In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225

Frage

30.08.2015 15:25:29
Hallo zusammen, wer hat Interesse an einem gut erhaltenen Heckträger Fa.Cate. War an einem Ducato Typ244 Bj.2006 AHK montiert, zul.Last 250kg. Kompl.V.B. 550 €. Gruß Stephan Tel. 0163/9137317

Frage

28.08.2015 12:26:58
Wir wollen uns ein Mobil von Miller kaufen.Hat jemand Erfahrung posirptiv oder negativ damit.

Antwort

25.09.2015 19:32:32
Hallo, fahren seid 2003 einen Miller Oklahoma auf Fiat-Basis. Hatten bisher noch keine Probleme, aber das abholen beim Händler hat damals sehr lange gedauert und hat etwas genervt (10:00-21:30). Die Verarbeitung im Innenraum ist für die Preisklasse in Ordnung. Haben uns ach schon wieder einen neuen angeschaut, da die Preisklasse sehr interessant ist.

Frage

22.08.2015 15:08:40
Hallo alle zusammen,
ich habe ein Elektro-Klapprad e-4motion Maxi Details zu verkaufen. Der Rahmen ist aus Aluminium und es hat 6 Gänge + Walk Aufgabe. Batterie ist eine Liion und die Reichweite 95 km. Das Rad wurde von mir 3 Wochen im Urlaub genutzt. Der Messepreis war 1000,00Euro und ich würde es für VB 850,00Euro abgeben.

Frage

22.08.2015 07:51:42
Hallo erst mal,bin der neue im Club und wollte euch mal fragen ob jemand Erfahrungen mit Fähren nach Irland hatt?Gruß Wolfi

Frage

20.08.2015 19:54:47
Hallo
Sollte heißen ob auf dem Stellplatz an der Messe auch gebrauchte Mobile verkauft werden. Wenn ja wo ???
Vielen Dank

Antwort

27.08.2015 18:55:38
Ob auf dem stellplatz verkauft wird weiß ich nicht.
wir haben ein hochwertiges abzugeben
015736497241

Kommentar

28.08.2015 12:36:09
Um welches Fahrzeug handelt es sich. Wir sind auf der Suche.

Kommentar

28.08.2015 12:38:54
Um welches Fahrzeug handelt es sich. Wir sind auf der Suche.ei_wolf@online.de

Kommentar

29.08.2015 09:51:14
Hallo,
ich hätte ein Hymer Exsis i, 562 silverline, auf Ford-Basis, 5 Jahre alt, 30 Tsd km, viele Extras, wie AHK, Markise mit M-vorzelt, geteilte Betten, 2 Schlafplätze,sehr gepflegt,meine Tel Nr. 01706892937, Wilfried Zander, ich bin in Düsseldorf, Anreise Montag, Abreise Mittwoch.
Schöne Grüße aus Westhausen, Wilfried.

Frage

20.08.2015 19:53:22
Hallo
Gibt es auf dem Stellplatz an der auch gebrauchte Mobile Verkauft?? Wenn ja wo

Danke

Frage

17.08.2015 18:13:54
Tankgeber Fiat Ducato 60 l auf 90 l ändern

Hallo Leute ,
wer kann Ifo gebe wie ich meinen Treibstofftank
Ducato BJ. 2014 von 60 l auf 90 L. ändern lassen kann.
es soll ein 90 L Tank eingebaut sein, aber nur 60 l Tanke zulassen.

Danke Gruß
Werner Will

Antwort

17.08.2015 19:33:30
das verstehe ich nicht!
Wenn in deinen Ducato ein 90-Liter-Tank eingebaut sein soll, müssen doch auch 90 Liter reinpassen.
Wer hat denn gesagt, dass nur 60 Liter zugelassen sind?
Gehen denn beim Tanken nur 60 Liter rein?
Was hat es mit dem "Tankgeber" auf sich? Welche Funktion hat der?
Was sagt deine Fiat-Vertragswerkstatt dazu?
In unseren Ducato Bj. 2014 passen die knapp 90 Liter problemlos rein.
Grüße vom Niederrhein
Herbert

Kommentar

17.08.2015 19:50:30
Hy, tja da hat der Hersteller rollten mit dem Gewicht getrifxt.
Wie auch immer wurde da am tankgeber die Füllmenge beeinflusst . Man kann kaum 60 l eintränken.
Es soll aber ein 90 l Tank sein . Das liegt am tankgeber!
Gruß werner

Kommentar

18.08.2015 11:01:48
? ? ?

Kommentar

22.08.2015 11:22:30
Klingt komisch, war erst vor kurzem tanken und habe laut Anzeige der Zapfsäule 88 Liter getankt.

Kommentar

22.08.2015 19:17:27
Klingt überhaupt nicht komisch - waren wohl noch 2 Liter drin!

Antwort

23.08.2015 12:16:14
Hallo Herr Will, ja, das geht ganz einfach, den Tankgeber ausbauen, dort ist ein Rohr von etwas 10cm länge eingebaut, Durchmesser etwa 3cm, dieses ausbauen und schon passen die 90 Liter Diesel rein.
Die Tankuhr zeigt aber dann, wenn 60 Liter verbraucht sind leer an, aber wenn man dann neu startet, bzw die Zündung aus- und einschaltet zeigt sie wieder Inhalt an, aber wer fährt schon fast 60 Liter Verbrauch an einem Stück. Gruß peter

Frage

12.08.2015 08:49:33
Vielleicht könnte man die Multivisionsshows des Caravan Salon Düsseldorf 2015 unter der Rubrik "Reiseberichte" ins Netz stellen.
All jene, die nicht nach Düsseldorf auf die Messe kommen können, wären sehr dankbar.

Mit herzlichen Grüßen aus der Steiermark
Helmut Müller

Frage

06.08.2015 12:22:21
Neulich - vor so etwa 20 Jahren - habe ich auf einem Parkplatz der Messe ein gebrauchtes Wohnmobil (US) gekauft. Damals wurden eine ganze Reihe gebrauchter Wohnmobile zum Kauf angeboten.
Werden auch jetzt noch Gebrauchte angeboten und wenn ja, an welchem Ort?
Für Informationen Danke in Vorraus

Frage

05.08.2015 11:59:37
Hallo, liebe WoMo-Freunde,
ich möchte meinen SMART diesmal im Urlaub
mitnehmen. Suche einen neuen oder gebrauchten
Hänger.
Viele Grüße
Werner

Antwort

11.08.2015 18:52:54
Hallo WM-und Smart-Freund und Nutzer:
.
wir fahren mit einem EURA-WM seit 10 Jahren mit
angehängtem Smart.
Haben gerade im Mai 2015 bei Firma Harbeck in Waging am See unseren dritten Smarthänger abgeholt.
Der Hängerwechsel war nicht wegen Qualitäts-
Problemen notwendig, sondern mal wegen löängerem
Radstand und heute wegen größerer Breite.
Denn wir lassen uns u.a. aus Gründen 'Gesamtgewicht'
immer einen Hänger genau auf aktuelle Smartmaße
bauen und ist preisgünstiger als alle Standard-
Hänger am Markt.
Diese individuell gebauten Hänger sollten auf
jeden Fall als Alternative geprüft werden;
Individual-Beratung durch H.Harbeck,jun.
anfordern.
Grüße aus OBB-S.+J.Mayer

Frage

04.08.2015 20:32:49
Hallo wer kann mir etwas über Roller Team sagen, wurde mir als gutes, solides Wohnmobil empfohlen alles GFK ab 2014

Frage

03.08.2015 19:32:48
War am 31.7. bei der Firma aus Dülmen zur Dichtigkeitskontrolle.Die gute Frau hat von Innen die Feuchtigkeit mit einem Messgerät gemessen,alles OK.Nach meiner Frage wie denn nun der Unterboden untersucht wird,weil der ja aus Holz ist,und meiner Meinung nach ein kritischer Punkt ist wurde sie patzig und teilweise unverschämt.Aussage:Sie glauben aber nicht das ich mich unter ihr Fahrzeug lege.Weg war sie.Nach kurzer Zeit kam Sie wieder,und schmiss mir das Garantieheft ins Fahrzeug.Das wars.Also wenn man ein Fahrzeug kauft ist die Welt in Ordnung, Service und Kundenfreundlichkeit scheint die Firma aus Dülmen nicht zu kennen.Habe mittler weile eine andere Fachfirma gefragt wie so was vonstatten geht.Antwort des Chefs:natürlich muss so ein Fahrzeug auf eine Hebebühne, weil gerade der Unterboden ein Neuralgischer Punkt ist.Die besagte Firma aus Dülmen wird mich nie wieder sehen.

Antwort

17.08.2015 14:58:42
Ich komme selber aus dieser Gegend und habe schon oft das Gefühl gehabt in der Wüste zu leben.
Um wen handelt es sich denn? Lobend erwähnen kann man die Fa RSC in Dülmen allerdings muss man etwas Zeit mitbringen.
Grüße Junghann

Frage

27.07.2015 16:55:37
Hallo.
Ich habe eine Frage bezüglich der Dichtigkeitskontrolle. Wie ist der Vorschriftsmässige Vorgang einer solchen Kontrolle.Es ist bei meinem Fahrzeug jetzt die 2te Kontrolle. Da mein Fahrzeug einen Holzunterboden besitzt,und dieser bei der ersten Kontrolle nicht mal angeschaut wurde. Meine Frage:Wie geht so was vor sich.(Hebebühne)

Antwort

31.07.2015 17:19:43
Die Dichtheitskontrollen dienen "nur" dazu, dass der Kunde/Käufer sich jedes Jahr beim Händler einfindet. Dann hat der Händler jährlich die Möglichkeit dem Kunden etwas neues anzudrehen. Ich fahre jetzt 16 Jahre Wohnmobil 4 x neu gekauft. Zur Dichtheitsprüfung war ich nie. Inzwischen nehmen wohl einige Händler bis zu 150 € pro Prüfung ?? Eine gute Pflege und eigene Kontrolle des WOMOs ist die billigste Prüfung.
Aber jeder muss das mit sich selbst ausmachen.
MfG
Rainer

Kommentar

09.08.2015 08:13:31
Die regelmäßige Dichtigkeitskontrolle ist aber leider Voraussetzung für die Dichtigkeitsgarantie!

Frage

13.07.2015 19:21:03
Hallo,
warum kann ich im Club noch keine e-Tickets buchen?
im Caravan-salon wird sogar eine Stellplatzbuchung mit angeboten.Kann man dann gezielt ein Feld auswählen,oder wird man plaziert?

Antwort

24.07.2015 18:29:27
und was passiert wenn ich spontan ohne Buchung komme?
Werde ich dann rausgeschmissen oder was? So langsam
macht das hier keinen Spaß mehr.

Kommentar

29.07.2015 10:59:39
Hallo Wolfgang
wir fahren jedes jahr ohne Buchung und bekommen einen platz. Also ich denke rausgeschmissen wird keiner ;)
lg

Kommentar

27.08.2015 10:02:24
Hallo zusammen,
mit dem Buchungssystem für das CARAVAN CENTER möchten wir Ihnen einen zusätzlichen Service und die Möglichkeit bieten, vorab auf jeden Fall einen Stellplatz auf dem CARAVAN CENTER zu reservieren. Da in den letzten Jahren die Nachfrage, hier während der Messe zu übernachten, immer größer geworden ist, haben wir uns dafür entschieden. An den Wochenenden ist der Stellplatz teilweise so voll, dass wir Fahrzeuge auf Ausweichplätzen platzieren müssen. Wir schicken niemanden weg, aber ohne Vorabbuchung ist ein Stellplatz auf dem P 1 nicht garantiert. Ihr CARAVAN SALON Team

Frage

11.07.2015 13:45:25
Hallo,
wir wollen dieses Jahr nach Südfrankreich Richtung Pyrenäen. Jetzt habe ich gelesen, dass es einen "gelben Zug" gibt, mit dem man in die Pyrenäen fahren kann.Bei gutem Wetter sollen sogar ein paar Waggons offen sein. Ist hier schon mal jemand mit dem Zug gefahren? Lohnt sich die Fahrt und wo befindet sich der Abfahrtsbahnhof?
Gruß Paul

Antwort

13.07.2015 10:40:50
Ich bin mit dem Zug noch nicht gefahren, aber hier gibt es einige Infos dazu:

https://forum.rail.cc/frankreich-petit-train-jaune-perpignan-barcelona-t7911.html

Viele Grüße von Franz

Kommentar

26.07.2015 17:46:42
Hallo Franz,
danke für die Info. Habe mir den Film angesehen.
Gehe davon aus, dass es im September landschaftlich noch schöner ist als im Frühjahr als der Film aufgenommen wurde. Teilweise schon abenteuerlich.
Wir werden sehen!!
Gruß Paul

Antwort

13.07.2015 17:14:24
Hallo,
die Fahrt lohnt sich total. Der Zug startet in Villefranche de Conflet. Er wird auch Canari genannt. In der Hauptsaison ist er ziemlich überfüllt, der Andrang groß. Also rechtzeitig vorher da sein.

Kommentar

26.07.2015 17:42:27
Hallo Claudia,
danke für die nützliche Tipps. Da wir erst im September fahren, gehe ich mal davon aus, dass es nicht zu voll wird. Aber wir werden deinen Tipp trotzdem befolgen.
Gruß Paul

Frage

11.07.2015 00:28:40
Hallo Gemeinde.

Letztes Jahr wurde auf der Messe von einem Händler eine tragbare 12 Volt Klimaanlage verkauft. Habe den Flyer verlegt und finde diesen in der Herstellerliste nicht.
Kennt jemand diese Teil, Adresse ect.

Danke schon im Voraus

Peter

Antwort

11.07.2015 10:50:21
Hallo Peter,
Siehe beim Onelinehändler Pearl nach, dort wird ein Gerät von der Fa.Lescars Mobiler Mini-Luftkühler 12V / 230V, für Auto u. Camping angeboten.

Kommentar

16.07.2015 09:14:37
Danke, aber das war leider nicht diese Teil was ich suche. Der Stand in der Zubörhalle.

Peter

Antwort

16.07.2015 19:09:12
..... aber doch nicht mit 12V Betriebsspannung!? Wie viel Strom zieht der denn um richtig effektiv zu arbeiten?
Kritisch ...........
Grüße Volker

Antwort

16.07.2015 19:09:13
..... aber doch nicht mit 12V Betriebsspannung!? Wie viel Strom zieht der denn um richtig effektiv zu arbeiten?
Kritisch ...........
Grüße Volker

Antwort

16.07.2015 19:09:13
..... aber doch nicht mit 12V Betriebsspannung!? Wie viel Strom zieht der denn um richtig effektiv zu arbeiten?
Kritisch ...........
Grüße Volker

Frage

09.07.2015 12:34:19
Hallo,
wir fahren einen VW-Touran als Zugfahrzeug für unseren neuen Caravan Dethleffs c´trend 515.
Nun ist es so, dass der Kühlschrank während der fahrt nicht kühlt, und ich denke auch das Autarksysthem nicht läd ( konnte ich biher noch nicht prüfen.
Ich habe vor Kurzem bei VW Pol 10+11 meiner Steckdose (13-polig) nachverkabeln lassen, da dies aus Einsparungsgründen nicht vorgesehen ist. Ergebnis leider wie geschrieben, gleich null!!!
Um alles auszuschließen haben ich einen Peugot an meinen WW angeschlossen, hier funktioniert der Kühlschrank!
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Viele Grüße Mathias aus Mannheim

Antwort

09.07.2015 12:49:47
Hallo,
sicherlich hast du einen Peugot an den Wohnwagen angeschlossen? Warum betreibst du den Kühlschrank während der Fahrt nicht mit Gas? Dann kühlt der Kühlschrank wesentlich besser als über 12 V.Dann musst Du Dir aber eine Gas Sicherheitsbaugruppe in Deinen Wohnwagen nachrüsten lassen.(zB. Secumution von Truma) Dann ist es erlaubt während der Fahrt in der EU mit Gasbetrieb zu fahren. Kostet etwa ca, 400 € die Nachrüstung ??
So hatte ich es bei meinem letzten WOMO gemacht. War super.
Gruß
Rainer

Antwort

09.07.2015 12:55:39
Hallo,
noch ein Hinweis zur Nachverkabelung der Plus 12 V DAUER in der Hänger Steckdose. Ich glaube die Nachverkabelung allein reicht nicht aus??? Da in Deinem Auto alles über den CAN Bus gesteuert wird müsste auch das Steuergerät dann nachprogrammiert werden (über OBD2) , damit die 12 V durchgeschaltet werden??? Ist eine Vermutung von mir??
Gruß
Rainer

Antwort

09.07.2015 13:24:36
Entschuldigung, heißt natürlich Peugeot.
Habe bei VW jetzt schon einiges hingelegt, und möchte da jetzt natürlich auch eine Lösung haben.
Gruß Mathias

Kommentar

16.07.2015 11:43:42
Hallo, Pol 9+13 sind bereits verlegt!

Antwort

10.07.2015 22:53:19
Hallo,
es genügt nicht den Pol 11(+)+12(-) nachzurüsten, da hiermit nur ein Relais zur Umschaltung angeregt wird. Die Versorgung des Kühlschrankes geschieht über den Pol 9 (Dauerplus) und Pol 13 ( Minus zu 9).
Der Kühlschrank wird also über den Dauerplus versorgt, während die Pole 11+12 nur das Umschaltrelais betätigen.

Ich hoffe nach der von mir beschriebenen Nachrüstung müßte euer Problem erledidt sein.

Gruß Gerd

Frage

28.06.2015 12:56:18
Hallo zusammen,
wir steigen gerade vom Wohnmobil auf Wohnwagen um. Auf was muss ich bei der Versicherung für Wohnwagen achten und welche ist für Wohnwagen zu empfehlen? (Sind mit dem Womo bisher bei der HDI). Danke schon mal für Tips.

Frage

28.06.2015 11:46:11
Hallo,
wer hat Erfahrung mit dem Hymer Exsis-t 688 oder 564 Bj. 2015 ?
Viele Grüße

Frage

20.06.2015 19:02:36
Habe den 2,8 l TDi Motor in mein Wohnmobil.läuft wie geschmiert noch nie Probleme gehabt und schon 245000 km runter.Immer noch die 1.Kupplung und Lichtmaschine,nur der Anlasser wurde letztes Jahr getauscht.Ist übrigens mein 4.Wohnmobil mit Fiat Motor und immer zufrieden

Antwort

21.06.2015 18:20:22
Hallo Fast-Namensgenosse,
auch ich hab schon das 2. Wohnmobil auf Ducato-Basis und bin eigentlich auch damit zufrieden. Von Motorschäden hab ich bis jetzt wenige gehört - eher schon von Ford.

Antwort

21.06.2015 18:49:46
Hallo,
Du hast da sicherlich den älteren 122 PS Motor. Den hatte ich auch vor längerer Zeit. Der war eigentlich recht gut. Aber der Rost unter dem Fahrzeug war schlimm. Viel rohes Eisen verbaut. Den letzten Fiat Multjet 130 PS 2,3 l würde ich nicht unbedingt noch einmal kaufen. Bin froh, dass ich das WOMO damit noch gut verkaufen konnte
Ich würde jetzt wohl lieber den neuen Ford kaufen, da ist der Service auf jeden fall besser, was bei Fiat ja schlecht und schlimm ist.
Gruß
Rainer

Kommentar

14.07.2015 19:07:26
Kann Ich nicht behaupten das Fiat schlecht ist.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225