage

25.04.2008 16:04:27
Hallo zusammen,
nocheinmal möchte ich auf das Thema Versicherung für Wohnwagen eingehen.
Hier wurde von Andreas als günstiger Anbieter Jahn & Partner und RMV genannt.
Das kann ich leider nicht nachvollziehen:
Neuwert 28.000

bei der HUK-Coburg:
Haftpflicht 100 MIO,(14,70)
Vollkasko 500 SB,
Teilkasko 150SB

ohne irgendeine Einschränkung der Leistung bei HUK Coburg insgesamt 1/1 = 376,95 Euro !

Jahn & Partner heute Angebot erhalten:
Haftpflicht ( 29,99) !!!!!!!!
Vollkasko 500 SB
Teilkasko 500 SB !!!!!
Elementarschäden 1.500 Euro SB
kostet 1/1 = 532.-- !!!!

Wie schon im gestern im Beitrag erwähnt ist die RMV auch wesentlich teurer als die HUK !

Wenn hier Tips an Fragende gegeben werden, sollte doch schon vorher richtig recherchiert werden.

In diesem Sinne liebe Grüße an alle Teilnehmer
Dietmar

Antwort

25.04.2008 20:55:57
Jahn und Partner hat gegenüber der DEVK Apothekenpreise !!!

DEVK für unseren Wohnwagen:

Haftpflicht
Deckungssumme 100 Mio. €
Vermögensschäden 6,5 Mio. €
11.67 €uro

Vollkasko
mit 150 € Selbstbeteiligung
inkl. Teilkasko mit 150 €uro Selbstbeteiligung
215,91 €uro

Gesamtpreis Haftpflicht und Vollkasko = 227,58 €uro !!!

Kommentar

26.04.2008 06:31:39
Guten Morgen Edith,
welche Versicherungs-Neuwertsumme liegt zugrunde ?

Gruß Dietmar

Antwort

25.04.2008 21:26:50
Hallo, Toll das hier so gut gerechnet wird.Habe mir ca.6 Angebote machen lassen.Von denen waren meine 2 angegebenen die preiswertesten und dieses habe ich auch so angegeben. Da ich meinen Wohnwagen erst in der nächsten Woche zulassen werde hole ich mir natürlich auch sofort ein Angebot der HUK-Coburg und der DEVK.(Vielen Dank für die Tips)Meine Erfahrung werde ich in der nächsten Mitteilung bekanntgeben.Die Angebote die ich mir eingeholt habe waren für mich auch nur zum Preisvergleich.Zum außerordentlichen "recherchieren" fehlte mir leider die Zeit.Sicherlich gibt es in Deutschland noch preiswertere Versicherer.Aber dafür ist ja auch das Forum gedacht.
Egal wie man es macht: Auch der Papst hat nicht nur Freunde ! Campergruß aus Wesel.

Frage

24.04.2008 14:04:22
Hallo Camperfreunde,

nachdem ich es jetzt sehr sehr lange ohne ausgehalten habe, möchte ich nun doch meinen alten Hymer (29 Jahre) noch mit einem Fernseher ausrüsten, damit ich zumindest die Nachrichten und den Sport nicht verpasse. Habe mir dazu von Lidl eine tragbare digitale Camping-Sat-Anlage gekauft. Kann jemand dazu einen Bildschirm empfehlen (ich habe sehr wenig Platz!). Danke für euere Empfehlungen.
Schöne Grüße aus Niederbayern
Pele

Antwort

24.04.2008 19:09:58
hallo peter,

lass das ding mal noch eingepackt und heb den kassenzettel gut auf! suche dir jemand der ein ähnliche teil hat und versuche erst einmal ein digitales signal zu empfangen. wenn du immer an einem platz stehst ist es ok, wenn du aberalle 2 tage woanders stehst und immer wieder neu einpegeln musst wird der hymer dich sicherlich noch überleben.auch die sat.finder helfen nicht viel, es sei denn du nimmst einen von schwaiger oder alden, die kosten aber doppelt soviel wie dein ganzes lidl-teil. di einzige möglichkeit wie du es hinkriegen kannst ist ein kombinierter analog-digital receiver. kinderleicht das analoge signal einzufangen, zumindest nach 20 mal üben, dann einfach auf digital umschalten und du hast den gewünschten empfang. das mit dem digitalen teil von lidl wird nicht klappen, ich wette einen kasten salvator gegen einen kasten beriner pilsner.

gruss vom saupreiss,
volker

Kommentar

25.04.2008 06:57:50
Danke erst mal,
werd auf jeden Falle den Kassenzettel aufheben und testen.

Kommentar

27.04.2008 09:27:21
Hallo Saupreiss Volker!
Was wettest Du da?? Das ist ja wie Teufel und Belzebub!!! Nach drei Maß Salvator wird einem Speiübel und bei dem Berliner Pilsner da biste doch ständig am Pinkeln!!
Und bin schon in Deckung.
Gruß aus Franken Theo

Kommentar

29.04.2008 21:03:33
hallo theo,
dann trinken wir eben würzburger hofgarten oder einen anderen boxbeutel, am besten aus prixenstadt, dort gibts die besten. auch einen guten rotling aus der eisenheimer lage tun wir nicht verachten.

bis zum nächsten bremserfest in gerolzhofen
gruss volker

Kommentar

30.04.2008 09:02:25
Na, da freue ich mich aber! Sag´mir Bescheid wann Du mal da bist.
Grüße aus Franken Theo

Antwort

25.04.2008 16:55:59
Hallo Pele, ich habe mir auch so ein Teil zugelegt in digital, habe nur gute erfahrungen damit gemacht. Einstellen geht ruck zuck, 2 Minuten trotz digital und ohne Satfinder. Übung macht den Meister.
Gruß Dieter

Frage

21.04.2008 16:52:04
Hallo liebe camperfreunde, wer kann uns eine gute und günstige wohnwagenversicherung empfehlen(kein Dauercamper)

Antwort

22.04.2008 09:45:18
Guten Morgen Gisela !

Als ehemaliger Versicherungsfachmann habe ich die HUK
als günstigste Versicherung für mich ausgewählt !
Wenn Du nur Haftpflicht und Teilkasko versichern möchtest, bietet sich die Internet-HUK 24 an. Diese ist noch etwas preiswerter.

Da ich Vollkasko abgeschlossen habe, mußte ich bei HUK-Coburg versichern. Dieses geschieht durch Telefon !

Für Haftpflicht und Vollkasko 500/TK150 zahle ich jährlich für 28TSD Euro Summe den Betrag von 376,95 Euro !

Gruß aus dem Harz Dietmar u. Susanne

Kommentar

22.04.2008 21:48:19
Hallo, sicherheitshalber frage ich nochmal nach:Für Wohnwagen oder Wohnmobil? Mir ist nämlich aufgefallen das Wohnmobile meist preiswerter in der Vollkasko liegen als Wohnwagen.

Kommentar

23.04.2008 10:33:33
Hallo,
es handelt sich um eine Wohnwagenversicherung, wie aber schon geschrieben für den Neuwert von 28 TSD Euro !

Für meine bisherigen Wohnmobile habe ich bei einem Neuwert
von immerhin über 90 TSD Euro in etwa die gleiche Prämie entrichtet, obwohl allein die Haftpflicht bei diesen Fahrzeugen deutlich teurer ist !
Insofern hast Du völlig recht, Andreas ! Warum ???????

Gruß Dietmar

Antwort

22.04.2008 14:59:19
Hallo Camper.
Das meiste im Leben habe ich bei HUK Coburg versichert. Jedoch mit unser Womo und unser Motorrad kam ich mit der HUK preislich nicht klar. Dabei habe ich festgestellt, dass die AXA in manchen Bereichen deutlich billiger ist als HUK. Die AXA hat einen günstigen Spezialtarif bei dem der Servic eingeschränkt ist, so wie es bei HUK normal ist.
Man sollte auf alle Fälle sich Angebote machen lassen.
Liebe Grüße --olhe--

Antwort

22.04.2008 21:56:44
Hallo -bin auch im Moment dabei mir etliche Angebote rechnen zu lassen.Haben uns einen Knaus Azur zugelegt.Versicherungswert 18000.- Euro .Bei ADAC,Provinzial,Allianz-alles zu teuer.2 Anbieter sind übrig geblieben: RMV Versicherung in Heinsberg (02452/977070) und jahn und partner in Mering 08233/3809-0. Bitte dringend darauf achten das viele der Versicherer eine Selbstbeteiligung bei Hagelschäden von 1000.- Euro haben oder zahlen nur 50% des Schadens.Bitte bei Angeboten besonders darauf achten! Gruß Andreas vom Niederrhein(Wesel-Xanten)

Kommentar

23.04.2008 20:14:43
Hallo Andreas, Danke für Deine Antwort und die Tipps, ich werde auf jeden Fall jetzt noch genauer nachfragen

Gruß Gisela

Kommentar

24.04.2008 11:22:05
Hallo Andreas,
nun habe ich mir bei RMV die Prämie im Internet gerechnet.
Hier zahle ich immerhin 498,44 Euro p.a. !!!!!!

Wo ist denn da der Vorteil gegenüber HUK ?

Wenn der Normalo nur 1-2mal im Jahr unterwegs ist, ist das Risiko kalkulierbar finde ich !

Gruß Dietmar

Kommentar

24.04.2008 11:24:42
Zusätzlich möchte ich anmerken, daß bei Hagelschäden nur die SB in Höhe von 150 Euro fällig wird !!

Gruß Dietmar

Frage

18.04.2008 17:05:50
Petra & Nico Hennemeyer
Hallo liebe Leute,
wir wollen Anfang Mai mit unserem Hund im WoMo nach Istrien fahren. Wir waren noch nie dort. In Spanien, Portugal und Frankreich haben wir fast immer frei gestanden. Wer kann uns sagen, ob in Istrien geht? Gibt es WoMo-Stellplätze? Unter Agro-Tourism finde ich nur Schlafunterkünfte. Gibt es Stellplätze bei der Landbevölkerung? Ist der Tipp wichtig, die Küstenstraße an Istriens Adriaküste von Süd nach Nord zu befahren, damit man an der Bergseite fährt, oder hat uns das ein sehr ängstlicher Zeitgenosse gesagt? Sollte man wirklich eine Inventarliste in doppelter Ausfertigung machen und bei der Einreise bestätigen lassen(ADAC)?

Antwort

18.04.2008 18:45:24
hallo Petra und Nico,
guckt ihr hier.http://www.adriaforum.com/Gruß Jens

Antwort

18.04.2008 19:16:44
Hi hi hi Petra+Nico

Istrien keine Probleme mit freistehen! Meine reisezeit war aber immer außerhalb der hauptreisezeit!Die campingplätze waren meistens zu? Ausgewichen immer im hafenbereich da segler-schiffe das gleiche brauchen an versorgung wie wir!
Ansonsten sind auch bereiche Parkplätze ausgewiesen für WOmo-stellplätze gebühren auf parkplätze generell!Eigendlich
ist freistehen nicht erlaubt aber wenn nicht gleich zu viele
womos ganze parkplätze überfallem (vor allem von Itas-womo
manchmal meint man es gehört schon wieder zu Italien)!!!
Vor allem an den wochenenden.
Land- u.leute sind freundlich- hilfsbereit- aber immer gut
geschäftstüchtig-aber noch immer einige sachen preiswert!

Campergruß Hans

Antwort

20.04.2008 11:42:56
Hallo,
freies Stehen ist in Croatien nicht erlaubt. Es gibt hohe Strafen.
Bitte Campingplätze anfahren.
Inzwischen soll es auch eine Handvoll Stellplätze an
Restaurants geben.
Die erwähnte Bergstrsse ist nichin Istrien sonder führt von
Rijeka nach Süde Richtung Zadar. Man kann sie in beiden ichtungen fahren. Aber vorsicht, sehr viele Kurven.
In Istrien gibt es keine Strasse an der Küste.

Viele Grüsee
Jakob

Kommentar

23.04.2008 11:04:37
Hallo Jakob
Freies stehen wir toleriet- nicht in der Hauptreisezeit-
sowie Italo-Schwärme die sich generell über verbote setzen-
außerdem wennn die Campingplätze zu sind- wo willst du denn
hin???? in luftauflösen??? Ich habe festgestellt vor-späte-
nachseson sind campinplätze generell zu wie bei Titos-zeiten.No probleme alles verwendet u. nie in der hauptreisezeit dort gewesen!!! Strafen gibt es nur für unverbesserliche die meinen sich generell massiv gegen die
polizei u. exklusiven verbotenen plätzen mehrmals sich nicht
vertreiben ließen! Die freie pampas-häfen hat nie probleme
gegeben!!!
Campergruß .....

Frage

17.04.2008 07:45:39
Bin das erste mal im Forum und möchte meinen Urlaub auf Texel verbringen. Was kostet die Überfahrt mit der Fähre?
Vielleicht hat jemand Erfahrung hiermit.

Danke Wolfgang

Antwort

17.04.2008 10:07:19
Hallo Wolfgang,
es gibt unterschiedliche Fährpreise, denn an den verkehrsruhigen Tagen gibts Spartarife. Auch die Fahrzeuglänge spielt eine Rolle. Bei größeren Mobilen und Gespannen in der Hauptzeit 7,50 pro Meter Hin- und Rückfahrt.
Genaue Preise kannst du unter www.tesa.nl erfahren, oder google mal nach Texel-Fähre.

Wir haben ca. 25 € bezahlt, haben aber auch ein kleines Wohnmobil.

Kommentar

17.04.2008 10:09:36
Sorry, da hat sich ein Tippfehler eingeschlichen. Die Internetseite heißt www.teso.nl

Gruß
Christel Scheliga

Kommentar

17.04.2008 12:18:00
Lieber Campingfreund,
recht herzlichen Dank für die Internetadresse, hab bereits festgestellt, das es in der Woche billiger ist.
mfg Wolfgang Döring

Frage

16.04.2008 18:21:24
Heute ist es wahr geworden, ich habe beim Gewinnspiel gewonnen! Vielen Dank für den Bordatlas

Frage

12.04.2008 18:55:17
Hallo, wir haben uns nach Jahren ohne Camping nun wieder einen neuen Wohnwagen (Knaus Azur 500 EU)zugelegt.Möchten in den Sommerferien damit nach Kroatien fahren.Da die Anreise vom Niederrhein doch sehr weit ist planen wir eine Zwischenübernachtung ggf.in Österreich oder anderweitig.Nun meine Frage: Kann ich mit meinem Wowa einen Wohnmobilstellplatz anfahren oder muß ich einen Campingplatz aufsuchen? Es soll ggf.auch Möglichkeiten auf Autohöfen geben? Wer hat da Info´s oder kann uns hier weiterhelfen.Vielen Dank und alles Gute vom Niederrhein

Antwort

12.04.2008 22:51:10
Hallo Andreas,

Österreich/Tirol generelles Übernachtungsverbot für Camping-
fahrzeuge außerhalb von Campingplätzen!!! Hohes Bußgeld!
Ansonten gilt wie bei uns einmaliges Übernachten auf Öffendlichen Park-Stellflächen zur Herstellung der Fahrtüchtigkeit ist erlaubt. Vorschlag Bayern zu übernachten!Österreich nur als Durchreiseland zu nehmen.
Österreichische Polzei hat es mit Gesetzt u. Ordnung sehr
genau bekommt ihr Bußgeld immer auch noch aus Deutschland.
Campergruß!

Antwort

13.04.2008 10:39:05
Hallo Andreas,
viele Kroatien-Fahrer übernachten bei Bauer Herbert Steiner in Übersee-Almfischer.(Chiemsee) Nächtigung kostet 10 Euro. Duschen-Getränke - Aufenthaltsraum im Blockhaus und vieles mehr. Keine Anmeldung erforderlich !
Dort haben wir schon oft Station gemacht und sind auch schon 3 Wochen geblieben !
Sehr empfehlenswert !
Harzer Grüße Dietmar

Antwort

13.04.2008 18:27:37
Warum nicht die Fahrt auch schon zum Urlaub machen und einfach für die Übernachtung einen C-Platz anfahren :-))))mit allem was dazu gehört..Lecker Essen>Gut Schlafen und so weiter :_))))
Gr.Markus

Antwort

13.04.2008 18:47:16
Hallo Andreas,
es kommt natürlich darauf an wohin du nach Kroatien willst.
Wenn dein Ziel Dalmatien ist,gibt es die Möglichkeit als Gespann in Murfeld/Steyermark,Unterschwarza 1 auf einem Stellplatz zu stehen.Für 3€. exkl-Strom,VE und Brötchenservice.an einer kleinen Gaststätte.Der Platz befindet sich in der Nähe der Pyhrn-Autobahn und der Grenze zu Slowenien (Spielberg).Autohöfe vergiß mal ganz schnell,dort passiert zu viel.
Gute Fahrt und einen schönen Urlaub wünscht Jens

Kommentar

13.04.2008 19:10:08
Hallo Andreas ,ich habe eben einen Fehler bemerkt,es heisst nicht Spielberg sondern" Spielfeld" .Und dort giebt es noch einen Platz "Spielfeld-Unterschwarza" Gasthaus "Dorfheuriger Thomas" Unterschwarza 1 auch 3€
www.dorfheuriger.eu
Jens

Kommentar

25.04.2008 13:12:14
Hallo Jens,
dort haben wir auf unserer Rückreise von Kroatien/Slowenien vor ca. einer Woche übernachtet, nachdem wir sehr gut und sehr preiswert gegessen haben. Auch die Brötchen am nächsten Morgen waren zwar nicht sehr knusprig, aber sie wurden "frei Haus" geliefert.
Empfehlenswert!
Grüße vom Niederrhein, Herbert

Antwort

14.04.2008 08:11:03
Hallo Andreas
In Neuhaus am Inn kann man auch mit WoWa stehen.www.mertl-neuhaus.de
Gruß Andy

Frage

12.04.2008 14:02:36
hallo an alle vorzeltfreunde,

habe ein privacy markisen - vorzelt von fiamma abzugeben wegen fahrzeugwechsel. war 5 mal aufgezogen an unserem james cook. gegen kleines geld in berlin abzuholen oder in naher umgebung kann es auch an einem wochenende gebracht werden.

gruss volker

Frage

10.04.2008 14:18:43
Hurra ,
der Bordatlas ist angekommen .
Recht vielen Dank an das Team .

Gruß Gerd

Frage

09.04.2008 20:08:00
Hurra, mein Bordatlas ist angekommen. Vielen Dank an das Team.
Werden jetzt wieder neue Plätze anfahren.
Liebe Grüsse und gute Fahrt für Alle
Herbert

Frage

09.04.2008 16:11:52
Hallo Caravan Salon ClubTeam,
vielen Dank für den gewonnenen Bordatlas.

Mit freundlichen Grüßen
Peter Zipperle
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226