In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Frage

11.08.2001 22:03:58
Betr.: Feuerlöscher für RM
Hallo zusammen!
Ich möchte für mein Reisemobil einen Feuerlöscher anschaffen. Wer kann mir Tipps und Ratschläge geben, bin auch für jeden Hinweis auf Adressen dankbar.
Grüße Rainer

Antwort

12.08.2001 15:01:58
Hallo Rainer,
schnell zu Aldi(-Süd). Dort gibt es ab Morgen einen 2-kg-Löscher für 35,90 DM. Günstiger geht`s kaum.
Grüße aus dem Westerwald sendet
Josef Reitz

Antwort

13.08.2001 07:40:12
Feuerloescher kaeufer aufgepasst!
bedenke vor dem kauf ,was moechte ich erreichen,mein wohnraum fuer immer versauen,dann kauf ich mir einen
pulverloescher,groesse egal,1kg reicht und der wohnraum ist
unbrauchbar.fuer kuechenbraende fest installierte loesch-
decke,sonst im raum co-loescher.fuer motorraum evtl.??
pulverloecher.
ganz heisser tip fuer alle mobielfaens,ungeziefer-garten-
spritze,2ltr. zum aufpumpen steht mit wasser gefuellt immer griffbereit,ein paar huebe druckluft und beim entstehungs-
brand optimal.nicht lachen ,ausprobieren im freien,papier
oder stoff entzuenden,mit gartenspritze loeschen und staunen.

Kommentar

13.08.2001 10:29:04
WICHTIGER nachtrag zum loeschen mit"ungeziefergartensritze"
das geraet muss eine variable duese besitzen,vollstrahl-
spruehstrahl.löschversuch unbedingt mit "spruehstrahl"durch-
fuehren,sonst zuviel zeit beim ziehlen vertan.

Antwort

13.08.2001 13:17:53

Hallo Rainer,
schau mal unter www.the-technic-store.de dort gibt es eine
Komplettlösung Feuerlöscher und Löschdecke sogar frei Haus.
Der Löscher hat eine Patrone d.h. er wird nicht alt kann jahrelang nach Druckprüfung wieder verwendet werden. Bezweifle ob das dies der ALDI-Löscher auch kann.
Gruß Stefan

Kommentar

13.08.2001 20:15:40
Hi Stefan,
ich denke, ob der ALDI-Löscher eine Druckpatrone hat oder nicht, spielt keine Rolle, da jeder Feuerlöscher alle zwei Jahre geprüft werden soll. Beim Löscher mit Patrone wird das Pulver entnommen, getrocknet und wieder eingefüllt. Beim Dauerdrucklöscher ohne Patrone wird der Druck abgelassen, das Pulver entnommen, getrocknet und wieder eingefüllt. Dann wird der Löscher wieder unter Druck gesetzt. In beiden Fällen wird der Behälter überprüft. Die Kosten sind für beide Verfahren gleich. Das Pulver ist in beiden Löschertypen ebenfalls identisch. Wo soll da das Risiko sein?
Übrigens finde ich die Idee mit der Gartenspritze gar nicht so schlecht, das Verfahren des Sprühnebels wird sogar in anderen Ländern von Feuerwehren eingesetzt. Vorteil: Viel geringere Wasserschäden bei hoher Effektivität.
Grüße aus dem Westerwald sendet
Josef Reitz

Antwort

15.08.2001 21:16:21
Hallo Rainer,
egal, wie Du Dich auch entscheidest, einen Feuerlöscher unter 2 kg Inhalt solltest Du unter allen Umständen meiden.
Der ist nämlich eigentlich für einen PKW schon zu knapp bemessen.
Nochmals herzliche Grüße sendet
Josef Reitz

Frage

11.08.2001 09:32:33
Hallo Club Freunde,
suche günstige Alu Räder für meinen Caravan Hobby. Wer kann helfen?

Antwort

12.08.2001 11:34:29
Autoteile Unger hat doch immer welche im Angebot

Antwort

13.08.2001 13:20:20
Hallo Ingo
günstige Alus bekommst du auch bei Reifendirekt.de sogar frei Haus.
Gruß Stefan

Frage

10.08.2001 20:27:30
Wer kann mir sagen, wann in der Toskana in S. Quirio d'Orcia
das sog. "Barbarossafest" stattfindet.
Bin für jeden Tipp dankbar.
Marita - blumma@web.de

Antwort

12.08.2001 17:30:09
leider für heuer schon vorbei: das barbarossafest findet am 3. wochenende im juni statt. aber der schöne ort inkl. umgebung ist immer eine reise wert. viele grüße aus österreich odo spahn

Frage

10.08.2001 19:22:33
Hallo, liebe Camper-Freunde -
wir überlegen uns zum "Oktoberfest" in München mit dem Wohnmobil zu fahren. Wer kann uns gut gelegene Stellplätze nennen?

MFG

Antwort

10.08.2001 21:36:35
Horst Michaelis
Pannenhofstr.45
47574 Goch
Lieber Helmut Neef
Am Tiergarten München ist ein schöner Platz, von dem aus die Stadt und auch die Wiesen leicht zu erreichen sind.
Entweder mit dem Bus und U-Bahn oder es fahren auch Busse
zum Fest. viel Spass H. Michaelis

Antwort

12.08.2001 17:34:33
hermann vogl hat im gästebuch von rmi schon hingewiesen: ein super platz für das oktoberfest ist der parkplatz der therme erding. von dort mit s-bahn zum oktoberfest. anschließend nach festbesuch ist die therme zum relaxen gerade das richtige. grüße odo spahn

Antwort

13.08.2001 16:21:19
Es gibt zur Wiesn einen großen WoMo Platz an der Arnulfstr. Der ist immer in der Hand von Italienern. Liegt nur ca. 5 Fußminuten von der Wiesen weg.

Frage

10.08.2001 16:51:13
James Cook oder Concorde Compact TL oder CS Korfu oder ?
Wir suchen ein Kompaktmobil für 2-4 Personen mit 4 Schlafplätzen. Wer hat gute/schlechte Erfahrungen mit welchem Kompaktmobil gemacht ?
Wir denken daran das Auto als Jahres- oder Vorführwagen zu kaufen.
Vielen Dank für alle Anregungen.
Schöne Grüße aus Aachen Carlo

Frage

10.08.2001 11:23:08
Hallo, Campingfreunde
ich möchte icm nächsten Jahr nach Sylt mit unserem Wowa.
Wer kann mir einen guten CPL empfehlen?
Wie gestaltet man am besten die Überfahrt nach Sylt?
Mit der Bahn oder mit der Fähre?
Speziell zu dieser Fähre:
Kann man ohne rückwärts rangieren zu müssen die Auf- bzw. Ausfahrt ausführen. Eine wichtige Frage, denn rückwärtrangieren ist nicht meine Stärke.
Vielleicht hilft mir einer von Euch mit Infos.
Vielen Dank.
Klaus Kohl, 67136 Fußgönheim, klaus-kohl@planetinternet.de

Antwort

10.08.2001 19:01:26
Hallo Klaus! Nimm die Fähre!!! Die DB ist mittlerweile sündhaft teuer. Fähre ohne Rückwärtsfahren. Grüße aus Mondorf VOLKER

Frage

09.08.2001 23:55:40
Hallo liebe Clubfreunde u.- macher,

ich bin heute das Erste mal im Forum und finde die
Informationen sehr interessant. Leider vermisse ich eine
gewisse Übersicht. Es befnden sich über 1000 Einträge
im Forum ! Um diese alle durchzusehen bedarf es doch
einer gewissen Zeit um evtl. Informationen, die einen
persönlich interessieren, zu finden. Gibt es evtl. eine
Möglichkeit schneller nach gewissen Informationen zu suchen ?

Wir haben ein über 20 Jahr altes selbstausgebautes WOMO
auf Basis VW LT 28 und Probleme mit dem Vergaser.
Hat jemand Informationen darüber, wo evtl. ein gebrauchter
intakter Vergaser für eínen LT 28 zu finden ist?
Wir wohnen am Niederrhein, an der holländischen Grenze,
und haben schon sämtliche Schrottplätze im näheren
Umkreis "abgegrast" (zwischen Krefeld - Moers - Geldern
- Kleve). Bei VW (örtlich und in Wolfsburg) ist leider
kein neuer Vergaser mehr zu erhalten.

Abschließend noch eine weitere Frage: Wir verbringen unseren
Urlaub meistens in Holland. Da wir 2 kleine Hunde haben
und die Campingplätze in Nordholland (bis auf wenige Aus-
nahmen) keine Hunde zulassen, sind wir inzwischen auf
"Bauerncampingplätze" in Südholland ausgewichen.
Dort haben wir in Outdorp einen Platz gefunden der
relativ nah an der See liegt Allerdings kostet der Platz
tgl. mind. 35,00 DM (ohne jeglichen Service).
Kennt jemand in Nord- oder Südholland Plätze (auch
Bauern- oder Mini-Campingplätze) die evtl. preiswerte sind
und wie nah ist der Zugang zum Strand ?
Für Infos wäre ich Euch sehr dankbar.
Gruß - Peter

Antwort

10.08.2001 09:15:01
Gebrauchte Ersatzteile erhalten Sie z.B. bei gewerblichen Anbietern wie www.recar.de oder aber auch bei www.seik.de.Beide beheimatet am Niederrhein / westliches Ruhrgebiet. Wenn Sie bei der Suchmaschine google die Begriffe "VW LT Ersatzteile" (ohne Verknüpfungszeichen)eingeben erhalten Sie auch weitere Hinweise unter anderem auf LT-Clubs, die Ihnen sicherlich weiterhelfen können.

Kommentar

10.08.2001 21:56:27
Ich besitze zwar einen T 4 Diesel, aber Ersatzteile kann man in der Regel auch bei dem Vergaserhersteller noch nach vielen Jahren beziehen - VW stellt schließlich die Vergaser nicht her, sondern hat in Ihrem Falle den Typ nicht mehr im Produktionseinsatz bzw. als Ersatzteil vorrätig -.

Antwort

11.08.2001 00:02:36
Zu Campingplätzen in Nordholland:
Wir sind vor 4 Tagen aus Holland zurückgekommen und waren dort in Callantsoog ( ca. 16 km südlich von Den Helder ) auf dem Campingplatz "Klein Begin" . Dort sind Hunde zugelassen allerdings gilt Leinenzwang. Für die Nacht mit 2 Erw.+ 1 Kind+ Strom haben wir umgerechnet 28 DM bezahlt. Sanitäranlagen erschienen anfangs als zu wenig, waren aber doch ausreichend und i. d. Regel sauber. Derplatz liegt im Ort, Fußweg zum Strand (Dünen) ca. 800m. Anfahrt in Callantsoog Richtung Camping Tempelhof auf der linken Seite.
Kein Shop o.ä. Service, nur Bar. Warm Duschen und Warm wasser für Geschirr/ Wäsche waschen 1 Gulden.
M.f.G.
Jürgen Rosenow, Cuxhaven

Antwort

13.08.2001 13:32:22
Hallo Peter,
falls du noch nicht fündig geworden bist hier noch ein
Gebrauchtteileanbieter www.renet.de. Sucht Deutschlandweit.
Gruß Stefan

Frage

09.08.2001 22:23:32
Horst Krause 09.08.01
wer hat Erfahrung mit der Winterhal-Hängerkuupplung.
Sollte es knarren, dann gibt es dafür eine einfache Lösung.
Man klebe auf den Kugelkopf ein Filzblättchen für die Stühle und sofort hört das genarre auf.
weitere Informationen über hkrause@otelo-online.de

Frage

09.08.2001 19:55:38
Hallo Campingfreunde!
Ich will mir einen gebrachten Caravan kaufen. Wo finde ich die besten Internetseiten für gebrauchte Wohnwagen ?
Schon jetzt vielen Dank!

Antwort

10.08.2001 08:13:01
Hallo Gisbert
Schau mal unter www.schnaeppchen-boerse .de nach und dann auf caravan
da kannst du dir einstellen was du suchst
Gruss
Jürgen Wagner

Kommentar

10.08.2001 18:44:29
Hallo Jürgen,
vielen Dank für den Tipp.
Gruß Gisbert
09.08.2001 17:11:07

Frage

09.08.2001 17:11:07
Suche infos über Laika Ecovip 21 .

Frage

09.08.2001 16:43:31
An alle Besitzer eines Wohnmobils mit dem Fahrzeug
FORD TRANSIT Bj.84
Wir suchen verzweifelt die möglichkeit der Auflastung auf
2,81t. wer kann uns helfen?
FAX 06773/919317
email Michael.Feli@t-online.de

Antwort

10.08.2001 09:11:05
Hallo Michael Bach

Bitte schreibe die Ford Werke Köln an per Fax unter 0221 9032869. Es sollte ein kurzer schrifl. Antrag und eine Kopie des Fahrzeugbriefes eigesendet werden. Sonst telefon. Anfragen bei Kundensevice unter 0221 9033333 od. mail an mich. Vagabund/Köln

Kommentar

10.08.2001 16:14:32
Hallo Adam
Ich Habe schon die Ford Werke angeschrieben,und auch schon persönlich eine Absage bekommen.
Selbst die Firma Ardelt in Wettringen kann nicht mehr helfen,weil Ford dem ein Riegel vorgeschoben hat.
Gruß
Michael

Antwort

10.08.2001 10:42:31
Die Fa. ARDELT in Wettringen kann nach Einbau einer Stahlzusatz- oder Luftfeder das zul. GG auf die Höhe der addierten Achslasten auflasten. Wenn die Addition der zul. Achslasten 2,81 t ergibt - nichts wie hin.
Ich konnte unseren Transit sogar auf 2970 kg auflasten !
Und dies alles ohne ein o.k. von Ford, was ich 2 Jahre lang vergebens versucht habe zu bekommen.
www.ardelt.de / Tel. 02557-98745 / Fax 02557-7113
Hoffentlich hilft es weiter.
Gruß Carlo (Carlo_Kleiber@web.de)

Frage

09.08.2001 13:34:51
Hallo Campingfreunde,
hat jemand Erfahrung mit einem Mitsubishi Pajero 2,8 TD
als Zugfahrzeug ?Wird der Wohnwagen durch die Abgase an der Vorderseite schwarz?

Antwort

12.08.2001 21:20:40
Hallo Herr Fritsch,
da ich auch einen Pajero 2,8 TD als Zugfahrzeug habe kann ich Ihnen sagen nicht nur die Vorderseite sondern der Ganze
Wohnwagen ist durch die Abgase Schwarz natürlich die Vorder-seite am meisten. Was machen Sie dagegen.

Kommentar

15.08.2001 07:31:55
Hallo Frau Weingärtner,
ich dachte das sein nur bei uns so! Mein Wagen war bereits schon zweimal in der Werkstatt aber ohne Erfolg.Wie ist das bei Ihnen?

Frage

07.08.2001 21:29:51
Hallo,
hier meldet sich ein Reisemobil-Neuling, der sein Mobil auch für den Skiurlaub nutzen will. Habt Ihr vielleicht Infos über gute Campingplätze, z.B. im Zillertal, Seiser Alm oder Sexten?
Auch für Tips, die während des Winterurlaubs mit Wohnmobil zu beachten sind (Hymermobil B524 oder ähnliche), wäre ich echt dankbar.
Gruß von Peter Holly

Antwort

09.08.2001 20:02:32
Es ist ratsam sich über den ADAC Campingführer zu informieren. Gute Winterplätze sollten Direktanschlüsse besitzen für Wasser,Abwasser & ggf. Kabel-TV. Eine gute Anbindung an Ortschaften ist ratsam, sonst wird's schnell langweilig. Da es um 16.30 Uhr dunkel ist, sitzt ihr schnell wieder auf dem Wagen. Das Gas muß zu erschwinglichen Preisen beziehbar sein. Ist der Winter streng, muß durchgehend geheizt werden. In ca. 3 Tagen ist eine 11 kg Flasche leer! Ohne Schneeketten geht nichts, bitte auf keinen Fall vergessen!Für die Kabinenfenster vorne unbedingt Isomatten mitnehmen!!! Na ja und Glühwein gehört auch dazu...! Viel Spaß !!!!!!!!!!!

Antwort

10.08.2001 09:31:59
Hallo Peter,

ich kann dir den Caravan Park Sexten sehr empfehlen. Ein außergewöhnlich gut ausgestatter Campingplatz mit allem Komfort und mit einem ausgezeichnetes Restaurant. Sauna, Skiverleih, Skiservice ist alles vorhanden. Ins Skigebiet gibt es einen Shuttle-Bus und den öffentlichen Skibus. In der Nebensaison gibt es Angebotswochen.

Gruß Wolfgang
Wolfgang.Schmoll@gmx.de

Antwort

14.08.2001 15:55:28
Hallo Peter,
auch wir können einen CPl empfehlen, der sich äußerst gut für das Wintercamping eignet. Das "Sportcamp Woferlgut" in Bruck an der Glocknerstraße in der Nähe von Zell am See hat alle Einrichtungen, die man als Wohnmobilist für einen Winterurlaub braucht. Bruck liegt zwar nicht unmittelbar an einem Skigebiet, aber sowohl die Skibus-Verbindungen als auch die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug zu den Skigebieten in Zell am See (Schmittenhöhe) und Kaprun (Gletscher) ist problemlos. Der Ski-Bus hält unmittelbar am Platz. Wir sind begeistert vom Platzangebot.
Herzliche Grüße vom Niederrhein
Ulla und Hans-Joachim Giersch
joachim.giersch@cityweb.de

Antwort

07.09.2001 13:02:02
Hallo Peter,
sehr empfhelenswert ist der Caravan Park Sexten. Ein Traum-Platz mit absolut perfekter Ausstattung. Mit Herz und Hirn betreibt die Familie Happacher diesen Platz.
Grüße aus Österreich von Gerald

Frage

07.08.2001 21:12:26
Hallo Campingfreunde,
kennt jemand den Campingplatz am Laacher See? Über eine kurze Info freut sich
Josef Reitz

Frage

07.08.2001 13:04:53
Hier findet Ihr einen tollen
Onlineshop für Caravan Reisemobil
und Camping ZUBEHÖR.
Einfach mal reinschauen da sind
Checklisten, Campingführer, Reisewetter
Fährverbindungen und vieles mehr zu finden.
XXX http://www.campingartikel.net XXXXX
Gruß Ralf

Frage

07.08.2001 13:00:26
Hallo ihr Camper
Gibt es eine Mögichkeit einen Platz im Caravan Center
auf der Messe zu reservieren.

Antwort

08.08.2001 07:57:41
Hallo Herr Heinz, bei uns können Sie keinen Stellplatz reservieren. Wir haben genug Plätze. Sie können beruhigt
anreisen.
Gute Fahrt.
Herbert Köhler, Messe Düsseldorf

Kommentar

12.08.2001 11:47:35
Stimmt! Platz gibt es genug. Nur auf Stromversorgte Plätze
soll man nicht hoffen. Da haben schon seit Jahren die Standnehmer der Messe den großen Daumen drauf. da hat man als Endkunde keine chance.

Kommentar

20.08.2001 13:06:45
Hallo Herr Köhler,
Gibt es auch genug Plätze mit Stromversorgung? Wir reisen mit einem Wohnwagen an und da ist für uns Strom schon wichtiger als bei einem WOMO !!!!
Mit freundlich Grüßen
Volkmar Fritsch Solms

Antwort

12.08.2001 12:00:09
Plätze gibts genug! Man sollte aber ohne Strom auskommen, da die "verstromten" Plätze von Anfang an an die Standnehmer
der Messe vergeben werden. da hat man als "Fritz Normalcamper" keine Chance. Wir brauchen mit unserem Fahrzeug keinen Anschluß. Uns sind aber Fälle bekannt,bei denen Behinderte Camper auf Strom angewiesen sind. Für diese Freunde fällt der Caravan- Center leider aus. Dies auch als Anregung an die Messe Düsseldorf

Frage

06.08.2001 00:46:24
Hallo
Ich bin absoluter womo neuling habe einen alten Karman modell H auf lt28 Basis freue mich über infos zum Womo und über karman
mfg Ralf

Antwort

06.08.2001 20:10:36
Die Fa. Karmann hat ihre Caravan-Fertigung im letzten Jahr an EURA in Sprendlingen verkauft. EURA führt die Marke Karmann fort. Das Modell H ist schon ein älteres Baujahr, ob EURA noch Ersatzteile dafür bereithält ist ungeklärt. Insgesamt waren die Karmann-Caravans, die auf VW-Basis gebaut wurden recht gefragt und qualitativ hochwertig, jedoch im Vergleich einfach zu teuer. Karmann leistete sich dabei manchmal auch einige Sonderbauten, wie den Karmann Davis auf Ford-Basis mit Benzinmotoren. Weitere Auskünfte erteilt sicher gerne EURA-MOBIL:www.euramobil.de - oder - E-mail: info@euramobil.de !!! Viel Spaß wünschen Angie & Juergen

Frage

04.08.2001 21:39:22
Hallo

Ich suche eine schönen Campingplatz in der Umgebung von Leverkusen.(Jahresstellplatz)

Frage

04.08.2001 17:29:45
wer kann mir wowa-spiegel empfehlen, die einfach zu
befestigen sind und nicht so wackeln. wir fahren einen Ford Mondeo.

Antwort

05.08.2001 13:41:20
Ich habe noch von meinem Nissan Aufsteckspiegel bei mir rum liegen.Vielleicht passen diese.

Antwort

06.08.2001 16:00:44
Hab noch welche aus Wowazeiten. Interesse?

Antwort

07.08.2001 13:08:40
Einfach mal bei www.campingartikel.net
im online Shop unter Artikel von a-z / Spiegel Schüttspiegel spez.für Omega
schauen. Die benutze ich auch sind Super.

Gruß Ralf

Antwort

09.08.2001 19:27:58
Hallo Stefanie,
Ich habe seid Jahren Hagus-Sekundo 2
an meinem PKW die werden eifach auf die Kotflügel geklemmt
und die Haube geschlossen dadurch kein flattern und wackeln.
zuerwerben Beispiel.Fritz Berger Katalog 2001 seite 246
Nr4 119.- mit diesen habe ich gute erfahrungen gemacht die können auch nicht abfallen da sie von der Haube gehalten werden auch kein Diestahl .

Frage

04.08.2001 16:20:49
Hallo,
Kann jemand mir denn Pro-Mobil nr6 von juni 2001 mit den leserwahl uber die reisemobile 2001 besorgen? War leider in Belgien nicht zu bekommen.
Meerpoel Serge
A.Vaucampslaan 183A
1654 Beersel
Belgien
e-mail:cindy.weemaels@pandora.be

Antwort

05.08.2001 13:43:18
Habe ich abzugeben!

Kommentar

12.08.2001 13:39:42
Hallo Uwe,
Kannst du es mir mit die post zuschicken bitte?
Geb mir bitte den preis durch und deine adresse, dann kann ich es dir zuschicken mit die post.
Vielen dank,
Serge

PS. könte dich nicht via e-mail erreichen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226