In der Welt
zu Hause.

31.08.-08.09.2019

30.08.2019 Fachbesuchertag

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225

Frage

17.06.2015 11:53:25
Neuer Kühlschrank zu verkaufen 350 €
Dometic RM 7405 L mit AES – System Inhalt 97 l
821 x 525 x 541 mm

Antwort

22.06.2015 08:56:17
Sehr geehrter Herr Grotheer,
ist das Gerät noch zu haben?
Bitte melden Sie sich, so dass wir tel. Kontakt aufnehmen können.
Gruß B.Junck

Frage

15.06.2015 10:20:59
Hallo,
wer fährt ein Elektro-Klapprad von RSM?
Wie ist die Qualität,der Preis u.ist es gut zu fahren?
Wo kann man eine Probefahrt im Großraum Heilbronn oder Schwäbisch-Hall machen?
Viele Grüße

Frage

25.05.2015 10:18:39
Hallo, hat jemand schon über das neue Motorabdate beim Ford Transit erfahren bzw. Bescheid bekommen? Diese soll im Mai erscheinen !

Antwort

31.05.2015 17:03:11
Hallo, habe mein Motorupdate im letzten Jahr schon machen lassen und habe dies schriftlich über den Hersteller erfahren.Die jetztige Aktion ist der Austausch der Oelpumpe habe ich aber erst durch nachfragenbei meinem Fordhändler erfahren und durchführen lassen.

Antwort

01.06.2015 16:54:27

Hallo , danke für die Antwort, werde beim Fordhänler mal nachfragen! m.f.g

Frage

24.05.2015 13:30:09
Hallo camperfreunde. Ich fahre viel Wohnmobil und benötige ein neues E-Bike. Habe mir eins mit Bosch Motor 11 und eins mit Impulse Motor 11 angesehen. Da ich keine Ahnung von beiden habe würde ich mich über einen Rat freuen.Ich benötige ein 26' Zoll mir Rücktritt.

Antwort

24.05.2015 23:36:31
Ich habe ein "Zemo ZE-8R" 26 Zoll mit Rücktritt und bin damit sehr zufrieden.Es hat keine Kette sondern einen wartungsfreien Riemenantrieb.
Such mal im Internet danach.

Antwort

25.05.2015 09:18:20
Ich fahre seit 1 Jahr ein Kalkhoff Agattu Impulse 8R HS 17 Ah und bin sehr zufrieden damit.
Der Akku reicht bei sparsamer Fahrt über 100 Km und in der höchsten Unterstützung immer noch 60 km.

Viele Grüße

Antwort

03.07.2015 10:30:19
Wir haben ein Kalkhoff mit Impulse-Motor und ein Kreidler mit Bosch-Motor Akku von Kalkhoff hält dreimal solange wie der Boschakku. Obwohl wir beide die gleiche Strecke fahren und ich zumeist noch mit niedriger Unterstützungsstufe fahre. Kalkhoff hat auch die Rücktrittbremse was auch ein Kaufargument für meine Frau war. Also insgesamt drei Bremsen.

Frage

14.05.2015 09:38:44
Hallo Campingfreunde
immer wieder hört man von kleineren und größeren Problemen bei Fiat Motoren in Wohnmobilen.Kann mir vielleicht jemand erklären warum die Hersteller von WoMo aus der Vielzahl von Motorherstellern fast ausschließlich Fiat Maschinen einbauen? Wenn es nur am Preis liegen sollte, verschiebt man die evtl. Mehrkosten auf den Käufer. ( Reparaturen )
Es wäre schön wenn viele Camper mal Stellung beziehen würden um die Hersteller mal zum evtl. Umdenken zu bewegen.
Mit Campergruß Jürgen

Antwort

15.05.2015 09:33:30
Hallo,
der Fiat Ducato hatte bisher unter fast allen Transportern die größte Fahrerkabine. Deshalb haben die WOMO Hersteller in den letzten Jahren fast aus schließlich auf FIAT gebaut. Beim TI WOMO war dies gegenüber der kleineren Fard Kabine ein großer Raumvorteil. Mit dem neuen Ford , der nun auch vorn größer ist, wird sich dies wohl ändern. Außerdem mach Fiat wohl auch die besten Preise für die Hersteller von WOMOs. Fiat ist ja eigentlich eine Zumutung. Qualität ??, Kulanz Fehlanzeige Service super schlecht. Bei mir kommt jetzt kein Fiat mehr auf den Hof.
Gruß
Rainer

Kommentar

17.05.2015 18:19:13
qualität kann man so beschreiben, man hat ein fahrzeug aus der Fabrik Italienischer Ausschuss Teile
kulanz ist kein italienisches wort, kennen weder händler noch das fiat-personal auf den messen.
service habe ich bis heute bei 4 händlern vergeblich gesucht.sie sollten sich besser fiat- unprofesional nennen.
ich denke es geht allen wohnmobilherstellern um einen super-günstigen einkaufspreis des fahrzeuges. der rest können die kunden ausbaden, oder die wenigen teuren alternativen wählen.

Kommentar

18.05.2015 08:36:29
Guten Morgen,
Karl-Heinz hat völlig richtig geschrieben.
Billig herstellen und dann alles dem Kunden überlassen. Bei Problemen lautet es beim Hersteller, das ist ja auch ein Transporterfahrzeug.
Ich hatte Probleme, z.B. lockere, fast verlorene Stoßdämpfer, nach nicht einmal 10 000 km.
Antwort Fiat nur nach mehrmaliger Mahnung "bin der einzige Kunde mit diesem Problem". Wie immer !
Lack löst sich, Fiat kennt dieses Problem nicht, aber viele Camper haben es.
Zum Glück habe ich eine wirklich sehr gute Fiatwerkstatt gefunden. Muss zwar ca. 50 bis 60 km fahren ist es aber wert. Wolen nicht abzocken, arbeiten ehrlich und vor allem freundliches Personal.
Die Werkstatt ist sehr gross, hat nicht nur Fiat-Prof., sondern auch Subaru, Suzuki, Lkw., Landmaschinen und noch einiges mehr. Sehr guter Meister und gute Mechaniker.

Gruß Peter

Kommentar

09.06.2015 20:45:47
da ich im Urlaub war,konnte ich erst jetzt die vielen Einträge der angeblich so schlechten Fiat Motoren lesen.Ich habe schon über 15 Wohnmobile mit Fiat Motoren gefahren, habe noch nie irgendwelche Probleme mit den Motoren gehabt.Angefangen mit den ersten Turbo-Motoren mit 95 PS bis jetzt zum neuen 130 PS Motor.
Einzigstes Problem war schon vor über 10 Jahren mit dem Getriebe und den 5 Gang. Die Motoren von Fiat sind sparsam ,leise und robust.Ich fahre gerne mit Fiat, und ziehe die Motoren sogar Mercedes vor!!!

Antwort

21.05.2015 11:58:00
Ich fahre seit über 40 Jahren FIAT-Fahrzeuge (27 Pkw´und Transporter).....und kann diese Ansicht, dass FIAT schlecht ist, in keinster Weise nachvollziehen.
Sicher liegt dies auch immer an der Werkstatt, wo man gerade wohnt.
Meine Erfahrung (habe z.Z. mein 5 Womo MIT FIAT-Motor, 2,5 TD, BJ ´93 mit 250 000 km) ist sehr gut, man muss eben auch mal freundlich sein, nicht nur in der Werkstatt rummeckern (Sch...FIAT usw.),
POSITIV denken und handeln, regelmäßig selber prüfen.
Nach sehr großen Womo´s (u.a. Hobby 750 GL: hier war immer NUR der Aufbau schadhaft; nach meinem Hobby 600 ( habe hier den 1,9 l Turbo gegen den 2,5 L TD ausgetauscht, m.E. sowieso der Beste Motor)war dieses neue, 75T Euro teure Modell, eine Katastrophe; war direkt im Werk und habe das Womo vor die Tür gestellt: nun macht mal schön, ich fahre 2 Tage nach Helgoland.
Fazit nach vielen Jahren Womo´s: nur noch Gebraucht; man muß zwar länger suchen, aber es lohnt sich.
Auch andere Hersteller haben ihre Macken, nur wird da nicht drüber geredet, ist ja Made in Germany!!!!!
MfG
maennewomo

Kommentar

22.05.2015 15:03:48
Hallo,
schlimm war die FIAT Qualität beim vorletzten Modell. ( 130 Multijet) Spaltmaße so groß, dass man einen "Hut" durchwerfen konnte. Bei Regen der Motor Innenraum immer völlig nass. Die beiden Scheibenwischerschächte erst überhaupt nicht, später unmöglich entwässert. Wasser kann bei Regen ungehindert über Motor und Leuchten laufen. usw.
Gruß
Rainer

Antwort

24.05.2015 11:41:06
Ich habe einen Fiat Dukato auf einem LMC der ist 1989 gebaut. Bisjetzt brauchte ich nur eine neue Kupplung und natürlich neue Reifen. Er läuft und läuft ohne Probleme. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit FIAT.

Frage

13.05.2015 18:20:12
Hallo , der Domestic - Kühlschrank RM 7505 sucht immer mal wieder nach passender Energieversorgung ob wohl er an 220 V angeschlossen ist.Er hat keine Einstell - Möglichkeit von Hand.Hat jemand mit der selben Kiste Erfahrung oder eine Sachkundige Werkstatt die das Gerät auf manuelle Wahl ( 220V,12V oder Gas 9 umbauen kann ? Ich wäre für einen Tipp sehr dankbar , denn seit 2 Jahren tritt dieser Fehler ab und zu auf.Dank im Voraus , Klaus

Antwort

14.05.2015 11:57:36
Hallo Klaus
ich habe zwar einen Elektrolux-Kühlschrank,aber der macht das Gleiche.Ich drehe bei Stromanschluß einfach den Gashahn zu,12 Volt nimmt er sowieso nur
bei laufendem Motor und schon ist das Problem aus der Welt.
Schönen Vatertagsgruß
Karl

Kommentar

16.05.2015 10:04:15
Hallo Karl, danke für die Antwort.Das habe ich fast 2 Jahre gemacht , jetzt aber geht er meistens auf Störung.Heute fahre ich zu Fritz Berger , mal sehen was die meinnen , denn ein Händler bei Riottenburg sieht sich nicht in der Lage zu helfen ,obwohl Dometic ihn benennt.Der Vatertag war echt schön , alle Kinder mit Enkeln kamen.Danke

Antwort

18.05.2015 06:35:39
Hallo, bei uns musste ein zwischen Rele verbaut werden da noch nicht alles ausgereift war.
Haben danach Ruhe gehabt, ging auf Garantie!
Einfach mal bei Dometic nachfragen- die sind sehr Kuland!

Frage

07.05.2015 14:08:18
Einmal gesehen, aber leider nicht den Hersteller notiert. Ich suche eine Hundeleinensicherung unter einem Wohnmobilreifen. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Und hat evtl. schon jemand Erfahrungen mit diesem System?

Vielen Dank für die Infos!
Grüße aus Düsseldorf
Helga

Antwort

08.05.2015 09:50:27
Hallo,
das Teil nennt sich Dogsitter und kommt von der Fa. Linnepe,war in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift ProMobil,abgebildet.

MfG
Manni

Antwort

16.05.2015 08:30:44
Da gibt es doch jetzt was ähnliches im Clubmagazin auf Seite 11. Der Anbieter- www.sturmplatte.de. Das Teil kann doch für die Hundeleine herhalten.

Antwort

16.05.2015 11:02:46
lege einfach eine alte Leine mit Öse unter den Reifen, da kann man jede Leine anschliessen - dann ist es genau so gut und viel billiger

Frage

03.05.2015 17:49:45
Bad Wiessee? Muss man da hin??
Wenn die uns nicht wollen, geben wir unser Geld eben woanders aus!!
Zum Glück gibt's doch immer mehr Stellplätze. Wenn ich da den Bordatlas mit dem des Vorjahres vergleiche - Fortschritt!!
Grüße vom Niederrhein
Herbert

Frage

30.04.2015 10:32:55
Hallo Liebe Wohnmobil Fahrer

Wichtiger Hinweis !!!! Wichtiger Hinweis !!!

Wohnmobilstellplatz in Bad Wiessee Existiert nicht mehr !!!!!

Anwohner & Hotelies haben ihre Macht bewiesen & dafür gesorgt das Wir Wohnmobiliesten aus Bad Wiessee verband werden.

Bitte den Hinweis weiter geben.

Mit Vielen Grüßen

Euer Uwe Exner

Stellplatz Korrespondent für Reise Mobil International

Antwort

01.05.2015 18:53:07
So werden nach und nach - weil´s ja zum Leidwesen der Wohlhabenden dort immer mehr Stellplatzsuchende gibt und man sich nicht der Gefahr aussetzen will, dass dort dieses "fahrende und die Umwelt verschmutzende Volk" (so die oftmalige Bewertung von Nichtcampern) sich erdreistet zu nächtigen, Campingstühle nach draussen zu stellen und evtl noch Geld in die Wirtschaften und die Verkaufsstellen bringt. So sieht´s nicht nur am Tegernsee sondern auch an vielen anderen hervorgehobenen Standorten aus - es wird nicht besser.
Detlev aus Nds. der ebenfalls erfolglos suchte

Kommentar

01.05.2015 18:55:20
Nachsatz: Vervollständigung des 1. Satzes: .... So werden immer mehr Wohnmobilisten ausgesperrt....

Kommentar

02.05.2015 04:09:37
Danke für die Stellung Nahme.
Wasdiese Herren & Damen von uns halten ist unter aller würde.
So kannman nicht mit uns umgehen.
Man sollte sofort um Denken denn es gibt auch anständige & Ordentliche Wohnmobilisten die sogar Geld in die Stadtsäckel fliessen lassen.

Mit freundlichen Grüßen auch an solche Stadt & Drof Verwaltungen diese sollten mal nach Denken ob es vielleicht doch besser währe uns Plätze zur verfügung zustellen , sonst kann ich nur sagen die sind ganz schön Armselig wenn die Reichen aus bleiben!!!!

Bisbald

Kommentar

03.05.2015 09:30:41
Man kann doch nicht jede Entscheidung persöhnlich nehmen und beleidigt reagieren.
Dass sich die Anwohner über den zunehmenden Verkehr aufregen ist doch verständlich. Fahren doch nicht nur kleine Bullies an der Haustüre vorbei.
Interessanter ist doch, dass die Bürgermeister von Bad Wiessee und Umgebung über einen größeren Stellplatz (ca. 50 Einheiten)nachdenken und die Suche auf ein passendes Gelände schon länger betrieben wird.
Lassen wir doch uns alle überraschen, was da noch möglich wird. Das der jetzige Platz umgebaut und nur noch als Parkplatz für PKW gelten wird, ist doch schon seit 3 Jahren geplant.
In der Zwischenzeit fahren wir doch alle mal an Bad Wiessee vorbei. Es gibt doch auch noch andere schöne Plätze.

Kommentar

05.05.2015 11:38:51
Mit freundlichen Grüßen auch an solche Stadt & Drof Verwaltungen diese sollten mal nach Denken ob es vielleicht doch besser währe uns Plätze zur verfügung zustellen , sonst kann ich nur sagen die sind ganz schön Armselig wenn die Reichen aus bleiben!!!!

Moin zusammen, jetzt werde ich mal provokannt:
Die Leute,die ein WoMo fahren und sich entrüsten, weil Stellplätze wegfallen, sollten sich vielleicht mal einen WoWa anschaffen, dafür gibt's genügend Campingplätze.Ist natürlich für viele WoMo Fahrer zu teuer (weil auf Raten gekauft oder nicht rückwärtsfahren können, u.s.w.)
Und was die "Reichen" betrifft:
da macht auf einem Cpl. keiner einen Unterschied.
MfG. Jürgen.

Antwort

03.05.2015 11:06:45
Bevor hier einseitig gegen Anwohner, Gemeinden, "Reiche" und Hoteliers gewettert wird, sollte man vielleicht zunächst mal überlegen, warum eigentlich immer mehr Wohnmobile "verbannt" werden. Ich denke, da käme man auf erstaunliche Ergebnisse. Bad Wiessee ist leider kein Einzelfall!

Antwort

03.05.2015 17:49:01
Bad Wiessee? Muss man da hin??
Wenn die uns nicht wollen, geben wir unser Geld eben woanders aus!!
Zum Glück gibt's doch immer mehr Stellplätze. Wenn ich da den Bordatlas mit dem des Vorjahres vergleiche - Fortschritt!!
Grüße vom Niederrhein
Herbert

Antwort

05.05.2015 11:21:58
der stellplatz war ja eh nicht groß dazu für meine begriffe etwas unglücklich angelegt. das man direkt vor einem hotel steht, naja da muß man glaube ich auch mal drüber nachdenken. da hat wohl schon einmal eine rein bayuwarische partei zur schließung aufgerufen. auch von den verantwortlichen der gemeinden sollte man manchmal etwas nachdenken erwarten und nicht nur automaten aufstellen und schauen was sich dann ergibt.

Frage

30.04.2015 08:48:00
Wir haben bei der Firma I&S in Würzburg einen gebrauchten Tabbert gekauft Bj.2003. Bei der Abholung wurde Heizung Kühlschrank Wasserpumpe überprüft. Die Wasserpumpe allerdings ohne Wasser! Sie ließ nur ein leichtes Summen hören und wir waren der Meinung alles wäre o.K. Zuhause mit Wasser nichts geht die Pumpe ist fest. Alle Bemühungen sie in Gang zu setzen schlugen leider fehl. Die gleiche Pumpe kostet bei Berger 39.99€. Deshalb mailte ich an I&S bitte Ersatz oder 40.00€. Natürlich hat sich niemand gemeldet! Auf meinen Anruf hin wurde ich beschimpft und darauf hingewiesen dass im Kaufvertrag eine Ausschlußklausel für elektrische Geräte besteht. Auf meine Vorhaltung dass die Pumpe ja schon bei der Übergabe nicht funktionierte sagte er das könne ich aber nicht beweisen. Auf meine Vorhaltung dass er kein reeler Kaufman sei lachte er nur. Wie ist das mit so einer Ausschlußklausel ist sowas überhaupt rechtens? Hat hiermit schon mal jemand Erfahrung gemacht?

Antwort

01.05.2015 09:52:42
Hallo Theodor, wenn du eine Rechtsschutz Versicherung hast, laß es über einen Rechtsanwalt klären. Gruß Paul

Kommentar

01.05.2015 18:47:46
Ob sich ein RA findet, der wegen 40 € sich einen Titel besorgt, ist fraglich. Allein der 1. Kontakttermin beim RA kostet üblicherweise schon das 10-fache.
Ich kann dazu nur sagen - Lehrgeld bezahlt und abhaken!
Viele Grüße von Franz, der so verfahren würde

Kommentar

04.05.2015 12:13:17
Hallo Paul und Franz,
Ihr habt recht Lehrgeld bezahlt une abhaken. Aber man sagt ja man begegnet sich immer zweimal im Leben.

Gruß Theo

Frage

13.04.2015 13:55:06
Sind im Mai in Hamburg zum Handball. Kann mir einer seine erfahrungen mit dem Übernachten auf dem Parkplatz der O2 World mitteilen.
Jetzt schon Danke

Frage

11.04.2015 15:04:03
Hallo liebe Clubmitglieder!
Auf dem Wohnmobilhafen "Großes Meer" soll Anfang des Jahres eine Großbaustelle gewesen sein. Ist der Platz nun wieder anfahrbar?

Antwort

21.04.2015 11:23:06
Hallo,
am besten dort nachfragen:
http://www.grossesmeer.de/camping/wohnmobilhafen.html
Gruß Ernst

Frage

03.04.2015 11:41:34
Hallo Liebe Caravan Freunde & Wohnmobillisten

Ich wünsche Euch allen Frohe Ostern.

Bis bald Euer Uwe

Frage

02.04.2015 19:18:54
Hallo, liebe Clubmitglieder,
ich möchte mich recht herzlich für Eure guten und nützlichen Tipps in Bezug auf meine neuen Caravanreifen bedanken. Ich habe jetzt die richtige Auswahl getroffen und lasse demnächst die neuen Reifen auf meinen Caravan montieren.
Euch allen ein Frohes Osterfest und herzliche Grüße von Harald.

Frage

31.03.2015 17:05:00
Barrierefreier Wohnwagen, durch ein spezielles Fahrwerk kann der Wohnwagen abgesenkt werden, um einen nahezu ebenerdigen Einstieg zu ermöglichen.

Meiner Meinung nicht nur für Rollstuhlfahrer interessant. Bleibt nur die Preisfrage für den Fall der Herstellung?

Mehr dazu:

http://www.echo-online.de/region/darmstadt/studienortdarmstadt/hochschuledarmstadt/Barrierefreier-Wohnwagen-Hochschul-Absolvent-gewinnt-Bayerischen-Staatspreis;art2563,6079620

oder

https://www.youtube.com/watch?v=z8nhS8LNYi8

oder

http://www.zwomp.de/2013/03/07/markus-kurkowski-caravan/

Antwort

01.04.2015 20:52:43
Inzwischen kommen mir folgende Gedanken:
1. Wie oft finde ich einen wasserwaageebenen Stellplatz?
2. Welche Möglichkeit gibt es auf unebenem Gelände mit der Nivelierung?
3. Der Campingplatz muss mit seinen Einrichtungen auch Behindertengerecht sein
4. Was wird der Wagen kosten?
5. Denn sicher gäbe es auch viele Menschen ohne Behinderung, die einen solchen Wagen kaufen würden.
Viele Grüße von Franz

Kommentar

02.04.2015 12:09:39
Das Projekt ist sicherlich interesant aber doch ein erheblicher technischer Aufwand um so einen Wagen herzustellen.Und es wird auch den Preis für einen Wohnwagen sprengen gegenüber denen die heute hergestellt werden.
LMC baut doch seit etlichen Jahren Wohnwagen, die den Behinderten entgegenkommen, z.B. breitere Türen,rollstuhlgerechte Möbel,oder elektr. absenkbare Trittstufen für Rollstühle.
Gruß Jürgen.

Antwort

04.04.2015 13:00:45
Es gibt Wohnwagen um auch ein Motorrad o.ä. zu transportieren Diese sind mit Nasszelle und Küchenteil ausgerüstet Über die Heckklappe ist ein Zugang per (vorhandener) Auffahrrampe möglich. Schau mal bei Knaus Deseo Transport

Gruß
Walter

Frage

30.03.2015 22:19:02
Hallo,
mein Caravan wird im Juli 6 Jahre alt.Ich habe gehört, dass man die Reifen auswechseln soll, obwohl das Profil noch in Ordnung ist. Momentan fahre ich Sommerreifen mit der Bezeichnung 195 R14 C 102L. Jetzt suche ich in verschiedenen Portalen neue Reifen. Allerdings kann ich mit dieser Bezeichnung nicht immer Reifenangebote erhalten. Kann mir daher jemand zu dieser Größe eine Alternativbezeichnung und auch eine gute Reifenmarke/Modell nennen. Mein Caravan wurde seinerzeit auf Wunsch im Werk auf 1700 kg. aufgelastet.Vielen Dank im Voraus für tolle Tipps.

Antwort

31.03.2015 09:23:13
Hallo Harald,

ich habe früher bei unserem Caravan auch immer nach 6 Jahren die Reifen erneuert, obwohl ich dafür manchmal belächelt wurde, weil sie noch sehr gut aussahen. Das tue ich jetzt bei unserem Wohnmobil auch.
Bei der von dir angegebenen Reifengröße scheint mir die Angabe der Reifenhöhe im Verhältnis zur Breite (z.B. 80, 70 oder 65) zu fehlen. Reifen mit dem Geschwindigkeitsindex L (bis 120 km/h) sind wohl selten. Aber das ist ja die Mindestanforderung, T (bis 190 km/h) ist da häufiger.
Such doch mal unter Transporter-Reifen LLkw), da wirst du sicherlich Reifen finden, die du für deinen Caravan nutzen kannst.
z:B.: www.reifen.com
Dort erhalten ADAC-Mitglieder 3 % Rabatt.
oder: www.reifensuche.com
oder: www.reifendirekt.de

Grüße vom Niederrhein
Herbert

Antwort

31.03.2015 11:57:49
Hallo Harald,

schau mal bei

www.caravanreifen.de

Gruß Gerd

Kommentar

31.03.2015 12:02:14
Hallo Harald,
ich nochmal

www.wiedemann fahrzeugtechnik.de

Gruß Gerd

Frage

27.03.2015 14:22:12
HJR geschrieben am 27.03.2015
Hallo zusammen
Ich möchte nach Ostern nach Holland zur Tulpernblüte fahren mit Besuch des Keukenhofs wer kann mir einen Stellplatz in der nähe sagen.
Danke HJR

Antwort

27.03.2015 16:32:32
Schau doch einfach mal bei ACSi nach:
http://www.campingcard.nl/nederland/
-dá gibt´s günstige Campingplätze
Gruß Ernst

Kommentar

28.03.2015 09:28:12
Hallo,
in 2215 Teylingen, Drechsberg 5
hat die Familie Van Schie einen Stellplatz für zwei Mobile für 24 Stunden auf einem privaten Gartengrundstück.
LG Uwe

Antwort

28.03.2015 11:22:53
Hallo HJR
Ich fahre immer auf den Platz,
www.campingmaaldrift.nl
Ich bin auch dieses Jahr wieder dort.

Gruß Gerd

Frage

27.03.2015 13:10:23
Hallo grüßt Euch,

weiß jemand, wo man am ehesten seinen Kastenwagen, Campscout 2 Jahre alt, inserieren kann?

Ich habe ihn in mobile.de gesetzt und bei autoscout24, dort hat ich aber weniger Resonanz als bei mobile.de wo man auch Gebühren bezahlt.

Was gibt es noch für kostenlose Portale?
Danke für Eure Antwort

Grüßle
Brigitte

Antwort

27.03.2015 16:35:36
Hallo Brigitte, vielleicht bei quoka.de oder bei E-Bay-Kleinanzeigen
Gruß Ernst

Kommentar

28.03.2015 09:21:27
Hallo Brigitte,
im November vor zwei Jahren hatte ich mein Wohnmobil u.a. auch bei Reisemobil und promobil eingesetzt.
Über Winter kamen nur windige und ausländische Händlerangebote.
Die ersten ernstgemeinten Angebote kamen erst nach 4 1/2 Monaten im März. Anfang April habe ich dann das Wohnmobil verkauft, aber die besten Angebte kamen im Mai.
Also wenn Dein Preis realistisch ist (die Kosten für Sonderausstattung und Zubehör werden nicht bezahlt!) nur etwas Geduld, jetzt wird das Wetter langsam besser zum Reisen und viele kaufen zu den Sommerferien.
LG Uwe

Antwort

29.03.2015 11:47:37
Hallo Brigitte,
kannst Du einmal zu Deinem Kastenwagen Daten und Preis genauer nennen. Möglicherweise ist Interesse vorhanden.
Gruß
Rainer

Frage

15.03.2015 12:35:35
Hat jemand Erfahrung mit Sawiko oder SVM Anhänger für
Roller

Frage

11.03.2015 17:00:31
Wer hat Erfahrung mit dem eddy-Wohnmobil-System, das als Wundermittel für die Reinigung und Pflege in der CARAVAN-SALON-CLUBmail vom 07.03. gepriesen wird.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich damit unser Wohnmobil in einer Stunde komplett reinigen und konservieren kann.
Für (positive oder negative) Mitteilungen wäre ich dankbar.
Grüße vom Niederrhein
Herbert

Antwort

11.03.2015 19:29:34
Hallo Herbert,
seit 2 Jahren habe ich gute Erfahrungen mit eddy.
Meinen Wohnwagen ca 5,6m habe ich in gut 1,5 Sdt.
fertig. wenn Du Dich genau an die Gebrauchsanweisung
hälst,kann nichts schiefgehen. Hilfreich zum Aufbringen der beiden Komponenten ( Reiniger und Konservierer ) ist eine 5 l Gartenspritze.
Viel Erfolg und Grüße aus dem Bergischen Land
Friedhelm Nökel

Kommentar

12.03.2015 09:26:02
Hallo Friedhelm,
danke für deine Mitteilung.
Mich würde noch interessieren, wie lange solch eine Reinigung/Konservierung hält.
Grüße vom Niederrhein
Herbert

Kommentar

12.03.2015 17:45:01
Hallo Herbert,

ich mache es genauso wie Gerd es beschreibt.
Im Frühjahr nach dem Winterquartier und dann wieder
im Herbst vor der Winterruhe. Bisher hat das immer
gereicht. Konservierung hält praktisch eine Saison.
Grüße aus dem Bergischen Land
Friedhelm

Kommentar

12.03.2015 19:56:33
Danke ! !

Kommentar

29.03.2015 13:27:57
Hallo Herbert, habe jetzt 1 Jahr Erfahrung mit diesem
Produkt und kann sagen :Das ist das beste und am einfachsten zu handhaben als viele andere ,die ich probiert habe. Ist auf jeden Fall das Geld wert !!!
Mfg Dieter Karger

Kommentar

12.03.2015 09:33:55
Hallo Herbert,
Ich kann Friedhelm nur zustimmen, ich wasche meinen Wohnwagen im Frühjahr und bevor er in den Winterschlaf geht.

MfG Gerd

Kommentar

12.03.2015 19:57:00
Danke ! !
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225