In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227

Frage

10.06.2003 18:24:10
Hallo, liebe Camper!
Ich interessiere mich langfristig für eine Türkeifahrt mit meinem Wohnmobil und suche deshalb Infos. Hat jemand Erfahrungen mit Fähren von Italien in die Türkei (Camping an Bord), wie sind die Straßenverhältnisse, wie sieht es mit der Ver- und Entsorgung aus? Sind die Campingplätze in Ordnung bzw. ausreichend vorhanden. Hauptsächlich interessiert mich die Westküste (Istanbul, Troja, Ephesos etc.). Gibt es gute Literatur bzw. Kartenempfehlungen ?
Vielen Dank für Tipps.
Es grüßt Euch
Jürgen

Antwort

12.06.2003 19:53:04
Lieber Jürgen,
als man noch den berühmt-berüchtigten Autoput durch das ehemalige Jugoslawien fahren konnte (soll übrigens wieder einigermaßen gefahrlos möglich sein), war ich mehrfach mit meinem Womo in der Türkei und wäre am liebsten nie mehr nach Deutschland zurück gefahren. Du wirst überall überaus gastfreundliche Menschen treffen, die sich nicht scheuen, Dir auch bei technischen Problemen selbstlos weiter zu helfen. So wie Türken teilweise in Deutschland behandelt werden, habe ich mich manchmal geschämt Deutscher zu sein.
Für die Überfahrt mit einer Fähre erkundige Dich bitte beim ADAC. Literatur und Karten bekommst Du versandkostenfrei bei www.booxtra.de!
Istanbul ist eine Traumstadt, nur mit dem Womo würde ich Dir davon abraten (ebenso Izmir). Troja lohnt sich nicht, da gibt es nicht viel zu sehen. Aber ab Kusadasi (ist heute leider wie das Ballermann von Arenal geworden, trotzdem noch sehenswert) beginnt die Traumreise immer an der Küste entlang Richtung Antalya. Dazu gleich ein Tipp: Von Söke aus nach Heraklaya am Bafa Gülü; ein Traum! Ephesus und Selcuk ist ein Muss, ebenso Pamukkale. Von dort über Denizle nach Marmaris, Bodrum, sowie Öli Deniz (!!!). Ich bin damals bis in das verträumte Kas (ca.80 km vor Antalya) gekommen. Da gibt es sehr schöne Touren mit kleinen Booten zu den Inseln, wo Du unter Wasser versunkene Städte sehen kannst.
Die Straßen waren damals schon m.E. gut befahrbar. Die Campingplätze z.T. traumhaft schön gelegen (aber Du findest auch freie Stellplätze) und bei den sanitären Einrichtungen musste man schon mal ein Auge zudrücken. Dafür wird man mit netten Menschen, gutem Essen, schönem Wetter von Mai bis September, glasklarem Badewasser (ab Kusadasi) und traumhaft schönen Landschaften entschädigt!
Und zum Schluss noch ein gut gemeinter Rat: Fahre niemals im Dunkeln und nicht alle finster aussehende Menschen sind potentielle Verbrecher.
Viele Grüße
Horst Polster, Düsseldorf

Kommentar

14.06.2003 16:50:09
Lieber Horst !
Herzlichen Dank für Deine Auskunft. Du kannst einem ja richtig den Mund wässrig machen. Ich bin jetzt noch mehr auf die Türkei gespannt. Die Internetadressen werde ich ausprobieren. Nochmals: Danke!
Jürgen

Antwort

12.06.2003 20:32:59
Hallo Jürgen,
noch ein Nachtrag: geh mal beim caravan-salon-club auf den Link "Vorteile" und klicke "Preisgünstig übers Mittelmeer" an. Dort bekommst Du Infos über Fährverbindungen. Oder Du gehst auf die Suchmaschine www.google.de und suchst unter Faehren etc. Faehrverbindungen.
Gruß Horst

Frage

08.06.2003 15:33:41
werte camperfreunde!
Mir ist in kroatien zu ohren gekommen das ende juni der velebit tunnel(zagreb-zadar) 2.spurig für den verkehr freigegeben wird.die zeitersparniss für wowg u.boote wäre ca.1-11/2stunden ich hooffe der preis ist nicht sehr hoch angesetzt.(maut) bitte um antwort wen ihr etwas genaueres wisst.Gruss aus kroatien/dauercamper u.niederösterreich /womob. ernsti

Frage

07.06.2003 19:09:18
Hallo,
war 2003 schon jemand in Ungarn auf dem Platz SA-RA in Hegykö? Wenn ja - wäre es sehr nett, wenn ich einiges über die Baumaßnahmen im Eingangsbereich erfahren könnte. Ich wäre auch an digitalen Bildern interessiert.
Ich hoffe es kann mir jemand behilflich sein. Gruß Gisela

Frage

06.06.2003 19:08:05
Hallo liebe WOMO-Besitzer in Berlin,
gibt es in Berlin oder Umgebung eine Waschanlage für WOMOs mit einer Höhe über 3,10 m? Hat jemand Erfahrung mit Waschstrassen bei Alkovenmobilen?
Gruß
René

Frage

06.06.2003 18:00:46
Hallo Camperfreunde,

wir wollen dieses Jahr nach Kroatien und zwar
zu dem CP Camping Kozica in der nähe von der
Ortschaft Senj war schon mal jemand dort und
kann uns eine Wegbeschreibung zum besseren finden
des Platzes geben und vieleicht etwas zum Platz sagen
das würde mich freuen.

Andrea

Frage

04.06.2003 16:14:55
France 2003

Unser 2. Reiseplan für die Sommerferien ist fertig. Von Val d' Isere über die Route Napoleon an die Cote d' Azur. Wer Interesse hat oder noch Anregungen wünscht, kann auch diesen Reiseplan sich per E-mail zuschicken lassen.

juergen.drieling@epost.de

Gute Reise und schöne Ferien allen Clubmitgliedern
wünschen Juergen & Angie aus Bremen

Frage

03.06.2003 19:25:46
Wohnmobilwäsche - hallo miteinander, ich suche im Raum Essen (NRW) eine Möglichkeit mein Womo zu waschen - und das auch oben auf dem Dach. Wer kennt eine geeignete Anlage?
Danke Ludger

Antwort

05.06.2003 17:57:45
Dort, wo ein Autohof vorhanden ist und auch Lkw's waschen, oder?
Dieter, Erkrath

Kommentar

06.06.2003 13:37:31
Na prima - kennt jemand eine solche Anlage in Essen?

Kommentar

16.06.2003 23:40:18
Guck mal im Internet unter Autohof

Kommentar

19.06.2003 10:58:17
Danke für den Tipp. Sollte ich mal an einem vorbeikommen ...
Leider liegt Essen mitten im Ruhrgebiet - eine autohoffreie Zone.

Antwort

25.06.2003 20:46:47
Hallo, auf dem Stellplatz Gelsenkirchen "auf Schalke" mal fragen: www.mobilcamp.de
Grüsse

Kommentar

30.06.2003 09:47:12
Vielen Dank für den Tip. Werde das Mobilcamp mal ansteuern. Ludger

Frage

03.06.2003 18:15:20
Hallo zusammen,
ich suche einen guten, und günstigen Campingplatz in der nähe von Roßtal in Franken. Wenn jemand einen weiß, würde ich mich über eine antwort hier im Forum sehr freuen.

Lieber Gruß Hilmer

Frage

02.06.2003 20:06:18
Für einen Erfahrungsaustausch (per Mail oder Telefon, Treffen ggf. denkbar) suche ich dringend Besitzer von Bürstner Wohnwagen der Baureihe "Akzent".
Der Akzent wurde nur 1999 gebaut; es gab drei Grundriß-Varianten: 475 TS, 515 TS und 535 TL zu Preisen zwischen rd. 36 TDM und 38 TDM. Bitte hier im Forum oder per Mail (Klick auf meinen Namen) melden. Danke
Gruß aus Willich (o: andreas

Frage

02.06.2003 18:36:47
Hallo,Frankreich-Profis,
hat jd. nen Stellplatz-Tipp für Chartres? Entweder direkt im Ort oder in der Nähe. Danke!

Antwort

03.06.2003 22:43:41
Hallo Dorothee
Wenn ihr die Abfahrt direkt hinter der Esso- Tankstelle an der Autobahn nehmt, fahrt ihr hinter der Zahlstelle rechts,und am Kreisverkehr links. Ihr fahrt dann paralell zur Autobahn. Da gibts dann einige Möglichkeiten an der A10, oder ihr stellt euch beim Supermarkt hin, ist dort kein Problem.
Gruss Günter

Frage

01.06.2003 09:57:43
Halo
Wir wollen über Pfingsten nach Kroatien(Istrien)kann uns jemand Außkunft geben über die Campingplätze Porto sole bei Vrsar und Camping Bi-Village bei Fazana.Danke im vorraus

Antwort

02.06.2003 18:41:18
Hallo Harald,
wir waren im letzten Sommer auf dem Platz Porto Sole und waren insgesamt zufrieden. Der Platz liegt direkt am Meer und das Ortszentrum ist in ein paar Minuten zu Fuß zu erreichen. Bei vollem Platz im Sommer musste man beim Duschen regelmäßig Schlange stehen und bei Regen waren einige Stellplätze ziemlich überschwemmt. Gute Fahrt.
Siegfried

Frage

31.05.2003 08:05:09
Vielen Dank für die Jahrgangs CD
Helmut Müller

Frage

30.05.2003 14:46:49
hallo
ich entdeckte beinm Clubtreffen in Goch einen Piaggio
Dreirad -roller mit Ausbau zum Womo.. wer hat so einen Roller?

Antwort

08.06.2003 11:52:58
Hallo,
ich weiß, dass die Fa. Nutz - Mobile Freizeit solche Piaggio Dreiräder umbaut bzw. umgebaut hat.
Die Adresse: D-87545 Burgberg im Allgäu, Moosweg 2, Tel. 0049 8321 78 89 050
Vielleicht werden Sie fündig.
Herzliche Grüße aus Südtirol
Karl

Frage

28.05.2003 20:43:32
Vielen Dank für den Bordatlas.
Gestern gewonnen Heute schon da das ist ein toller Service

Frage

27.05.2003 12:34:56
Hallo Caravan Freunde. Wir möchten im August 2003 an an den Caravan Salon nach Düsseldorf kommen. Wer kann uns eine nette günstige Pension oder Übernachtungsmöglichkeit nennen. Besten Dank zum voraus.
Margrit Catillaz - Georges Bertschy - Schweiz
Fax 001 253 270 41 92
Email vivid@datacomm.ch

Frage

27.05.2003 09:46:16
Die Interessengemeinschaft Camping, Kids & Co trifft sich dieses Wochenende vom 28.05.2003 bis 01.06.2003 auf dem Campingplatz Schiefer Thurm in Kitzingen. Es kommen auf jeden Fall 5 Familien mit WoWas und WoMos (Wir machen da keine Unterschied)!
Wer von Euch Interesse hat, ist herzlichst eingeladen! Die Stellplatzpauschale beträgt 20,00 Euro pro Tag, unabhängig von Personenzahl oder Fahrzeugen.
Gerade für junge Familien die Gelegenheit Andere zu treffen und Erfahrungen aus zu tauschen.
Der Platz liegt direkt am Main (www.camping-kitzingen.de) und ein eigener Anlegeplatz für Sportboote gehört dazu.
In der Nähe liegt die wunderschöne Stadt Würzburg und ein herrliches Weingebiet (lecker Schlückchen!) und zum Freizeitland Geiselwind ist es auch nicht weit!
Also wenn Ihr noch nicht wisst wohin übers lange Wochenende, nichts wie los und nach Mainfranken mit Kind und Kegel!

Wir würden uns echt über Euer Kommen freuen!!!!!!

Antwort

14.06.2003 11:09:07
Hallo Stefan,
Eure IG interessiert uns. Sind auch ältere Kinder ( Jugendliche)dabei? Wir (2+2 54/45/15/14) fahren WOMO.
Könntest Du mir Infos geben?

Gruß

Uli

Frage

25.05.2003 16:39:24
Absolut super!
Die Suchmaschine ist endlich da .
Es freuen sich Sabine und Josef Reitz

Frage

25.05.2003 10:25:05
Hallo!!!
Ich habe eine Stützlastwaage ( AM Controller -bis 100 kg) anzubieten.Nur einmal benutzt.Diese wird nur auf die Anhängerkupplung gesetzt und ist klein und handlich verstaut.Preis. 10 Euro /Neupreis:17 Euro.

Frage

24.05.2003 21:09:05
Hallo Leute,
wer kann mir Auskunft über den Campingplatz Meerbusch/Rhein
geben und wie komme ich am besten dorthin wenn ich aus Richtung Bremen, Münster über die A1 fahre.
Danke.
Karl Heinz Weiland
Heide

Antwort

02.06.2003 19:14:16
Hallo Karl-Heinz,
habe Dir gerade Infos per PM geschickt.
Gruß aus Willich
(o: andreas

Frage

24.05.2003 19:14:11
Hallo Camping Fans ..
Ich suche auf dem Weg gen Süden ! Vorzugsweise A 7 zwischen Fulda u. Schweinfurt einen Übernachtungsplatz ??
An einem Autohof währe auch angenehm ! Wer könnte mir da einen Tip geben ? j.k.-erika@t-online.de
Danke im voraus, mfG jürgen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227