In der Welt
zu Hause.

29.08.-06.09.2020

28.08.2020 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229

Frage

07.07.2001 14:41:17
hallo,kann mir jemand einen überdachten abstellplatz
(halle)für meinen caravan im raum düsseldorf anbieten?
für eine mail wäre ich dankbar.

Antwort

08.07.2001 18:32:35

Antwort

09.07.2001 13:03:47
Habe die Mail ausnahmsweise losgeschickt. Ich antworte natürlich lieber hier im Forum. In diesem Fall möchte ich aber wegen der Diskretion die Lage des Platzes nicht öffentlich preisgeben.

Kommentar

16.08.2001 23:22:49

Frage

07.07.2001 06:36:10
Wer kann mir etwas über Frankia-WOMOs berichten? Gute oder schlechte Erfahrungen. Da ich mir ein Neues anschaffen möchte, wäre dies hilfreich für mich. Bis jetzt habe ich einen Knaus auf VW Basis.

Antwort

10.07.2001 21:28:41
Wir haben seit März einen Frankia 800 BD mit Fiat-Motor und sind ganz zufrieden damit.

Frage

06.07.2001 16:38:21
Kann mir jemand über Erfahrungen mit dem SOPO-Alarm Gaswarngerät berichten???

Antwort

07.07.2001 06:40:04
Ich habe dieses Gerät sein ca 1 Jahr im Gebrauch und es ist noch nicht zum Alarm gekommen, ausser wenn ich es getestet habe. Der Aufdruck auf der Platine und in der Beschreibung gibt unterschiedliche Polarität an. Vielleicht ist das Begleitblatt auch schon geändert worden. Gruss Helmut

Frage

06.07.2001 11:40:50
Hollo,
wir möchten evtl. Ende Juli - Anfang August die Normadie mit dem WOMO bereisen. Wer weiß ob die Campingplätze dort in dieser Zeit änlich überfüllt sind wie in Südfrankreich.
Danke
Thomas

Antwort

10.07.2001 10:02:41
Jain,

Viele werden voll sein, aber nach meiner Erfahrung kann man auf den kleineren PLatzen eher einen Platz finden. Auch sind die Platzbesitzer umgänglicher als im Süden. Mit ein paar netten Worten kann man sich auch mal dazwischen quetschen.

Gruß Markus

Frage

02.07.2001 19:38:32

Wer kann mir einen WoMo-Stell- oder Campingplatz in Budapest, möglichst zentrumsnah nennen ?

Vielen Dank

Hubert

Antwort

03.07.2001 18:41:39
Hallo Hubert! Der Platz "Zugligeti Niche Camping" ist sehr gemütlich und mit dem Bus sind es nur einpaar Minuten in die City. DCC-Campingführer Seite 751 H3020. Viel Spaß und Grüße aus Mondorf VOLKER

Antwort

03.07.2001 18:47:38
Empfehelnswert ist der "Romai Camping" im Norden von Budapest. Gegenüber ist die Endhaltestelle der Straßenbahn! Tipp: Nicht durch das Zentrum fahren Budapest von Norden reinfahren. Dann ist der Camping am Stadtanfang an der linken Seite hinter dem Freibad > beschildert.

Frage

01.07.2001 23:48:44
Suche Wildwasser geeignetes Kajak (Einer)aus Vollkunststoff. Bitte Angebote kurzfristig unter E-Mail thomas.enseleit@freenet.de . Gegebenenfalls freue ich mich auch über Händleradresse im Raum Mönchengladbach, Düssseldorf, Krefeld, Köln oder Ruhrgebiet.

Antwort

02.07.2001 09:45:35
Der Spezialist dafür und auch selber in diesem Sport tätig ist Sport Lettmann in Moers/linker Niederrhein, Franz-Haniel-Str.. Im Internet erreichbar unter http://www.lettmann.de . Viel Spaß auf dem Wasser.

Frage

01.07.2001 16:12:48
Kann mir jemand sagen, wo ich im Internet gebrauchte Wohnmobile (auch privat) finden kann bzw. mein eigenes Fahrzeug anbieten kann? nfg Lange

Antwort

01.07.2001 22:30:27
Hallo Heide,
hier ein paar Adressen wo wir immer stöbern:autoscout24.de, dhd24auto.com, dhd.de(kleinanzeigen/campingbusse u. Wohnmobile), mobile.de, gebrauchtewohnmobile.de oder über reisemobil-international.de. Auch stauraum.de ist eine ganz tolle Adresse. Viel Spaß von
Rita+Rainer

Antwort

02.07.2001 10:42:28
Neuerdings bietet MAFRATOURS auch Kundenfahrzeuge zum Verkauf an! Eine E-mail an: info@mafratours reicht - die Angebote kommen dann per Fax oder E-Mail.

Antwort

03.07.2001 16:39:18
Hallo Heide,

da ich nicht weiß wo du bist hier noch eine Kleinanzeigenzeitung in der man kostenlos inserieren kann
www.sperrmuell.de die haben alles auch WOMO Angebote und Gesuche Rubirk Wohnmobile. Gruß Stefan Suchst du was Spezielles ?

Kommentar

08.07.2001 10:11:40
Hallo Stefan, danke für deinen Tip. Ja, wir suchen einen Hymer, B 524 mit Hecksitzgruppe. Leider gibt es den nicht sooo oft. Gruß Heide aus Franken

Antwort

03.07.2001 18:44:38
Hallo Heide! Unter www.camping-channel.com gibts gute Möglichkeiten und Links. VOLKER

Antwort

07.07.2001 20:21:27
Hallo Heide
probiere es mal unter www.schnaeppchenboerse.de
dann auf reisemobile ,dort kannst du einstellungen vornehmen was du suchst,oder Womo anbieten.
Viel Glück
Gruss Jürgen

Frage

01.07.2001 15:17:42
Hat vielleicht jemand Erfahrungswerte mit SMARTTIRE Reifenluftdruck-Überwachjungssystem ??? Ich würde mich über Zusendung von Informationen freuen!

Frage

29.06.2001 19:58:31
Hallo Leute,
gibt es vom DCC auch eine CD-ROM zum Camping-Führer?
Für Eure Hilfe bedankt sich
Josef Reitz

Antwort

01.07.2001 19:49:56
Hallo Josef,

mir als DCC-Mitglied ist nicht bekannt, daß es eine CD gibt.
Viele Grüße
Rainer

Antwort

03.07.2001 17:14:14
Weiß auch nicht. Kann man vielleicht beim DCC unmittelbar erfahren.

Antwort

03.07.2001 18:47:26
Hallo Josef! Nein !! Grüße VOLKER

Frage

28.06.2001 17:24:04
Wenn wir im hinteren Bereich dieses Forums etwas schreiben und klicken, landen wir wieder ganz vorn, obwohl man vielleicht hinten weiter stöbern will. Ich finde das unpraktisch.
Empfindet Ihr das auch so - oder?

Antwort

30.06.2001 02:00:38
Der ganze Aufbau des Forums ist extrem ungünstig. Man sollte entweder über Datum oder noch besser über Thema einwählen können. So wird manch einer wegen Zeitfrusts sich ausklinken!

Kommentar

03.07.2001 17:18:03
Richtig. Hier sind soo viele Tipps versteckt, die man schneller finden möchte.
Hier ein paar Vorschläge, über die man ja noch diskutieren kann:
Reisemobile
Zubehör
Stellplätze + Campingplätze
Ver- und Entsorgung


Wohnwagen
Zubehör incl. Vorzelte
Campingplätze

Allg. Themen für Alle
mit Rubriken


Kommentar

03.07.2001 18:49:57
Hallo Jürgen! Das Ganze wird noch unübersichtlicher je mehr unnötige Leerzeilen erzeugt werden ! :-) VOLKER

Kommentar

06.07.2001 17:35:33
Die Leerzeilen waren sozusagen zum Auffüllen gedacht. Im übrigen wollte ich etwas provakant damit den Aufmerksamkeitswert steigern. Nutzt ja nichts, wenn nur eine Hand voll Leute hier Vorschläge machen und der Rest der Welt meckert dann trotzdem rum. Ich hatte an eine Gemeinschaftsarbeit gedacht.

Frage

27.06.2001 21:08:39
wer kann helfen?ich moechte ein womo, neu
mit allradantrieb kaufen. erstklassige basisfahrzeuge
von fiat, mecedes usw sind endlich mit ausreichender leistung erhältlich. suche nach einer ausbaufirma die b ereit ist ihr serienmodell auf ein solches basisfahrzeug
zu montieren. kein dickschiff, sondern max. 3x220x250.
unbedingt alkoven, winterfest, dieselheizung, kompr.KS
wer kennt eine solche firma bzw. hat erfahrung ?über die kosten bin ich im klaren.
vielen dank. mit freundlichem gruß
artner.jo@aon.at

Antwort

01.07.2001 19:30:39
Hi Johann!
Da empfehle ich dir die Fa. bimobil in Oberpframmern, die baut dir was du haben möchtest in hervorragender Qualität!

Schau hier mal nach: www.bimobil.com

Viele Grüße

Wilfried

Kommentar

03.07.2001 23:10:17
danke fuer die empfehlung, habe mich an die ausbaufirma
gewandt
mfg
artner.jo@aon.at

Frage

27.06.2001 20:19:41
Ich bin habe mir vor kurzer Zeit einen Wohnwagen zugelegt. Nach meiner ersten Fahrt war dieser stark verschmutzt. Als ich im Fachhandel ein Reinigungsmittel kaufen wollte und vor den Regalen stand, wurde ich von einem erfahrenen Camper angesprochen. Er sagte mir ich soll Lampenöl nehmen (ein Eßlöffel auf 5 Liter Wasser). Hat jemand Erfahrung mit Lampenöl und ist dies Ratsam.
Franz Kannebecker
Franz@Kannebecker.de

Antwort

28.06.2001 20:43:07
Hallo Franz,
schau doch mal unter www.reinigungsmittel-service-lindner.de
nach - ist echt super!
Gruß Franz-Josef

Frage

27.06.2001 19:58:34
bitte lesen sie die antwort auf die anfrage ueber gasbetrieb bei der fahrt unterhalb

Frage

27.06.2001 17:54:54
Hallo Familien! Wir haben drei kinder im Alter von 2 bis 10 Jahren und wollten eigentlich wieder nach Italien fahren. Leider haben uns die Preise der Campingplätzer derart schockiert, daß wir uns da was anderes überlegen müssen. Wie können es uns nicht leisten, pro Tag zwischen 90,-- und 130,-- DM zu bezahlen!! Hat jemand ein paar Tipps, die den Urlaub billiger machen können!!
Gruß, Gitti

Antwort

27.06.2001 18:32:05
Hallo Gitto,
fahrt doch einbißen weiter nach Kroatien an die Küste Istriens
wir haben uns Prospekte besorgt und uns im Forum umgehöhrt
es ist dort sehr schön und erschwinglich.
Hier eine Adresse:www.kroatien-net.de oder Istra-4.com
schaue doch mal rein es lohnt sich und der Ort
Medulin bei Pula soll schön sein

Antwort

28.06.2001 17:15:02
Vielleicht hilft der folgende Hinweis etwas weiter. Auf der Rückfahrt war ich im Juni noch eine knappe Woche am Gardasee. Die Preise sind wirklich gesalzen. Es gibt aber kommunale Plätze, die ziemlich günstig sind. So war ich mit dem Womo auf dem Platz in Lazise. Der liegt mitten im Geschehen. Wenn man aus dem Tor rauskommt, steht man am See, bzw. auf der Uferpromenade von Lazise. Wenn Markt ist, stehen die Stände vor der Tür. Leider kenne ich die Hauptsaisonpreis nicht. Der Platz müßte aber im DCC-Campingführer aufgeführt sein. Der befindet sich am gegensetzlichen Ende von Lazise von den Privatcampingplätzen aus gesehen. Er ist auch nicht großartig beschildert. Schild hängt zwischen den ganzen anderen Hinweisen für Lazise. Gegenüber auf der Hauptstraße befindet sich Olivenölverkauf ab Hersteller. Da gehts dann rein.

Antwort

18.07.2001 13:27:28
Hallo,
Reiner
schön ist es auch an der Südlichen Norsee Esens Bensersiel dort kostet die Übernachtung mit deinen 5 Personen ca. 40.-DM die Nacht mit Strom.Gruß Joachim

Antwort

01.08.2001 23:12:01
In Italien gibt es auch preiswerte Plätze, sogar in den touristischen Ballungsräumen werdet ihr fündig werden. Allerdings sind die Spielräume, wie überall in Europa, kleiner geworden. Nützlicher Tip: Nebensaison mit Campingcheques von promobil, senken erheblich die Reisekosten. Campingplätze im Landesinneren sind im allgemeinen weit aus günstiger und man glaubt es kaum, dabei oft sehr viel besser ausgestattet, als die direkt am Meer! Versucht's mal....! Ciao Angie & Juergen

Antwort

28.08.2001 13:49:50
kommen gerade aus italien (cervia nähe ravenna) zurück.
mit familie 4 personen caravann strom etc. in der haupsaison auf vier sterne platz "nur" 69,- dm pro tag.

grüße
andreas

Frage

27.06.2001 12:38:38
Hallo liebe Leidensgenossen.
In den Unterlagen zu unserem neue WOMO fand ich unter anderem die Information das es in Frankreich nicht gestattet ist wärend der Fahrt einen Kühlschrank mit Gas zu betreiben. Wer kann dazu was sagen?

mfG Vagabund/Köln

Antwort

27.06.2001 19:54:21
in oesterr. aus der sued ist vo 2 wo ein reisemobil
explodiert. ursache kleiner unfall, die gasflasche war nicht abgedreht. die explosion erfolgte erst nach dem unfall
eine neben dem womo stehende person wurde getötet.
andere womo hersteller und auch der gesetzgeben verbieten den betrieb bei der fahrt nicht, jedoch in garagen. tunn. u. an tankstellen. ich hoffe aber sie haben genug eigen-
verantwortung .
mfg
camper.jo@aon.at

Kommentar

28.06.2001 12:39:39
Hallo Herr Artner
Danke für Ihre Antwort.
So einen tragischen Unfall kann man keinem wünschen. Deshalb sollte die Sicherheit immer oberstes Gebot sein. Der Hinweis das man mit gasbetriebene Fahrzeug nicht in Tiefgaragen fahren darf, dort und an Tankstellen und in Tunnels keine Gasgeräte bertreiben sollte, muss jedem klar sein.
mfG Vagabund/Köln

Kommentar

01.07.2001 17:20:22
danke fuer ihr antwort-mail. gab eine menge antworten. dasproblem "gas" ist wirklich ein problem. wenige haben eine ahnung und somit ist es fuer alle serh gefaehrlich
habe ein selbstausgebautes womo . gas nur fuer heizung
(eberpächer luft), kühlschrank swingkompressor, kochen mit dem ungefährlichen und ser leicht zu beschaffenden butan gas (3kg flasche) . ein fedrtiges neues REisemobil mit dieser wirklich sehr praktischen ausstattung ist faktisch nicht zu bekommen. da steckt sicher die gas lobbi dahinter
mfG
artner.jo@aon.at

Antwort

27.06.2001 19:54:22
in oesterr. aus der sued ist vo 2 wo ein reisemobil
explodiert. ursache kleiner unfall, die gasflasche war nicht abgedreht. die explosion erfolgte erst nach dem unfall
eine neben dem womo stehende person wurde getötet.
andere womo hersteller und auch der gesetzgeben verbieten den betrieb bei der fahrt nicht, jedoch in garagen. tunn. u. an tankstellen. ich hoffe aber sie haben genug eigen-
verantwortung .
mfg
camper.jo@aon.at

Antwort

27.06.2001 22:45:37
Hallo Herr Solbach,

welchen Sinn soll es machen während der Fahrt den Kühlschrank mit Gas zu betreiben? Absorberkühlschränke (und nur solche laufen auch mit Gas)kann man im allgemeinen auch mit 12 V betreiben. Von dieser Energie steht genügend während der Fahrt zur gratis zur Verfügung. Warum also das kostbare Gas verheizen!
Außerdem meine ich gelesen zu haben, daß während der Fahrt keine Geräte auf Gas betrieben werden dürfen. Ausnahme: Trumatic 3000 K, die darf in Wohnmobilen während der Fahrt zu Beheizung des Wohnraumes benutzt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Rathgeber

Kommentar

28.06.2001 12:25:42
Hallo Herr Rathgeber.
Danke für die Antwort
Die Frage zu diesem Thema ergab sich einfach aus der Betriebsanleitung die dem Fahrzeug beilag. Andersets bin ich nun mal sehr Neugierig. Da wir in Frankreich sehr viel Cityhopping machen, ist das ein Thema. Bei diese >Stop and Go< kann man das schon mal das Umschalten vergessen. Ansonsten ist es richtig das man wärend der Fahrt keine offene Feuerstellen betreiben darf.
mfG Vagabund/Köln

Kommentar

02.07.2001 23:28:18
Bei einem Kollegen ist an seinem Wohnwagen die 12-Volt-Anlage defekt. Deshalb fährt er halt mit gasbetriebenem Kühlschrank. So passieren diese Wahnsinns-Unfälle.
Die Eigenverantwortung wird immer nur bei dem anderen gesehen, kritisiert usw.
Einem selbst passiert ja nichts.
Es sind meistens die Unschuldigen, die etwas abbekommen.

Antwort

28.06.2001 17:19:27
Auch wir stellen während der Fahrt das Gas ab. Zumindest drehen wir den Gashahn an der Küche ab, wenn ich auch zugegeben, die Gasflasche selbst nie abdrehe. Das habe ich mit meinem Wohnwagen immer gemacht. Im Reisemobil liegt einem das irgendwie nicht so.

Frage

26.06.2001 22:15:48
"Playa BARA" - Tarragona. Kann uns kein Wohnmobilfreund etwas über diesen Platz sagen? Wer kann uns einen anderen Platz in der Nähe von Tarragona empfehlen? Wir möchten nicht reservieren und "auf gut Glück" im Juli anreisen.
Eine schöne Ferienzeit!!

Antwort

27.06.2001 16:01:11
hallo helmut, playa bara ist ein relativ großer, aber schöner platz, der wie wahrscheinlich alle plätze im mittelmeerraum im juli auch sehr voll sein dürfte. also einfach hinfahren und versuchen. empfehlen kann ich noch den platz tamarit park, ca. 10km vor tarragona. gruß susanne

Antwort

01.07.2001 21:35:01
Hallo, wir sind letztes Jahr nach zwei Tagen geflohen. Zuviel Rummel und Fahrradfahren auf dem Platz abends verboten, zu eng und sieht aus wie ein wenig Disneyland. Sind dann auf Tamarit gelandet, Sehr schöner Platz direkt am Meer. Nur zu empfehlen. Link: www.tamarit.com Viel Spass Alex

Frage

26.06.2001 16:50:30
HALLO CAMPER,
ICH WOLLTE MICH BEI ALLEN BEDANKEN
DIE MIR AUF MEINE FRAGEN ZU KROATIEN
GESCHRIEBEN HABEN ES HAT UNS
SEHR GEHOLFEN !!
SCHÖNE GRÜßE AUS DEM NORDEN WOLFGANG

Frage

26.06.2001 12:18:29
Hallo Camperfreunde, ich finde es schade daß immer mehr Fragen die hier im Forum gestellt werden und doch von allgemeinen Interesse sind, dann direkt auf @-mail beantwortet werden. Was meint Ihr dazu? Grüsse aus Franken Theo

Antwort

26.06.2001 16:11:38
Hallo Theo,
ich kann Dir da nur beipflichten. Das Forum kann nur lebendig bleiben, wenn die Antworten veröffentlicht werden.
Christian

Antwort

26.06.2001 20:38:46
Hallo Theo und alle Clubmitglieder!!
Der Sinn des Forums ist doch , das alle daran teilnehmen. Wer kocht dann wieder sein "eigen Süppchen"? Auf meine 1.9TD Frage haben allerdings nur du und H.-Jürgen geantwortet. Gibt es keine 1.9TD Fahrer? Grüße Rainer

Antwort

26.06.2001 21:47:39
Hallo Theo,
finde es auch gut, daß Du dieses Thema ansprichst!
Erfahrene Experten sollten ihre Tips und Ratschläge
allen Campern zugute kommen lassen.
Nur auf diesem Wege bleibt dieses Forum lebendig und
schläft nicht ein !!!

Antwort

26.06.2001 21:47:40
Hallo Theo,
finde es auch gut, daß Du dieses Thema ansprichst!
Erfahrene Experten sollten ihre Tips und Ratschläge
allen Campern zugute kommen lassen.
Nur auf diesem Wege bleibt dieses Forum lebendig und
schläft nicht ein !!!

Frage

25.06.2001 16:52:31
Wir wollen während der Caravan-Messe auf dem Stellplatz 2-3 Tage übernachten.Müssen wir reservieren, wenn ja- wo?

Antwort

26.06.2001 09:08:55
Hallo Herr Hein, nein Sie müssen nicht reservieren.
Es sind genug Plätze vorhanden.
Grüsse aus Düsseldorf, Messe Düsseldorf,
Herbert Köhler

Kommentar

26.06.2001 21:40:17
Hallo Herr Köhler,
finde es toll, wenn sich auch mal jemand von den verantwortlichen Leuten der Messe Düsseldorf, Caravan Salon
oder Redaktion Caravan Salon Club hier in diesem Forum zu Wort meldet!
Korrekte Informationen können wir doch alle gebrauchen.
Vielen Dank auch von mir.
Liebe Grüße Ihr Armin Kotulla

Kommentar

28.06.2001 17:22:43
Da bin ich ja angenehm überrascht. Die "Messe" ist hier also auch mit Argusaugen dabei.

Frage

25.06.2001 12:42:47
Stockflecken an der Markisenbespannung? Nach der Winterpause des Wohnmobils sind an der Markisenbespannung Stockflecken aufgetreten. Wer kennt eine oder auch zwei Möglichkeiten diese zu entfernen, ohne den Markisenstoff zu beschädigen? danke für Tip´s und Hinweise.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229