27.08.-05.09.2021

LEIDENSCHAFT, DIE VERBINDET.

27.08.-05.09.2021

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

Frage

12.11.2020 10:15:13
Moin, wie verhindere ich besten Schwitzwasser im Wohnmobil über Winter? Habe es mit Plane komplett abgedeckt. Was kann ich noch tun?
+5

Antwort

19.11.2020 14:38:05
Hallo pehki53,

wir hatten früher über 10 Jahre einen Wohnwagen und jetzt seit ca. 17 Jahren ein Wohnmobil und hatten noch nie Schwitzwasser im Fahrzeug.
Eine Abdeckung im Winter hatten wir noch nie. Dafür lüften wir im Winter regelmäßig kräftig, das heißt Türen, Fenster und Dachfenster auf, wenn es draußen kalt und vor allem trocken ist.
Die Schränke öffnen wir während dieser Zeit und die Polster und Matratzen stellen wir hoch.
Ein Luftentfeuchter war noch nie erforderlich.

Grüße vom Niederrhein
Herbert

Antwort

13.11.2020 09:40:07
Hallo pehki53,
Stellen Sie einen Raumentfeuchter auf u.kontrollieren Sie ihn ab u.zu,ich mache das seit Jahren mit Erfolg.
viel Erfolg

Antwort

13.11.2020 16:31:17
Hallo,
man sollte sein Wohnmobil nicht mit einer Kunststoffplane abdecken, da darunter die Luft nicht zirkulieren kann. Besser sind spezielle Abdeckungen, die atmungsaktiv sind. Diese Abdeckungen halten Wasser und Schmutz ab. Gute Womo-Abdeckungen sind von innen noch mit einem weichem Vlies oder ähnlichem versehen, um die Oberflächen und den Lack nicht zu verkratzen.
Im Fahrzeug haben wir dann auch zusätzlich Luftentfeuchter mit Granulat stehen, die man regelmäßig kontrollieren und ggf. ersetzen sollte.
Viele Grüße Andre

Kommentar

15.11.2020 13:10:47
Vielen Dank für die Info. Habe beides gemacht und siehe da, es ist trocken. Habe als Granulat Katzenstreu genommen. Funktioniert sehr gut.

Antwort

11.12.2020 12:23:10
Hallo,
wir stellen auch Entfeuchter auf und leere Joghurtbecher in denen Holzkohle ist, in den Deckel haben wir Löcher gestanzt. Die Becher sind in Fächern, Stauräumen und Garage verteilt und wir hatten noch nie Probleme.
Gruß

Kommentar

19.02.2021 11:45:39
Ich schalte die Heizung auf 8 grad ein wenn minus grade hat, somit kann nichts einfrieren und die Feuchtigkeit bleibt
draußen. Natürlich sollte auch regelmäßig gelüftet werden.

Antwort

03.02.2021 15:27:14
Eine Tüte Salz in eine große Schussel und diese mittig im WOMO verteilen. Alle Innentüren offen lassen.
Nie mehr Feuchtigkeit ! Das Salz ist nach dem trocknen sogar noch genießbar :)