27.08.-05.09.2021

LEIDENSCHAFT, DIE VERBINDET.

27.08.-05.09.2021

Forum für mobiles Reisen

Ihre Plattform zum Austausch von Informationen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234

Frage

12.03.2021 13:14:03
Das System von TruckWarn.com ist ja genial!
Hat jemand Erfahrung damit??

Antwort

02.04.2021 14:53:10
Hallo Michael, was meinst Du genau mit Truckwarn.com?? Ich bekomme am 12.04. die Carawarn 6.0 Deluxe.
LG Günter

Kommentar

09.04.2021 10:49:11
moiën, denke michael meint den truckwarn abbiegeassistent. für größere womos eine für die sicherheit beim abbiegen inter. technik. radler und rollerfahrer fahren, auch bedingt durch die fahrspuren, häufig neben womos. soll sogar womofahrer geben die wenn sie ebiken dies gerne machen. bei kawas mit scheibe in der schiebetür sieht man noch ganz gut was sich neben einem abspielt. für weiße ware schon sinnvoller als manch andere anschaffung.
grüszli

Frage

30.03.2021 17:29:26
Ausfall Tempomat Ducato 250
An unserem Wohnmobil auf DUCATO-250-Basis ist der Tempomat ausgefallen. Die grüne Kontollleuchte zeigt zwar an, dass er eingeschaltet ist, aber er funktioniert nicht.
Außerdem leuchten dann zusätzlich die Kontrolleuchten "Glühkerzen" und "Wasser im Dieselfilter".
Schalte ich den Tempomat aus, sind auch die Kontrollleuchten wieder aus.
Ich wünsche ja keinem, dass er dieses Problem auch schon hatte. Aber falls doch, wäre ich für Tipps dankbar, woran es gelegen hat.
Grüße vom Niederrhein
Herbert
+2

Antwort

07.04.2021 13:42:49
moiën, hatte diesen fehler bei unserem ehemaligen hymer, x250 aus 2011. beim einschalten ist der komplette lichterbaum, wie beim starten angegangen. bei fiat hat man, so sagten sie zumindestens, nur den fehler ausgelesen und das phänomen war weg, die hatten auch keine erklärung dafür. ist anschließend in den folgenden jahren bis 2019 nicht mehr passiert.
grüszli vom mittelrhein

Kommentar

08.04.2021 09:44:22
Danke. Ich stelle fest, es gibt auch vernünftige Antworten.
Seit gestern ist unser Wohnmobil wieder in der Werkstatt. Wäre schön, wenn dort der Fehler endlich gefunden und abgestellt wird.
Grüße vom Niederrhein
Herbert
-3

Antwort

06.04.2021 09:57:25
Hallo IXEO710,
Fragen Sie ihren Arzt,oder Apotheker ! Da hilft nur ein Diagnose Test in einer Fiat Werkstatt,weil man diese Probleme nicht selbst lösen kann.
viel Glück
Carlo

Kommentar

07.04.2021 13:07:52
Hallo Carlo,

Die Werkstatt hat trotz intensiver Suche keine Diagnose stellen können.
Auf deinen sachdienlichen Rat hin habe ich nun beim Arzt und Apotheker nachgefragt, aber die konnten mir leider auch nicht helfen.

Grüße vom Niederrhein
Herbert

Frage

06.04.2021 11:15:08
Hallo, diese Petition habe ich in openpetition gefunden; sie läuft seit dem 31.03.2021 für noch 3 Wochen und hat erst 20 Unterstützer. Falls jemand Interesse hat:
https://www.openpetition.de/petition/online/gebt-die-campingplaetze-fuer-autark-stehende-wohnwagen-wohnmobile-frei
Vielen Dank, LG
PS: Ich habe vorher nachgefragt, ob ich das hier veröffentlichen darf und eine Zusage bekommen.

Frage

31.03.2021 12:39:22
Hallo, Ich habe mal gelesen, das es Gefrierschränke für Wohnmobile gibt, mit 12/230 Volt. Kann mir jemand sagen wo ich soetwas bekommen kann?
LG
Wolle150
-2

Antwort

04.04.2021 23:33:19
Hallo,
das ist eigentlich die Regel im WoMo.

Frage

15.03.2021 15:36:56
Hallo Camper!
Kann mir jemand mitteilen, ob ein ausleihen von Gasflaschen in Spanien problemlos möglich ist?
+2

Antwort

17.03.2021 09:46:05
Hallo Horst,
Das ist kein Problem.Bei Repsol Tankstellen können Sie einen Vertrag für 6 Kg Flaschen,bei Cepsa für 12,5 kg Flaschen abschließen,bei Rückgabe der Flasche bekommt man das Pfand zurück.Auf jeden Fall benötigt man jedoch einen Adapter,den man kaufen muß.
Gute Reise,wenn´s wieder möglich ist
Carlo

Antwort

27.03.2021 11:22:33
Hallo Horst, ich hatte Probleme noch mehr in Frankreich. Jetzt nehme ich eine Flasche mehr mit. Problem gelöst.
Gruß Rainer

Frage

22.02.2021 07:37:38
Guten Morgen
Wer hat Erfahrung mit Fiat Dieselskandal,den ja wohl sehr viel Wohnmobile betrifft. Wie sieht es diesbezüglich mit Sammelklagen aus. Wäre für Anregungen und Erfahrungen dankbar.
+1

Antwort

22.02.2021 09:38:13
Guten Morgen carado2017,
Im Internet Fiat Dieselskandal eingeben,dann erscheint dort eine Anwaltskanzlei aus Potsdam,Fahrzeugdaten eingeben u.die Kanzlei stellt dann fest,ob man betroffen ist.Der Skandal betrifft Ducados ab Bj.2014,die Überrprüfung ist kostenlos,ich habe es machen lassen u.bin nicht betroffen,unser Arto isz Bj. 2012
viel Erfolg
Carlo

Kommentar

22.02.2021 16:43:45
Danke für den Tipp
Ich weiß das unser Carado Bj 2017 davon betroffen ist. wollte einfach mal in die Runde fragen was andere in dem Fall machen, bzw schon gemacht haben. Wo gibt es kompetente Anwaltdskanzleien, da ich da auch schon viel negatives gelesen habe.
+1

Antwort

24.02.2021 09:03:06
Auf der Seite www.fiatcamper.com kann man seine Typnummer eingeben und erfährt dann, ob eine Aktion für das jeweilige Fahrzeug vorliegt.

Antwort

18.03.2021 22:42:21
Hallo carado2017, nach meinem Stand sind alle Ducato aus den Bj. 2014 bis 2019 betroffen. Egal ob Euro 5 oder 6. Ich würde mit meiner Rechtsschutzversicherung spechen. Wenn die mitzieht, wird die dir auch einen Rechtsanwalt empfehlen. Zieht die nicht mit, würde ich mir überlegen ob ich gegen FCA antrete.

Frage

15.03.2021 15:47:31
Hallo Camper, Am 24. & 25. März könnt ihr uns in Düsseldorf zur CargoCamper Roadshow besuchen! https://www.cargoclips.cc/roadshow-wir-kommen-zu-euch/
Wir stellen auch am Caravan Salon aus, wer aber jetzt schon mal die neuesten Features sehen will ist herzlich willkommen!

Frage

27.02.2021 13:00:41
Hallo zusammen, einigen gehts bestimmt so wie uns. Wollen losfahren, den Frühling verlängern. Also Süden z.B. Griechenland, außerhalb der Turi-Hochburgen. Wer kann in dieser Situation (Covid) Tipps geben. Mir schwebt eine Route über Italien vor, mit Fähre nach Griechenland. Mitfahrer erwünscht. Danke für eventuelle Meldungen.
Gruß Rainer und Monika
+5

Antwort

11.03.2021 10:23:23
Hallo Rainer und Monika,

wir würden am liebsten auch gern starten, finden das aber momentan verantwortungslos.
Insbesondere Reisen ins Ausland würden wir jetzt nicht machen.
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz liegt zur Zeit hier bei 37,4, in Italien bei 243,3 und in Griechenland bei 142,1.

Grüße vom Niederrhein
Herbert

Frage

21.02.2021 10:16:39
Wer hat Erfahrung mit Zugfahrzeug Hyundai Kona crdi 1.6 l. 136 ps Diesel?

Frage

12.11.2020 10:15:13
Moin, wie verhindere ich besten Schwitzwasser im Wohnmobil über Winter? Habe es mit Plane komplett abgedeckt. Was kann ich noch tun?
+5

Antwort

19.11.2020 14:38:05
Hallo pehki53,

wir hatten früher über 10 Jahre einen Wohnwagen und jetzt seit ca. 17 Jahren ein Wohnmobil und hatten noch nie Schwitzwasser im Fahrzeug.
Eine Abdeckung im Winter hatten wir noch nie. Dafür lüften wir im Winter regelmäßig kräftig, das heißt Türen, Fenster und Dachfenster auf, wenn es draußen kalt und vor allem trocken ist.
Die Schränke öffnen wir während dieser Zeit und die Polster und Matratzen stellen wir hoch.
Ein Luftentfeuchter war noch nie erforderlich.

Grüße vom Niederrhein
Herbert

Antwort

13.11.2020 09:40:07
Hallo pehki53,
Stellen Sie einen Raumentfeuchter auf u.kontrollieren Sie ihn ab u.zu,ich mache das seit Jahren mit Erfolg.
viel Erfolg

Antwort

13.11.2020 16:31:17
Hallo,
man sollte sein Wohnmobil nicht mit einer Kunststoffplane abdecken, da darunter die Luft nicht zirkulieren kann. Besser sind spezielle Abdeckungen, die atmungsaktiv sind. Diese Abdeckungen halten Wasser und Schmutz ab. Gute Womo-Abdeckungen sind von innen noch mit einem weichem Vlies oder ähnlichem versehen, um die Oberflächen und den Lack nicht zu verkratzen.
Im Fahrzeug haben wir dann auch zusätzlich Luftentfeuchter mit Granulat stehen, die man regelmäßig kontrollieren und ggf. ersetzen sollte.
Viele Grüße Andre

Kommentar

15.11.2020 13:10:47
Vielen Dank für die Info. Habe beides gemacht und siehe da, es ist trocken. Habe als Granulat Katzenstreu genommen. Funktioniert sehr gut.

Antwort

11.12.2020 12:23:10
Hallo,
wir stellen auch Entfeuchter auf und leere Joghurtbecher in denen Holzkohle ist, in den Deckel haben wir Löcher gestanzt. Die Becher sind in Fächern, Stauräumen und Garage verteilt und wir hatten noch nie Probleme.
Gruß

Kommentar

19.02.2021 11:45:39
Ich schalte die Heizung auf 8 grad ein wenn minus grade hat, somit kann nichts einfrieren und die Feuchtigkeit bleibt
draußen. Natürlich sollte auch regelmäßig gelüftet werden.

Antwort

03.02.2021 15:27:14
Eine Tüte Salz in eine große Schussel und diese mittig im WOMO verteilen. Alle Innentüren offen lassen.
Nie mehr Feuchtigkeit ! Das Salz ist nach dem trocknen sogar noch genießbar :)

Frage

12.02.2021 17:54:53
Hallo alle beisammmen.
Regelmäßig schaue ich ins Forum rein. Was mir auffällt, bzw. was ich vermisse ist, kein Gewinner hat sich in den vergangenen Monaten über einen Gewinn gefreut zumindest nicht hier im Forum. Oder sind die Gewinne etwa Geheim?

Antwort

13.02.2021 11:12:06
Hallo,
das ist leider nicht korrekt. Am 11.08.2020 habe ich meinen Gewinn hier gepostet.
Gruß Andre

Kommentar

14.02.2021 12:12:19
Mein letzter Gewinn war vor genau sieben Jahren, den habe ich damals gepostet - aber seitdem? Fehlanzeige, trotz fleißiger Beteiligung.

Frage

02.10.2020 09:44:55
Zu verkaufen TI 700 Weinsberg MEH lang 7,43 breit 2,30 Meter ca 40000 km Bj 2014
39999€
Sehr Viel eingebaut
017644476172
TÜV Gasprüfung 08.2021
zahnriemen neu
Fahrerhaus Verdunklung
Radio Pioneer DEH 1600UB
Navi Garmin 770 LMT-D
Gas Außensteckdose
Außen Duschsteckdose
2 Gasmelder
2 CO2 Melder
5,00 mtr Markise
abzug Toilette
Beheizt Abwassertank
Tempomat
Umwandler von 12volt auf 220volt. 3000watt
Hinten Stützen
Solange 2 x 100 Watt
2 x 100 ah Versorgungsbatterie
Einzelbetten
Hinten/Dach großes Fenster
Bad Fenster zum ganz aufmachen
Automatische Sat Antenne
Fernseher
Extra Lüfter für Kühlschrank
Beifahrer Airbag
Elektrische Fensterheber
Außenspiegel elektrisch einstellen
Große Garage
Save
-1

Antwort

12.02.2021 09:01:02
Ich würde gerne wissen, ob das Getriebe automatisch ist

Frage

25.12.2020 10:43:37
Hallo, ich lese soviel über Schraubheringen wer hat da Erfahrung mit? Nicht die aus pvc.Gr Benz

Antwort

25.01.2021 11:26:04
Die aus Alu sind klasse für steinigen/geschotterten Untergrund. Mann kann sie mit dem Hammer einschlagen und nachher ohne Mühe wieder rausschrauben.
Aber ein paar große Schrauben aus dem Baumarkt erfüllen den gleichen Zweck.

Kommentar

30.01.2021 11:37:43
Dankeschön, werde mir einpaar anschaffen. Gr BZ

Antwort

03.02.2021 15:23:55
Die ich ausprobiert habe sind ehrlich gesagt Schrott. Entweder man hat Sandboden oder Steine.
Ich habe mir aus Winkeleisen 30x30 und 40 cm lang 4 Stück gebaut. Unten angespitzt und oben 2 Halter für Bummi, Band , etc. angeschweißt.
Die gehen in alles rein und halten jeden Sturm aus. Sind sie krumm werden sie wieder gerade gebogen. Halten seit 5 Jahren. Meine Markise lacht nur über eine typische Kroatische Bora. Ihr wisst was ich meine :)

Frage

08.01.2021 11:10:40
Guten Morgen, ist es möglich Fragen von Wohnmobile und Wohnwagen zu Trennen? Wenn man so liest gibt es fast nur Wohnmobile. Gr BZ
+1

Antwort

09.01.2021 09:55:11
was soll denn diese Frage und wie soll das gehen ?
Gruß aus dem Allgäu
Carlo WOMO Besitzer

Kommentar

09.01.2021 10:30:22
Natürlich geht das ! Getrennte Rubriken für Wohnwagen und Wohnmobile.

Kommentar

09.01.2021 21:09:29
Vielen Dank für diese Antwort von Wohnmobilfahrer kann man nicht viel erwarten,die leben in eine andere Welt. Wohnwagen sind für denen minderwertig.

Kommentar

10.01.2021 10:19:26
Was soll denn eine solche Antwort?

Kommentar

10.01.2021 15:42:44
Ich bin selbst Gespannfahrer und finde diesen Kommentar dämlich!

Kommentar

11.01.2021 09:38:45
Mit dieser Antwort disqualifizieren Sie sich selbst. Freundlichkeit und Höflichkeit ist angesagt!

Kommentar

30.01.2021 11:31:28
Wieso dämlich? Wo stehen die womo wo Sie als wowa nicht dürfen? Wir fahren sehr viel aber sind immer angewiesen auf einen Campingplatz. Gr BZ

Kommentar

24.01.2021 13:30:01
Ich war selbst jahrelang Gespannfahrer und bin später zum Wohmobil gewechselt, aber nicht weil ich, wie anscheinend Sie, Minderwertigkeitskomplexe hatte, sondern weil sich meine Freizeitparameter geändert haben. An dieser Stelle viel Grüße an alle Camper und besonders an die Wohnwagenfahrer.

Kommentar

30.01.2021 11:24:44
Wer hat hier komplexe?

Kommentar

31.01.2021 13:06:51
Offensichtlich der Troll, der hier, jenseits aller Rechtschreib- und Grammatikregeln, sein Unwesen treibt. Diese Wesen kennt man aus allen Foren.

Antwort

14.01.2021 23:22:01
Hallo,
schon mehrmals habe ich die Form dieses Forums hier bemängelt. Dazu zählte auch, dass es keine Strukturierung in den Beiträgen gibt und alle Fragen bzw. Antworten nur chronologisch, nicht jedoch nach Themenbereichen gegliedert sind. Aber offensichtlich hat die Messe Düsseldorf bzw. Dolde Medien kein Interesse, die Attraktivität des Forums zu steigern.
Vermutlich nicht zuletzt auch deshalb, weil vor einigen Jahren das Forum des Caravan-Salon-Clubs schon einmal "neu aufgelegt" wurde (und damit Kosten verursacht hat). Im gegenwärtigen Zeitraum (Corona) wird auch wenig Bereitschaft bestehen, noch einmal für den Benutzer eine bedienungsfreundlichere und übersichtlichere Ausführung des Forms zu finanzieren. Beispiele für Foren gibt es im Netz genug. Ein großer Mangel hier ist auch die fehlende Moderation, die ggf. auch mal einen Beitrag löschen kann.
Wenn ich Informationen suche und ggf. einen Rat brauche verwende ich dieses Forum hier schon seit Jahren nicht mehr.

Frage

29.01.2021 12:20:01
Hubtischgestell absenkbar ähnlich Ilse abzugeben w/ Wechsel von WOMO auf WOWA im Raum 63303 PLZ Info über Mail :dukmoritz(ät)gmail.com

Frage

20.11.2020 13:24:09
Zu verkaufen: 4 Stück Original Fiat Ducato Alulaufräder mit Bereifung und Schrauben.
Erstzulassung Juli 2020, Laufleistung 4418km günstig abzugeben wegen Fahrwerk-Umbau.
Felge Alu 16" Lochkreis: 5x118, Bereifung 225/75 R16 CP, Continental Vanco Camper.
-1

Antwort

20.11.2020 17:39:33
Hallo
Passen die auch auf bj 2021 Fiat Ducato

Kommentar

22.11.2020 10:57:38
Hallo
Was möchten Sie haben

Kommentar

27.11.2020 22:48:49
Ich hätte auch gern gewußt was die Räder kosten sollen!!

Kommentar

25.12.2020 12:20:53
Ich dachte so an 980€

Kommentar

29.01.2021 09:51:25
900€ bei Abholung

Kommentar

18.12.2020 11:06:02
Sorry das ich erst jetzt antworte. Ich habe nur die Daten die ich bereits angegeben habe. Genaueres müsste man bei einem Händler erfragen.
Ich hatte so an 980€ gedacht.

Frage

02.02.2020 14:28:53
Wer hat Bitte schlechte oder gute Erfahrungen mit Knaus Campingplätze gemacht? Sind Sie überhaupt zu empfehlen?
+5

Antwort

07.02.2020 08:49:14
Wollten im Herbst 2018 (2 Erw. + 2 Kd.) für 8 Tage auf den Knaus Campingplatz Walkenried im Harz. Abrechnung sollte über ACSI erfolgen. Haben dann aber im Internet, in der Preisliste, festgestellt, dass man als ACSI Camper das Hallenbad extra bezahlen muss. Wir haben uns bei der Campingplatzleitung und direkt bei Knaus beschwert, aber nur ein paar lapidare Antworten erhalten. Dieses finden wir unverschämt und werden dehalb Knaus Campingplätze meiden.
Ebenfall haben wir ACSI kontaktiert, aber denen war das auch egal.
+4

Antwort

04.03.2020 08:59:03
Hallo,
wir waren bereits ein paar Mal auf den Knaus Platz in Koblenz. Der hat uns gut gefallen. Die Womo-Plätze vor der Schranke waren bei unserer Ankunft immer schon belegt, deshalb sind wir auf dem CP gefahren. Premiumplatz in erster Reihe mit Blick auf´s Deutsche Eck. Sanitäranlagen waren stehts sauber. Der Platz macht einen gepflegten Eindruck. Ver- und Endsorgung sind einwandfrei. Wie gesagt, eben etwas teurer, dafür war es aber immer sehr schön.
Im Herbst waren wir auf nen Kurztrip in Essen-Werden. Der Knaus Platz dort das genaue Gegenteil. Alt und recht runtergerockt. Der CP hat keine Stellplätze vor der Schranke. Mit dem Womo standen wir auf eine Art Park- bzw. Abstellplatz sehr dicht beieinander, dazwischen ausrangierte Wohnwagen und Anhänger. Sanitäranlagen sind sehr primitiv und nicht wirklich sauber. Das leeren der Toilette hab ich mir gespart, ich mochte da nichts anfassen. Es war einfach ekelig und roch sehr anstrengend. Wasser tanken und Abwasser ablassen ging leider nicht. Der Bereich war zugepart und es sah auch nicht so aus als ob dort in den letzten Wochen jemand was genutzt hat. Der Platz ist für die Durchreise für eine Nacht durchaus geeignet. Ein paar Tage dort stehen um die Gegend zu erkunden würde ich nicht noch mal...
+3

Antwort

07.02.2020 13:54:31
zwar meist gepflegt aber für meine begriffe restlos überteuert. zum teil auch recht unfreundliches personal. ich persönlich meide die plätze.
grüßli
+3

Antwort

23.10.2020 10:21:29
Knaus ist viel zu teuer
+2

Antwort

20.10.2020 13:15:54
Wir waren auf den Knaus-CP Leipzig, Bad Kissingen, Eschwege zu unterschiedlichen Zeiten. Auf allen Plätzen wurde die vorhandene Bewirtung/Gaststätte eingestellt. Nur Brötchenservice vorhanden. Häufig wechselnde Betreiber. Teuer.

Leipzig schön zentral gelegener Platz aber erheblicher Renovierungsbedarf. Mangelhafte Pflege, auf Zufahrtswegen teilweise tiefhängende Äste die eine Durchfahrt unmöglich machen. Überall Hinweisschilder man möge Fahrräder gut abschließen da schon häufig Diebstahl vorgekommen ist. Platz ist 24h ohne Kontrolle zugänglich.

Eschwege schön ruhig gelgen, keine Park-, Warte-Möglichkeit für neu ankommende Gäste. Angebote teilweise nicht verfügbar. Sanitärräume sehr klein. Betreiber überfordert.

Bad Kissingen unübersichtliche Platzaufteilung. Ungepflegt. Laut unter Straßenbrücke mit Zufahrt zum Krankenhaus viel Rettungsfahrzeuge mit Martinhorn. Betreiber überfordert.
+1

Antwort

23.10.2020 08:10:10
Diese Frage ist schlecht zu beantworten, da die Ansprüche ja sehr unterschiedlich sind. Wir waren im Sept. 2020 auf Rügen und wurden sehr freundlich aufgenommen, das Sanitär war war immer sauber und die Corona Vorgaben wurden berücksichtigt. Zugang zu Sanitär über einen Transponder- etwas umständlich. Das WLAN ist sehr teuer und die täglich zu entrichtenden Umweltgebühren sind auch nicht ohne. Vom Preis- Leistungsangebot waren wir etwas entäuscht, aber sonst war alles in Ordnung. Wie die anderen Plätze sind, können wir natürlich nicht abschätzen. Aber Knaus ist bekanntlich immer etwas teurer.
+1

Antwort

30.10.2020 14:53:09
Bad Kissingen ist zwar besser, seit es von Knaus bewirtschaftet wird, aber was soll die Umweltabgabe (für Abwasser und Abfall) und warum kostet der Hund extra, wenn das bei ACSI im Tarif enthalten ist. Das riecht nach Geldschneiderei.
Der Platz in Ochsenfurt ist topp.
+1

Antwort

15.01.2021 17:14:31
knaus cämpingplätze 1 Mal und Nie wider
+1

Antwort

22.01.2021 14:36:53
Wir waren im Juli 2018 auf dem Knaus Platz in Tossens. Einmal und nie wieder. Ungepflegter Platz, der Strom fiel dauernd aus und ausserdem stark überteuert. Da die meisten Plätze von Knaus überteuert sind, werden wir diese Plätze nicht mehr besuchen.

Antwort

04.02.2020 11:57:30
Hallo,
wir waren in Koblenz auf dem Knaus Campingplatz. Die Womo-Stellplätze vor der Schranke waren alle schon belegt. Wir waren mit der Ausstattung des Platzes zufrieden. Für eine Nacht haben wir mit unserem Womo inklusive 2 Personen, Strom am Platz, Ver- und Entsorgung 36 € bezahlt. Haben davon auch ein Video bei YouTube eingestellt (https://youtu.be/uHameNDYkdk).
LG Imke & Andreas

Antwort

08.02.2020 10:44:09
Wir fahrren seit vilen Jahren auf Knauss Campingplätze und haben bishr nur gute Erfahrungen gemacht.

Frage

05.12.2020 11:16:48
Hallo
Hat jemand Reiseerfahrung mit IBEA-Tours? Wir würden gern 2021 die Island Tour mitmachen wenn Corona es zuläßt .Über eine Objektive Antwort würde ich mich freuen.
Wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit
und Guten Rutsch ins NHerzlichee Campergrüße
+3

Antwort

18.01.2021 16:17:19
Hallo wernerB,

Reiseerfahrungen dieser Art hat scheinbar wohl noch keiner, wir auch nicht.
Aber, warum plant ihr eure Reuse nicht selbst, viel gehört doch nicht dazu.
Wir haben das vor einigen Jahren selbst gemacht. Das Einzige, was ihr vor
eurer Reise machen müsst, sehr frühzeitig eine Fähre zu buchen.
Es gibt ja nur die eine und zwar die Smyril Line ab Dänemark.
Außerdem solltet ihr Kartenmaterial und ein Navi haben.
Auf der Fähre haben wir eine Campingkarte für ca. 100 € gekauft, damit konnten
wir die meisten Plätze auf Island benutzen. Das sind aber häufig nur ein kleines
Gelände, auf dem meist ein Sanitärcontainer steht. Reichte uns völlig.
Dafür steht man oft traumhaft, direkt am Wasserfall oder mit toller Aussicht.
Manchmal standen wir auch ganz allein, soll aber wohl inzwischen anders sein.
Tanken und einkaufen ist auf Island kein Problem, Waschanlagen an Tankstellen
oft kostenlos.
Wir sind mit unserem Wohnmobil die gesamte Ringstraße und in die Westfjorde
gefahren. Das war überhaupt kein Problem, da die Ringstraße asphaltiert ist,
die anderen Straßen sind meist Schotter.
Wir haben auf Island 4 Wochen verbracht, auf dem Rückweg haben wir noch einen
dreitägigen Zwischenstopp auf den Färöer Inseln gemacht.
Dadurch war die Rückfahrt mit der Fähre sogar um einiges preiswerter und der
Zwischenstopp hat sich sehr gelohnt.
Sehr wichtig ist es, überpünktlich im Fährhafen zu sein, weil die Fähre ja nur einmal
wöchendlich fährt und über Monate ausgebucht ist.
Wir haben schon viele Rundreisen gemacht, diese Reise hat uns am besten gefallen.

Ich hoffe, dass ich euch vielleicht auch so weiter helfen konnte, auch wenn ich auf
eure Frage nicht direkt eingehen konnte.

Grüße vom Niederrhein
Herbert

Frage

15.12.2020 09:39:04
Ab sofort kann man hier beim Gewinnspiel auch den ECC Campingführer 2020 Deutschland / Europa gewinnen.
Ist das nicht super? Oder vielleicht doch etwas zu spät für 2020!
+1

Antwort

03.01.2021 12:16:26
Cleverle !!!

Kommentar

15.01.2021 19:11:56
Hallo, Ich habe am Gewinnspiel teilgenommen und gewonnen, Es kam der Campingführer 2021 . Ich bin begeistert.
Danke an den Drei Brunnenverlag und Caravan-Salon-Club.

Antwort

05.01.2021 09:49:55
Nicht mehr!

Frage

09.01.2020 11:00:54
Moin Moin alle zusammen. Ich suche einen Campingplatz für den Winter in Spanien oder Portugal. Bitte einer wo nicht nur überwiegend Deutsche sind. Wer kann mir Auskunft geben durch persönliche Erfahrung. Gruß Andreas
+1

Antwort

28.05.2020 13:15:17
Hallo Andreas, ich war, bedingt durch den Tod meines Mannes, lange nicht im Forum. Deshalb kommt meine Antwort doch etwas spät für das Jahr 2020! Aber einen Tipp hätte ich, wir waren viel in Gandia zum überwintern. Es ist ein schöner kleiner Platz, ich mag nicht diese riesigen Plätze, und ist zentral gelegen. Auch die Stadt hat uns sehr gut gefallen, mit dem Radl alles sehr schön zu erkunden. Ich wünsche Ihnen viel Glück beim erkunden und grüße Sie aus dem Erzgebirge Eva
-4

Antwort

31.01.2020 11:13:54
Was ist den das ? Nur wo Flüchtlinge sind !!

Kommentar

03.02.2020 09:42:32
Hallo Andreas,
In Spanien gibt es Plätze da sind überwiegend Engländer,oder Holländer ! Das wäre doch was ! Zu dieser Anfrage fällt mir nichts mehr ein.Viel Spass
Carlo

Antwort

13.12.2020 10:22:32
Hallo, mijn Bruder fährt schon Jahrelang nach Roque Tas de Mare , Spanien .
Gr Benz
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 231 232 233 234