In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Frage

21.07.2003 15:36:33
Hallo liebe WOMO Freunde,
kann mir jemand mitteilen ob es in unmittelbarer Nähe zum NÜRBURGRING einen Stellplatz gibt?? Wenn ja bitte kurz die Anfahrt beschreiben.Reise aus Witten(NRW)an.
Ich danke Euch.

Antwort

22.07.2003 08:02:51
Hallo Hans-Jürgen,

willst du zu einer Veranstaltung auf dem Nürburgring, oder willst du die Gegend touristisch erkunden?

Bei Veranstaltungen kannst du auf den Parkplätzen übernachten.....

Gruß
Hans - Dieter

Kommentar

23.07.2003 08:56:13
Hallo Hans-Dieter,
Veranstaltungen müssen nicht nicht unbedingt sein, ich dachte es gibt dort einen Stellplatz auf den man auf den Nürburgring blicken kann.

Hans-Jürgen

Kommentar

23.07.2003 17:51:18
Hallo Hans - Jürgen,

am Museum an Start - und Ziel konnte man in der Vergangenheit immer stehen. An vielen Stellen kannst du von den paralell zum Nürburgring verlaufenden Strassen aus an den Ring Fahren und dort stehen, bzw. von Wanderparkplätzen aus den Ring erreichen. Empfehlenswert ist auch die Anfahrt durch das Ahrtal mit einigen Stellplätzen, angefangen in Sinzig - Bad Bodendorf über Bad Neuenahr Ahrweiler und Altenahr bis Adenau. Außer Campingplätzen gibt es dort auch einige ausgewiesene Stellplätze.

Die richtige ruhige Vorbereitung bei dem guten Ahr-Rotwein auf den Krach am Nürburgring.......

Viel Spaß
Hans - Dieter

Antwort

26.07.2003 15:32:35
Hallo Hans-Jürgen !
Es gäbe noch eine Möglichkeit .. und zwar der Campingplatz Müllenbach - unmittelbar an der Rennstrecke gelegen !
Ist allerdings relativ teuer, aber außer beim 24h Rennen und Rock am Ring ist es da ruhig.Er ist ganzjährig geöffnet aber Reklame möchte ich für den Platz damit nicht machen ... nur Info geben. Tel.Nr. Platz ist 02692/224.
Wir fahren halt meist bei Rennen immer dort hin, sind wenigsten Duschen u. saubere Toiletten da.
Alles Gute wünscht jürgen from "Emscountry"

Frage

21.07.2003 13:45:59
Hallo Camperfreunde,

ich habe ein Problem mit den Bremsen am WoWa und zwar immer wenn
ich anfahre hält mich der WoWa im ersten Moment fest
wenn ich aber z.B. bevor die Ampel grün wird immer einbißchen
anfahre (schaukeln) und dann richtig los fahre habe ich das nicht
kann mir jemand im Forum weiterhelfen vielleicht hat ja jemand
sowas schon bei seinem Gespann gehabt und hat einen hilfreichen
Tip für mich.

Wolfgang

Antwort

21.07.2003 22:32:45
Hallo Wolfgang!
Die diversen Schmiernippel an der Auflaufeinrichtung hast Du bestimmt schon entdeckt. Wenn alles gefettet und sauber ist, dann könnten die Bremmsbacken in der Bremmstrommel haken. Das sind sogenannte "auflaufende" Bremmsbacken, die so konstruiert sind, daß sie sich mit dem vorwärts rollenden Rad zusätzlich gegen die Bremmstrommel "stemmen". Eine Feder sollte die Backen dann wieder zurückziehen. Rückwärts Rollen hilft auch, die Backen zu lösen (der Schaukelefekt?). Am besten mal reinschauen oder reinschauen lassen. Bloß kein Fett verwenden!!! Meistens verlockt einen der vorgefundene Gammel dazu! Am besten gleich neue Beläge einbauen (lassen) und ohne Chemie putzen, putzen, putzen...
Viel Erfolg, Uwe

Kommentar

25.07.2003 18:12:43
Hallo Uwe,

werde mal sehen was sich da machen läßt schönen Dank
für Deine Tipps!

Wolfgang

Frage

21.07.2003 06:48:04
Hat jemand Erfahrung mit dem Truma AIRMIX System ? Lohnt sich der Einbau zum kühlen eines WOWA oder sollte man gleich eine richtige Klimaanlage einbauen ? Ist ja auch ein erheblicher Kostenunterschied. Wenn Klimaanlage , hat dann der Ein oder Andere Bezugsadressen/Hersteller außer Truma die solche Geräte zum Einbau in einen WOWA anbieten ?

Grüße an alle !!!

Antwort

10.08.2003 10:20:31
Hallo Wolfgang
in unseren Wohnwagen haben wir eine Airmix eingebaut und sind
mit deren Funktion schon zufrieden , da sie die kühle Luft unter dem Wohnwagen ansaugt und in den Wohnwagen bläßt .Sie kühlt den Wohnwagen schon etwas ab , ersetzt aber niemals eine teure Klimaanlage .
Grüße aus Lampertheim sendet Michael .

Frage

20.07.2003 12:01:31
Unsre Telefonnummer für das Vorzelt ist auseinandergerissen im Text. Hier nochmal:
02173/149200.
Danke

Frage

20.07.2003 12:00:18
Wir verkaufen ein tolles Vorzelt: Mehler Le Mans, das kann alleine stehen bleiben, wenn man mit dem Womo wegfährt......! 1 x gestanden, Wagen-Höhe 2,70 m - 3,00, ist 3,60 x 2,40 groß, hat neu 999,00 Euro gekostet. Es wäre im Rheinland abzuholen. Preisvorstellung 470,00 Euro. Bitte anrufen 02173/14 92 00.

Frage

20.07.2003 02:51:22
Hallo Webmaster,
was ist mit Eurem Server los??
Beim Gewinnspiel kommt auf der Site zur Bestätigung der E-Mail-Adresse nach dem Klick auf den "Senden"-Button > NICHTS! <; die Site Gewinnspiel/response2.html wird nicht fertig mit dem Laden.
Habe ich jetzt teilgenommen oder nicht?
Gruß aus Willich
(o: andreas

Antwort

20.07.2003 02:55:35
Hallo Webmaster,
auch nach dem Senden eines Forum-Beitrages "hängt" der Sever. Konnte um 2:51 Uhr nicht erkennen, daß mein Beitrag von 2:36 Uhr endlich angekommen war.
)o: andreas

Frage

20.07.2003 02:36:50
Hallo Webmaster,
was ist mit Eurem Server los??
Beim Gewinnspiel kommt auf der Site zur Bestätigung der E-Mail-Adresse nach dem Klick auf den "Senden"-Button > NICHTS! <; die Site Gewinnspiel/response2.html wird nicht fertig mit dem Laden.
Habe ich jetzt teilgenommen oder nicht?
Gruß aus Willich
(o: andreas

Antwort

24.07.2003 00:01:11
Hallo Webmaster, HALLO, H A L L O !!

falls es den gibt :-((

Kümmert sich denn sonst niemand um unser Forum hier??
Keine Antwort auf meine Frage, immer noch die gleiche Macke
des Servers.
(o: andreas

Frage

16.07.2003 13:47:22
Hallo Campingfreunde. Wer kann mir Adressen mitteilen, wo man die Bodenplatten für das Wohnmobil erhalten kann. Ich bitte um schnelle Rückantwort an harald.ascher@t-online.de da wir noch in den Urlaub fahren wollen. Danke im Voraus und viele Grüsse Harald.

Frage

16.07.2003 13:18:21
Hallo liebe Camping-Freunde,
warum wird man Club-Mitglied? Ich bin es nach anfänglicher Skepsis (stimmt das auch alles, was man da verspricht?) aus Überzeugung geworden. Täglich besuche die Seiten im Internet, es gibt immer viel Neues zu erfahren (Forum). Man kann sich austauschen, erhält sehr viele gute Tipps. Darüber hinaus spart man beim Besuch des Caravan-Salon doch bares Geld beim Eintritt - und das alles ohne eigene Kosten. Hinzu kommt das tägliche Gewinnspiel. Hier habe ich schon fünf Mal gewonnen. Wen wunderts, daß ich überzeugtes Club-Mitglied bin. Viele Grüße an alle Camperfreunde.

Frage

16.07.2003 10:53:38
Hallo Campingfreunde,

unser AES Kühlschrank im Wohnmobil hat den Geist aufgegeben. Die Kühlflüssigkeit ist müde. Wir haben ihn ausgebaut und eine Nacht auf den Kopf gestellt. Aber auch das brachte keine Abhilfe. Ledigkeit das Gefrierfach bringt noch ein wenig Kälte (so um die 10 Grad). Electrolux ist angeblich nicht in der Lage, die Kühlflüssigkeit auszuwechseln. Man müsse das Aggregat austauschen, teilte man uns mit. Das kostet fast so viel wie ein neuer Kühlschrank. Wer kann uns eine Firma nennen, die die nicht FCKW-freie Kühlflüssigkeit austauscht?

Gruß
JUTTA

Antwort

18.07.2003 08:25:14
Hallo Jutta,
habt Ihr denn ausprobiert, ob der Kühlschrank auf 220 Volt funktioniert? Unter Umständen liegt nur Rost auf dem Brenner.
War zumindest bei uns der Fall.
Gruß Klaus-Peter

Antwort

20.07.2003 11:58:46
Halihallo Jutta,

nicht FCKW-freie Kühlmittel werden so gut wie gar nicht mehr abgefüllt oder gewechselt. ( Siehe GefStoffVO und EU-Richtlinie über 'Alternative Ersatzstoffe' ) FCKW wird hauptsächlich mit dafür verantwortlich gemacht, daß unser Ozonloch immer größer wird und die Erdatmosphäre ständig stärker aufgeheizt wird. Die Schlußfolgerungen sind dir sicher bekannt.
Hersteller die FCKW - Kühlstoffe weiterhin füllen oder wechseln, handeln gesetzeswidrig und machen sich ggf. sogar strafbar.

Frage

13.07.2003 16:35:21
Hallo Liebe Camping Freunde.Wer kann mir ein einen guten Campingplatz in Österreich empfehlen.Der gut ist und für Kinder geeignet ist und doch noch preiswert ist.

Antwort

14.07.2003 08:41:16
hallo bernd,der Campingplatz Florian am faakersee in kärnten fanden wir nicht schlecht mfg berthold

Antwort

14.07.2003 14:11:09
Hallo Bernd Camping Anderwald auch am Faaker See ist gut. Der See ist sehr warm. Der Campingplatz liegt direkt am See.

Antwort

15.07.2003 16:02:51
Hallo Bernd,
schau mal unter www.eurocamp-koessen.com
die haben Jubiläumsangebote (grosser Spielplatz)
auch Kössen hat einiges zu bieten.
Gruss Udo

Antwort

16.07.2003 18:46:20
Hallo Bernd, wir fahren jetzt schon zum achten mal an den Ossiacher See.
Der Platz heißt Campingbad Ossiacher See. ( ADAC Campingführer KT 86 )
! Auf dem Platz ist Hundeverbot !
Morgens ist, von der Kirche unterwegs, für kleine und große Kinder ein buntes Programm.
Ab dem 28.07 sind wir auch wieder dort.
Wenn Ihr nach Kärnten fahrt besorgt Euch dort die Kärnten Card, mehr Geld sparen kann man nicht. www.kaerntencard.at
Bei Fragen bitte melden.
Grüße von der Mosel
Jürgen Justen

Frage

13.07.2003 10:51:18
hallo camper,
wer weiß einen preißwerten Übernachtungsplatz im Allgäu, nähe Autobahn?

Frage

13.07.2003 10:49:43
hallo camper,
wer weiß einen preißwerten Übernachtungsplatz im Allgäu, nähe Autobahn?

Frage

12.07.2003 18:00:23
ich habe interesse an eimnem challenger 102 ,
wer hat erfahrungen mit diesem fahrzeug gemacht ?

Frage

11.07.2003 09:39:22
Hallo Caravan-Salon-Club,
recht vielen Dank für die Jahres-CD. Es ist dies schon mein 4.Gewinn. Da ich täglich die Seiten des Clubs besuche, spiele ich auch fast täglich. Nochmals Dankeschön und viele Grüße von gisela.hilli

Frage

10.07.2003 18:14:03
Gewonnen!!! Danke für die Jahres-CD und den Bordatlas, der vor zwei Monaten bei mir eintraf.
Viele Grüße
Horst Polster, Düsseldorf

Frage

09.07.2003 15:52:05
Hallo Camper,
wir 2 Familien möchten dieses Jahr nach Elba. Wir planen unsere Route durch die Schweiz (San Bernadino), und möchten auf Rastplätzen zwischen übernachten. Wer von Euch kann uns einen guten Rastplatz empfehlen?

Gruß
Fam. Schneider

Antwort

11.07.2003 20:06:02
hallo fam schneider,man kann direkt am san bernadino egal ob nord oder süd seite gut übernachten.wennihr vorher übernachten wollt, die letzte rastanlage ist im rheintal vor chur,dann kommt nur noch ein parkplatz,auch im bereich chur,nach chur gibt es keine brauchbare möglichkeit meh MfG berthold

Frage

08.07.2003 13:07:38
Hallo liebe Camper,
suche Übernachtungs-Campingplatz (PKW und Caravan)
in Frankreich.Hinter Lyon Richtung Spanien,in der Gegend um Vienne und Valance an der A 7. Möglichst mit guten Sanitären
Einrichtungen. Wer kann einen Platz empfehlen und uns weiterhelfen?

Viele liebe Grüße aus Marburg von Gabi und Michael Trier

Antwort

11.07.2003 13:32:45
Hallo Michael,
wenn wir nach Spanien fahren, dann übernachten wir immer auf dem Campingplatz 'Chateau-de-Semaud' http://www.chateau-de-senaud.com/de/index.html .Dieser ist leicht erreichbar über die Abfahrt Chanas und die Nasszeichen sind auch ok.
Viel Spass
Jürgen

Kommentar

20.07.2003 15:52:28
Danke für den Tip, bin leider erst heute dazu gekommen
im Forum nach zu schauen.
Liebe Grüße aus Marburg sendet Michael

Frage

06.07.2003 17:17:08
Betr.: Pässe in der Schweiz mit Womo?
Hallo Womofreunde,
sind die Pässe in der Schweiz, wie St. Gotthard - und Großer St. Bernard mit dem Womo zu befahren - oder doch lieber Tunnel?
Besten Dank im vorraus.
Mfg Norbert

Antwort

07.07.2003 23:06:51
Hallo Norbert,

wie groß ist dein Womo? In der Regel sind die Pässe alle befahrbar - vom Nufenen weiß ich aber, dass es dort eine Beschränkung auf 2,30 Meter Breite gibt und ich war froh, dass meins nicht breiter war......

Gruß
Hans - Dieter

Kommentar

08.07.2003 19:29:34
nicht breiter war ...
(vorher oder nachher)

;-))

Antwort

08.07.2003 20:28:33
hallo norbert,es kommt in der Schweiz immer auf das womo an Länge , Breite, Höhe. auch sollte man sein womo beherschen um nicht als verkershindernis aufzufallen!!!5cm in der Schweiz sind 5cm und nicht +"x"cm Mfg berthold

Frage

06.07.2003 10:54:40
Hallo Camper,
hat vieleicht jemand erfahrung mit Campingplätzen usw.
an der Ostseeküste in Polen und wie sieht es aus kann man
sich alles anschauen ohne Angst zu haben das eingebrochen wurde
jeder Tipp ist willkommen.

Wolfgang

Antwort

06.07.2003 11:23:34
Hallo Wolfgang!
Wie du kommst gegangen ( gefahren) so wirst du empfangen. Wir campen auch im ostblock mit unseren kindern meistens wild !
Uns ist noch nie etwas abhanden gekommen. Gruß Rainer aus Aachen

Antwort

06.07.2003 18:51:00
Hallo,
in Polen kann man auf dem Lande ungestört auch wild stehen. Die einfachen Campingplätze (Piwakowa) sind so preiswert aber nicht immer sehr sauber. Mit der eigenen Toilette an Bord aber kein Problem. Die Städte sollte man meiden, auch die bewachten Parkplätze bieten keinen Schutz gegen Einbruch. Viel Spaß in Polen.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226