In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226

Frage

28.05.2003 20:43:32
Vielen Dank für den Bordatlas.
Gestern gewonnen Heute schon da das ist ein toller Service

Frage

27.05.2003 12:34:56
Hallo Caravan Freunde. Wir möchten im August 2003 an an den Caravan Salon nach Düsseldorf kommen. Wer kann uns eine nette günstige Pension oder Übernachtungsmöglichkeit nennen. Besten Dank zum voraus.
Margrit Catillaz - Georges Bertschy - Schweiz
Fax 001 253 270 41 92
Email vivid@datacomm.ch

Frage

27.05.2003 09:46:16
Die Interessengemeinschaft Camping, Kids & Co trifft sich dieses Wochenende vom 28.05.2003 bis 01.06.2003 auf dem Campingplatz Schiefer Thurm in Kitzingen. Es kommen auf jeden Fall 5 Familien mit WoWas und WoMos (Wir machen da keine Unterschied)!
Wer von Euch Interesse hat, ist herzlichst eingeladen! Die Stellplatzpauschale beträgt 20,00 Euro pro Tag, unabhängig von Personenzahl oder Fahrzeugen.
Gerade für junge Familien die Gelegenheit Andere zu treffen und Erfahrungen aus zu tauschen.
Der Platz liegt direkt am Main (www.camping-kitzingen.de) und ein eigener Anlegeplatz für Sportboote gehört dazu.
In der Nähe liegt die wunderschöne Stadt Würzburg und ein herrliches Weingebiet (lecker Schlückchen!) und zum Freizeitland Geiselwind ist es auch nicht weit!
Also wenn Ihr noch nicht wisst wohin übers lange Wochenende, nichts wie los und nach Mainfranken mit Kind und Kegel!

Wir würden uns echt über Euer Kommen freuen!!!!!!

Antwort

14.06.2003 11:09:07
Hallo Stefan,
Eure IG interessiert uns. Sind auch ältere Kinder ( Jugendliche)dabei? Wir (2+2 54/45/15/14) fahren WOMO.
Könntest Du mir Infos geben?

Gruß

Uli

Frage

25.05.2003 16:39:24
Absolut super!
Die Suchmaschine ist endlich da .
Es freuen sich Sabine und Josef Reitz

Frage

25.05.2003 10:25:05
Hallo!!!
Ich habe eine Stützlastwaage ( AM Controller -bis 100 kg) anzubieten.Nur einmal benutzt.Diese wird nur auf die Anhängerkupplung gesetzt und ist klein und handlich verstaut.Preis. 10 Euro /Neupreis:17 Euro.

Frage

24.05.2003 21:09:05
Hallo Leute,
wer kann mir Auskunft über den Campingplatz Meerbusch/Rhein
geben und wie komme ich am besten dorthin wenn ich aus Richtung Bremen, Münster über die A1 fahre.
Danke.
Karl Heinz Weiland
Heide

Antwort

02.06.2003 19:14:16
Hallo Karl-Heinz,
habe Dir gerade Infos per PM geschickt.
Gruß aus Willich
(o: andreas

Frage

24.05.2003 19:14:11
Hallo Camping Fans ..
Ich suche auf dem Weg gen Süden ! Vorzugsweise A 7 zwischen Fulda u. Schweinfurt einen Übernachtungsplatz ??
An einem Autohof währe auch angenehm ! Wer könnte mir da einen Tip geben ? j.k.-erika@t-online.de
Danke im voraus, mfG jürgen

Frage

22.05.2003 22:18:55
Auch ich habe einen Bortatlas gewonnen. Übrigens ich gewinne jedes Jahr diesen Atlas. Nur man muss Geduld haben, das bedeutet immer wieder in das Gewinnspiel einloggen.
Ich wünsche allen Mitspielern viel Ausdauer und Erfolg.
Dieter

Antwort

23.05.2003 23:12:27
nicht so viele Tipps geben, sonst wird das nächstes Jahr nichts mit dem Bordatlas!!!
Gruss Bodo

Frage

22.05.2003 13:31:01
Hallo Wohnmobilfreunde,
ich suche für mein Mobil (Fiat) zwei gebrauchte Pilotsitze.
Schreibt mir auch, wenn Ihr jemanden kennt, der ggf. solche
Sitze verkaufen will.

Frage

21.05.2003 21:33:19
Hurra, endlich hat es geklappt!!!! Wir haben IHN gewonnen, den Bordatlas. Vor drei Tagen gewonnen und heute schon da!! Das nenne ich genial.
Vielen Dank an das Team von hier.
Und an die anderen, versucht es weiter..... ;-)

Viele Grüße,
T.Hainke

Frage

21.05.2003 15:04:30
Registrierte Caravan-Salon-Mitglieder haben nun die Möglichkeit auf der Startseite beim Einloggen ein Cookie zu setzen. Dies hat den Vorteil, dass sie beim nächsten Besuch automatisch eingeloggt werden, wenn sie die CSC-Seite über die Startseite aufrufen.

Um dieses Cookie zu löschen, klicken Sie bitte auf den Button "Logout" in Ihrer Navigationsleiste.

Mit freundlichen Grüßen

R. Grässer

Frage

20.05.2003 23:47:54
betrifft den hilferuf vin vorhin. meine e-mail adresse lautet : bernd.junker @web.de
danke

Frage

20.05.2003 23:42:40
Vergangene Woche habe ich ein gebrauchtes womo von privat zu einem preis von 18.000,-- € gekauft. es ist 9 jahre alt und hat rund 80.000,-- klm gelaufen. innen und aussen ist es sehr gepflegt. der preis "erschien" mir angemessen. am vergangenen wochenende habe ich eine erste fahrt gemacht. es fing an zu regnen und mich hat fast der schlag getroffen. die rechte seite des fahrzeuges ist nach näherem hinsehen total feucht. die rechte seite des daches und auch die obere rechte seite ist von alufrass befallen. diese schäden hatte ich zunächst nicht gesehen. erst der regen machte mich auf diesen schaden aufmerksam.
ich habe einen kaufvertrag des inhalts unterschrieben, der mir kein rücktrittsrecht oder dergleichen einräumt. ich muss noch sagen, dass ich zwei mal ausdrücklich fragte, ob das fahrzeug auch dicht sei. jedesmal wurde die verneint. soeben habe ich dem verkäufer das fahrzeug nocheinmal vorgeführt und die schäden gezeigt. er war/tat sehr verwundert und bestätigte, dass vor etwa 4 jahren das fahrzeug an den stellen einmal undicht gewesen sei. das habe er repariert und danach habe er nichts mehr bemerkt. diese aussage machte er in gegenwart eines freundes.
meine frage nun: kann ich das fahrzeug zurück geben?? der verkäufer hat sich zu diesem punkt nicht geäussert. ende der woche wollen wir ein weiteres gespräch führen.
was soll, was kann ich tun????
danke für hilfen.

Antwort

21.05.2003 06:54:19
Sie schreiben dass ich zwei mal ausdrücklich fragte, ob das fahrzeug auch dicht sei. jedesmal wurde die verneint. also hat ihnen der Verkäufer doch gesagt das das WoMo undicht ist . Weshalb habe Sie es dann gekauft?

Kommentar

21.05.2003 12:15:08
hallo michael und die, die ich mit meiner falschen angabe in die irre führte. natürlich hat der verkäufer bejaht, dass das fahrzeug dicht ist.
entschuldigung.
grüsse bernd junker

Antwort

21.05.2003 11:38:36
Hallo Bernd, ich nehme an mit dem Verneinen meintest Du die Undichtigkeit. Wenn es sich so verhält und wenn Du dafür auch noch Zeugen hast, sind Deine Karten nicht ganz so schlecht. Arglistige Täuschung nennt man das. Eine Rechtschutzversicherung wäre jetzt hilfreich, aber auch ohne würde ich vor Gericht ziehen. 18.000€ sind ja nun auch kein Pappenstiel. Viel Glück.

Antwort

22.05.2003 18:17:39
Hallo Bernd.Wenn mann ein gebrauchtes Wohnmobil kauft und dann noch für 18.ooo Euro sollte mann auf eine Dichtigkeitsprüfung bestehen.Das kann mann bei jedem guten Händler machen.Ich wünsche Dir viel Glück das Du das Geld wieder bekommst.Susanne Dentgen

Frage

20.05.2003 20:45:58
Glückwunsch....!

Schön das unsere Kritiken erhört wurden und wir nun eine Suchfunktion hier im Forum haben. ( Unsere Freude ist wirklich echt...! )

Danke an die Administratoren.

Gruß

Juergen & Angie aus Bremen

Antwort

21.05.2003 08:52:39
Danke für diese positive Anmerkung.

Mit freundlichen Grüßen

R. Grässer

Frage

20.05.2003 08:13:40
ein freundliches Hallo an alle Forumbenützer
"WOWA und WOMO Camper;)";

meine Frau und ich mit unseren zwei Kindern 13 + 9 Jahre und unserem Hund Lord (Dt. Schäfer) sind mit Reisemobil unterwegs. Nun suchen wir einen Campingplatz am Meer (Norditalien oder Südfrankreich) wo wir zwischen 19. Juli und 09.August ca. 14 Tagen Ferien verbringen können.
Frage an euch:
kennt jemand von euch einen schönen für Kinder geeigneten und bezahlbaren Campingplatz der auch noch Hunde akzeptiert.
Für ein Info vielen Dank im voraus via Forum oder an
meine Email: udo_bohnstaedt@ch.schindler.com

Gruss Udo und Familie

Antwort

21.05.2003 13:20:51
Hallo Udo!
Wir haben sehr gute Erfahrungen sowohl mit Hund als auch mit Kindern am Campingplatz "Les Saintes Maries de la Mer" bei Port Grimaud gemacht. Schöner Sandstrand, abends Musik, Bereich, wo man mit dem Hund "Gassi"gehen kann und darüberhinaus auch günstige Preise (zumindest an Ostern und Pfingsten). Viel Spaß dort im Urlaub wünscht
Horst Melzer

Kommentar

21.05.2003 16:07:30
Hallo Horst,
vielen Dank für die Info!
weisst du zufällig ob dieser C.Platz "Les Saintes Maries de la Mer" eine Homepage hat oder in welchem Reiseführer er aufgeführt ist?
beim ADAC - Führer sind unter Port Grimaud nur die folgenden 3 Plätze aufgeführt:
Camping de la Plage ,Camping des Mûres, Camping Les Prairies de la Mer oder hat vielleicht der Name geändert ?

Kommentar

22.05.2003 10:45:50
Hallo Udo!
Sorry, das war ein Fehler von mir! Es ist natürlich der "Les Prairies de la mer". Entschuldige bitte!

Gruß von Horst

Kommentar

22.05.2003 15:56:30
Vielen Dank Horst
Gruss Udo

Kommentar

02.06.2003 19:41:53
Hallo Udo,
die Angaben von Horst möchte ich ergänzen:
1) Reservierung ist >>dringend<< geraten. Die Bucht von
St.Tropez ist in der Hochsaison rappelvoll.
2) Die besten Sanitären Anlagen hat IMHO Camping Les Prairies de la Mer.
3) Die Plätze Camping des Mûres, Camping de la Plage und Camping Les Prairies de la Mer liegen (in dieser Reihenfolge von St.Maxime aus) nebeneinander an der sehr stark befahrenen N98, der Hauptzufahrt nach St.Tropez. Hier war schon zu Ostern tagsüber häufig nur Stop and Go-Verkehr.
4) Die Preise von allen drei Plätzen sind eigentlich zu hoch; die exclusive Lage bei Port Grimaud/St.Tropez muß man eben bezahlen.
5) Ein Riesen-Supermarkt "Geant" liegt ca. 2km von Les Prairies de la mer entfernt; wenn möglich Fahrrad mitnehmen!
Schönen Urlaub wünscht aus Willich (o: andreas

Frage

19.05.2003 20:54:19
Hallo liebe Club-Forum-Initiatoren,
danke für die schnelle Reaktion auf meinen Wunsch zu einer Suchfunktion im Forum.
Wie kommt man von der Suchfunktion wieder schnell zur Gesamtansicht?
Danke und schöne Grüße aus Berlin
René

Antwort

20.05.2003 10:05:33
Eine schnelle Rückkehr zum Forum ist nun über den Button "Übersicht" möglich. Eine einfachere Navigation wurde ebenso eingebaut, so kommen Sie nun schneller zu Beiträgen, die einige Seiten zurückliegen.

MfG

Kommentar

20.05.2003 20:44:37
Danke für die prompte Rückmeldung, aber wo ist der Button "Übersicht" versteckt oder bin ich blind? Im hellgrauen Balken sind nur <<< < > >>> zu finden, damit kann man allerdings auch zurückspringen.
Kann es sein, dass das Blättern jetzt etwas langsamer geworden ist?
Gruß
René

Kommentar

21.05.2003 08:50:57
Ja, das Blättern wurde im Millisekundenbereich langsamer, weil für die neue Navigation mathematische Berechnungen notwendig sind (Berechnung der Gesamtseitenanzahl, ....)

Der Button "Übersicht" erscheint, wie Sie ja schon richtig festgestellt haben, nur wenn man eine Suche gestartet hat, andernfalls befindet man sich ja schon in der Übersicht.

Mit freundlichen Grüßen

R. Grässer

Kommentar

20.05.2003 20:54:56
Meine Frage hat sich erledigt. Der Button "Übersicht" erscheint nur, wenn ein Suchbegriff gestartet wurde.
Danke
René

Frage

19.05.2003 19:32:24
Hallo Herr Köhler,

nun ist die von so vielen gewünschte Suchfunktion endlich da und funktioniert auch noch tadellos. Toll!! Vielen Dank und machen Sie bitte weiter so. Siegfried Bojarra

Frage

18.05.2003 22:08:01
Ich war heute erstmals mit meinem Hobby-Wohnwagen(1200kg) und einem 2,5 L Turbo-Diesel Mercedes unterwegs.Ohne Wohnwagen brauche ich so um die 6-7 Liter,heut hab ich über 11 Liter bei Tempo 80 bis 100 verbraucht.Das auf der Autobahn bei fast gleichbleibendem Tempo.Das hat mich ganz schön erstaunt zumal ich mit einem Landrover Freelander auf ca 9 Liter gekommen bin und der hat nur 2Liter und ca 100PS,der Turbo dagegen 15O.Ist das normal?

Frage

18.05.2003 09:09:58
Im Sommer wollen wir in der Region Erfurt, Weimar mit dem
Wohnwagen Urlaub machen. Bitte um Vorschläge für ein guten
Campingplatz.
Vielen Dank !

Benno Dransmann
Ludwig-Wolker-Str. 38

49124 Georgsmarienhütte

Fon 05401-32900
Fax 05401-32944

Frage

18.05.2003 08:22:40
Hallo Leute,

suche für mein Reisemobil eine Drehkonsole für den Beifahrersitz.
Das Fahrzeug ist ein Ford Transit T350
Bitte Infos an kerstin.bremer@freenet.de
Danke
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226