In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225

Frage

25.07.2004 00:02:17
Hallo Camper,wer kann mir helfen.Bei letzten Urlaub kam die Frage auf "Kühlschrank während der Fahrt auf Gasbetrieb " Ja oder Nein.

Frage

22.07.2004 22:16:18
Oldie-Festival
Wer war schon mal beim jährlichen Oldie-Festival in Wettenberg bei Giessen und kann mir einen Stellplatz empfehlen?
Vielen Dank im Voraus
Rainer aus FD

Frage

20.07.2004 14:11:39
Hey Leute könnt ihr mir sagen von wann bis wann die Nächste Messe in Düsseldorf ist???

Antwort

20.07.2004 15:17:12
Welche Messe ist gemeint? Der nächste Internationale CARAVAN SALON in Düsseldorf ist vom 27.08.2004 bis 05.09.2004. Infos unter www.caravan-salon.de

Gruß
Bernd

Frage

18.07.2004 17:39:16
Liebe Camper,
wer weiß auf der Route Genua - San Remo - Monte Carlo -
Nizza - Antibes - Cannes gute Übernachtungsplätze (Sowohl freie Übernachtsplätze wie auch günstige Campingplätze)?
Oder hat auch den eine oder anderen Insidertipp bzg. Sehenswertem, Weggehen oder Einkaufen. Wir sind das 1. Mal
auf dieser Route unterwegs mit einem VW Camper.
Vielen Dank im Voraus.

Antwort

18.07.2004 18:56:15
Hallo Carmen,
in der Stellplatz-Bücherreihe gibt es das Buch über Stellplätze in Italien (Nord). Dort kannst du aus einer Menge von Stellplätzen auswählen. Wir haben gute Erfahrungen dsamit gemacht. In Frankreich ist es um diese Zeit schwierig, da müsst Ihr wohl auf einen CP!
Herzliche Grüße von
Horst Melzer

Kommentar

18.07.2004 18:59:36
Nachtrag: Ich meine die Bücherreihe von promobil!
Horst Melzer

Kommentar

19.07.2004 07:55:02
Vielen Dank! Carmen

Antwort

19.07.2004 14:16:18
Hallo,da Ihr dass erste mal in dieser ecke seit,folgende Tipps: 1.Nehmt euch nicht zuviel pro tag vor,Ihr verzettelt euch!!!!
2.Es ist bis ca. Ende September Haupt- und im August Höchstsaison fangt spätestens am frühen Nachmittag an einen Setllplatz zu suchen und schaut euch dann etwas an,besser wäre es wenn möglich telefonisch einen Platz zu sichern wenn Ihr auf einen CP müsst oder wollt.Ich kenne Fälle die suchten von12.00 mittags bis 20.00 Uhr abends und wurden dann in eine Ecke geklemmt.
3.Ein grosser Stellplatz ist in Imperia,er liegt inder nähe des meers,hat aber kaum Schatten,dort ist meistens was frei

Schönen Urlaub Berthold Burow

Antwort

20.07.2004 23:44:44
Hallo Carmen,

in Monaco/Monte Carlo gibt es ein Prkhaus für Wohnmobile,
wo man in der Nacht auch schlafen kann.
Hinter Monaco haben wir nur eine einzige Stellmöglichkeit in der Nähe von Eze gefunden, Parkplatz direkt an der Strasse obnerhalb des Hafens.

Viel Spaß im sonnigen Süden

Uwe

Frage

18.07.2004 15:16:11
Hallo liebe Camper,

wegen Aufgabe des Campings habe ich folgende Artikel abzugeben:
1) 1 Universalvordach, grau, 4.00m X 2,40m, zwei mal
aufgebaut, wie neu
2) 1 Reisevorzelt, universal, 3,00m x 2,2,0m
3) Aufsteckspiegel für Ford Galaxy ( auch neues Modell )
oder Sharan ( bis 1997 )
4) Aufsteckhalterungen ohne Spiegel für BMW 5er-
Reihe ( Modell E 34 )
5) Flauschvorhang, grau/weiß, fr Wohnwagen oder Wohn-
mobileingang

Bei Interesse bitte Kontakt mit mir aufnehmen.
DFuncke@t-online.de

Ich wünsche allen Campern viel Spaß beim campen und schöne, vor allem, sonnige Ferien.

Grüß Dieter

Frage

16.07.2004 10:45:12
Guten Tag!
Ich benötige einen guten Tipp für das nächste Wochenende. Wir suchen einen Stellplatz oder CP im Umkreis von 150-180 km von Köln bei einer Therme o.ä.
Ich bin dankbar für jeden Ratschlag und hoffe auf einige Beiträge.
Gruß aus Köln.

Antwort

20.07.2004 22:07:36
Hallo Elke,
versucht es mal mit dem Thermalbad in Arcen.
Guter Campingplatz direkt am Bad. Zusätzlich
noch Events für Groß und Klein. Auch ein
normales Schwimmbad gehört zum Platz.
Weiter empfehlenswert: der Ort Arcen selbst,
klein und schnuckelig mit eigene Schnapsbrennerei
"Eisvogel" oder Bierbrauerei "Jan Hertog". Auch ein
Besuch des Schlossgarten Arcen ist empfehlenswert.
Alles in der Nähe von Venlo.
Falls ihr meinen Tipp mal ausprobiert habt, so
schreibt hier doch euren Eindruck von der Region,
die noch viel mehr bietet.
Gruß
Peter Kaspers
Ps.: Falls ihr einen kostenlosen Stellplatz sucht,
orientiert euch auf deutsche Seite im Ort Geldern.
Dort gibt es mehrer Plätze, die auch durch Hinweisschilder
gut zu finden sind.

Kommentar

02.08.2004 15:45:07
Hallo Peter!
Vielen Dank für den Tipp. Wir haben jetzt erst einmal Bad Hönningen ausprobiert. Dort hat man vom CP direkten Zugang zur Therme und erhält auch preisgünstigere Eintrittskarten.
Der CP ist für Wohnmobilisten zu empfehlen. Wir hatten einen großzügigen Stellplatz in der 2. Reihe mit Blick auf den Rhein. Alles war sauber und o.K. - die Leute unheimlich freundlich, die Preise moderat.
Deinen Vorschlag werden wir sicherlich bei einem unserer kommenden Ausflüge testen. Dann melde ich mich wieder.
Gruß aus Köln
Elke

Frage

14.07.2004 18:05:50
Der gewonnen Bordatlas ist eingetroffen, vielen Dank

Frage

13.07.2004 18:42:34
An meinem neuen WOMO löst sich im Dachbereich an verschiedenen Stellen das Oberblech von der Isolierung.
Hat jemand Erfahrung was da zu machen ist?

Antwort

14.07.2004 14:37:45
Hallo Peter, was für eine Marke fährst Du? Manche Hersteller z.B. Eura verkleben im Dachbereich die Aluhaut nicht mit der Isolation. Gruß aus Franken Theo

Kommentar

14.07.2004 15:11:59
Lieber Theo
Die Marke ist ein Knaus Sun Liner neueste Generation und das Dach ist meines Wissens vollflächig verklebt.Was kann man tun?

Kommentar

19.07.2004 15:23:19
Hallo Peter, stimmt das Dach von Deinem Sunliner sollte vollflächig verklebt sein. Aber wie Du sagst Sunliner neuester Generation, musst Du doch noch Garanrieansprüche haben. Also Finger weg, keine Versuche weder von Dir noch von anderen, sondern Garantie beim Fachhändler oder im Werk anmelden. Wenn nicht melde Dich noch mal. Gruss aus Franken Theo

Frage

12.07.2004 20:06:16
Hallo,

hat jemand schon dieses Jahr Erfahrung mit CoB gemacht?? Weiß jemand wie die Kontrollen vor dem einchecken ist?? Wir fahren mit Anek Lines. Es wäre schön wenn uns jemand dazu etwas schreiben könnte.

Gruß an alle Camper Bernd

Antwort

14.07.2004 06:57:04
Hallo Bernd,
deine Frage ist sehr allgemein.
Einfach an Bord fahren, Wagen an den Strom anschließen, fertig.
Solltest du gezielte Fragen haben, einfach mailen.
Gruß Christian

Frage

12.07.2004 18:44:05
Hurra! Ich habe einen Bordatlas gewonnen.
Vielen Dank Helmut Müller

Frage

12.07.2004 09:48:26
Hurra! Ich habe einen Bordatlas 2004 gewonnen. Vielen Dank!

Frage

10.07.2004 19:13:52
Die gewonnene Jahrgangs-CD 2001 ist angekommen.
Vielen Dank!

Frage

10.07.2004 18:28:56
Hi Womo-Freunde,
habe vor, mir den LMC Dominant 52o TE Wohnwagen zu kaufen, hat jemand Erfahrung bzw. Tipps bereit. Danke !

Antwort

13.07.2004 21:41:37
Hallo Rainer,
habe diesen Wohnwagen in meinem Grund stehen. Bis vor dreiwochen war alles ok ca.bereits 50000 km gefahren.
Stellte am umlauf Köderleiste Undichtigkeit fest demontiert und mit Dichtungsband verklebt alles wieder OK.
LMC Dominant ist von der Verarbeitung und Qualietät gut.
Nachtrag alle vier Griffe sind Mangelhaft und wurden komplett abgedichtet und erneuert stabiel befästigt.
Mfg. Hans

Frage

06.07.2004 23:00:43
Hallo Fendt-WoWa-Besitzer!
Wir haben einen Fendt 550 TF aus dem Jahre 2003. Im großen und ganzen sind wir sehr zufrieden mit dem Anhänger. Leider haben wir immer Probleme mit der Stützlast. Wenn wir den Wagen ganz normal packen, d.h. alle Staufächer gleichmäßig befüllen, beträgt die Stützlast weit über 75 kg. Im forderen Bereich befindet sich das Franz. Bett, darüber die Staufächer für unsere Klamotten. Unsere Kinder befüllen die Staufächer im hinteren Teil. Leider müssen wir während der Fahrt unsere Klamotten in Taschen und sämtliches Bettzeug auf der Sitzgruppe transportieren, damit die Anhängerkupplung entlastet wird. Das nervt uns. Wer hat ähnliche Probleme und vielleicht eine Lösung parat?
Übrigens, Fendt hat diesen Grundriss 2004 aus dem Programm genommen. Ob das vielleicht ein Grund war? Leider sind wir beim Kauf davon ausgegangen, das solche Probleme vom Hersteller von vornherein ausgeschlossen werden. Wer hat Tipps für uns??? Vielen Dank im voraus, allen einen schönen Urlaub und allzeit gute Fahrt... Gruß Martina

Antwort

10.07.2004 18:30:52
Hallo
Leider kann ich dir nicht wirklich helfen .Wir haben einen Bürstner Amara TK 545 von 1996 und müssen auch immer umräumen .Das nerft zwar , gerade auf längerren Strecken wenn mann unterwegs schlafen will . Würde mich aber trotzdem freuen wenn einer eine lösung hat
mfg
Richard

Antwort

10.07.2004 22:31:23
Hallo Martina
Ich würde dir raten auf eine Alu-Gasflasche umzusteigen statt 2 x11 kg, -
Ich hatte gleiche Probleme gehabt wegen meinen 2Fahredern auf der Deichsel
(Fendt Diamant) und so nach und nach das ganze wieder in griff gekriegt.
Gruß Eduard

Kommentar

18.07.2004 21:14:24
Hallo Richard, hallo Eduard,
vielen Dank für Eure Beiträge. Das mit den Alu-Gasflaschen haben wir auch schon einmal überlegt. Leider kann man die Alu-Flaschen nicht überall so problemlos tauschen wie die Stahlflaschen. Ansonsten werden wir wohl wieder räumen und uns weiter ein wenig ärgern. Hauptsache Urlaub...
Noch einmal vielen Dank
Carsten und Martina

Frage

04.07.2004 19:49:15
Hallo Womo Freunde, wer kann mir etwas über den Wasserdruck
im TEC-Rotec sagen. Habe mir eine TEC-Rotec 680G zugelegt.
Leider ist der Wasserdruck nich hoch (das was aus dem Hahn kommt bzw. Toilettenspülung).Es ist leider keine Druckanlage.
Mfg Paul

Antwort

05.07.2004 01:22:52
Hallo Paul

Ich hatte letztes Jahr einen Rotec gemietet und hatte auch Probleme mit dem Wasser, bis ich dann herausgefunden habe, dass sich der Schlauch von der Pumpe gelöst hatte. Schraub mal den Frischwassertank auf und schau Dir mal die Schlauchverbindung an der Pumpe an. Ich habe mir dann mit einer Schlauchschelle weitergeholfen, da die vorhandene Überwurfmutter immer wieder abrutschte.

Mfg

Michael

Kommentar

15.08.2004 11:17:21
Hallo Michael, habe schon alles überprüft, aber die leistung wurde nicht besser. Nun wird eine zweite Pumpe eingebaut. Mal sehen wie es dann klappt. Mfg Paul

Frage

03.07.2004 18:23:46
HALLO,
IST JEMAND SCHON MAL VON KIEFERSFELDEN RICHTUNG ITALIEN AUF DER BUNDERSSTRASSE DURCH OESTERREICH GEFAHREN ???.GRUND DER FRAGE IST NÄHMLICH, ICH FAHRE EIN WOMO ÜBER 3,5T. UND WIE LANGE MAN FÜR DIESE FAHRT BRAUCHT WÄRE AUCH GUT ZUWISSEN. WIR WOLLEN NÄHMLICH IM JULY NACH GRIECHENLAND.

GRUß AN ALLE CÄMPER.
BERND

Antwort

04.07.2004 16:25:54
Hallo Bernd, wir fahren als "alte Griechen" schon seit Jahren diese Strecke. Kufstein (Achtung nicht mehr mautfrei bis Kufstein-Süd für Fahrzeuge über 3,5t also Kiefersfelden runter von der Autobahn) Richtung St. Johann - Kitzbühl - Mittersil - Felbertauernstrasse - Lienz - Lienz Kreisverkehr rechts abbiegen Richtung Italien - Sillian - Grenze - Toblach (Dobbiaco) links ab nach Cortina d´Ampezzo vor Cortina rechts toller Stellplatz am alten Flughafen - Richtung Belluno - vor Belluno beginnt die Ponte nelle Alpi-Autobahn - wenn Du auf der Zubringer zur nelle Alpi bist siehst Du ein Hinweisschild Parkplatz, Snakbar, Tankstelle und Piktogramm Wohnmobile Ver- u. Entsorgung dort haben wir immer übernachtet. Am nächsten Tag noch ca. 100km nach Venedig. Gesamtfahrstrecke von Nürnberg nach Venedig 610km - Fahrzeit mit Womo ca 10,5 Std. Gruß aus Franken Theo

Kommentar

05.07.2004 21:37:39
Hi Theo,
vielen dank für dein hinweis,aber leider muß ich richtung Ancona Fahren.Mir ging es eigentlich darum ob man gut über den Brenner kommt auf der Bundesstrasse.Und wo man wieder auf die Autobahn in Italien Fahren kann(Brennero),gibt es dort eine Auffahrt oder nicht. Der ADAC meint nämlich NEIN.
Gruß Bernd

Kommentar

06.07.2004 08:05:19
Hallo Bernd,
du kannst in Terme di Brennero auf die Autobahn fahren.
Schönen Urlaub.
Gruß Christian

Frage

01.07.2004 20:21:41
Wir planen heuer im Spätherbst einen Urlaub in Südspanien. Wer kennt günstig gelegene Campingplätze zur Übernachtung an der Autobahn Molhouse - Lyon - Perpignan - Südspanien , die im November noch geöffnet haben? Bitte antworten.

Antwort

02.07.2004 16:52:13
Hallo Bernhard:

da wären z.B.:

Beaune, Les Bouleaux (10min v.d. Autobahn)
Lyon, Camp International de Lyon (5min v.d. Autobahn)
Bollene, Le Barry oder La Simioune (15min v.d. Autobahn)
Montpellier, Le Floreal (im Ortsteil Lattes, südlich von Montpellier),(5min v.d. Autobahn).

Alle genannten Plätze sind das ganze Jahr geöffnet, bschildert und wir haben alle, mit Ausnahme Le Barry, besucht. Für eine Nacht ist man überall gut aufgehoben.

Grüße
Thomas Rathgeber

Kommentar

03.07.2004 22:46:28
Hallo Thomas,
vielen Dank fuer Ihre Tips.
Grüße
Bernhard Baranyai

Frage

01.07.2004 19:43:15
Hi!
Wir sind uns nicht sicher ob die KFZ-Steuer für unseren Mercedes Vito Marco Polo richtig berechnet wurde. Da der Campingbus noch unter 2.800kg liegt wird er als normaler PKW besteuert. Als Berechnungsgrundlage: Dieselmotor (Antriebsart deisel-D), 2.151 cm³, Schadstoffschlüssel 27, Erstzulassung 04.05.2000. Das Finanzamt hat als Steuersatz 16,05€je angefangene cm³ genommen, Berechnung: 16,05 € x 22 angefangene 100cm³ = 353 €. Jetzt meinte ein Bekannter zu uns, dass dies viel zu hoch wäre. HAt er recht? Kennt sich hier vielleicht jemand damit aus und könnte das nachrechnen?

Schon mal Danke im Vorraus

Jürgen Zindler

Antwort

01.07.2004 22:35:49
Hallo Jürgen Zindler,
ich kann die vorgelegte Berechnung auch nicht nachrechnen,
bzw. kann nicht sagen ob sie zu hoch ist.
Aber, wir fahren einen VW T4 California, der ursprünglich
auch als PKW steuermäßig eingestuft werden sollte.
Bei einer Nachfrage in der VW-Fachwerkstatt erfuhr
ich dann, dass der Wagen "aufgelastet" werden kann.
Dies nur durch eine Änderung in den Fahrzeugpapieren,
ohne Veränderung am Fahrzeug. Jetzt zahlen wir
eine "LKW"-Steuer von 172,00 Euro im Jahr.
Erkundigen Sie sich doch einfach mal bei Mercedes
inwieweit eine Auflastung auch für den Vito
möglich ist.
Gruß
Peter Kaspers

Kommentar

02.07.2004 16:57:39
Hallo Jürgen,

die Berechnung könnte stimmen, wenn der Vito wie ein PKW besteuert wird. Die Steuern sind zum 01.01.04 angehoben worden.
Hier kannst Du selbst nachsehen: http://www.kfz-steuer.de/

Um die Steuerlast zu mindern, kann das Fahrzeug, wie schon vorgeschlagen, evtl aufgelastet werden. Aber auch hier soll die Steuergesetzgebung überarbeitet werden. (U.a. deswegen, weil für Fahrzeuge wie z.B. einem VW Touareg weniger Steuern bezahlt werden müssen wie für einen Kleinwagen).

Grüße
Thomas Rathgeber

Frage

01.07.2004 18:09:21
Wir möchten im Anschluß an die Düsseldorfer Messe mit dem WoMo Richtung Dresden - Prag (wenn die Zeit reicht Wien - Budapest) Wer kann mit Tipps und Vorschlägen helfen.
Vielen Dank im Voraus.

Antwort

02.07.2004 13:00:46
Hallo Wilfried,

kurz hinter Dresden ligt in Kleinröhrsdorf der ausgezeichnete Campingplatz "Luxoase". Ich war Anfang Juni erst 14 Tage dort. Vom Platz aus werden Besichtigungstouren nach Prag und Dresden mit dem Bus organisiert. Ich bin von dem Platz und dem Service dort begeistert. Näheres findest du unter www.luxoase.de
Mit fröhlichem Campergruß
Karl Stranimaier

Kommentar

11.07.2004 09:32:47
Hallo zusammen,
die "Luxoase" kann ich ebenfalls nur empfehlen. Wir hatten sogar die Gelegenheit, dort vom Campinplatz aus eine Ballonfahrt zu unternehmen.
Herzliche Grüße aus dem Westerwald sendet
Josef Reitz

Frage

01.07.2004 18:03:10
Die gewonnene CD Jahrgang 2002 ist heute eingetroffen.
Herzlichen Dank.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225